Ergebnis 1 bis 14 von 14
Like Tree2Likes
  • 1 Post By xorg1990
  • 1 Post By xorg1990

Thema: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

  1. #1
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    596

    Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    Nabend,

    obwohl das letzte Upgrade Fehl schlug, wollte ich mich noch nicht geschlagen geben. Ich schob den Miesepeter auf die Sicherheitssuite, welche noch beim letzten Mal aktiviert war. Ergo: Dieses Mal war sie aus ... aber die Probleme sind noch identisch - und jetzt hänge ich fest.

    Windows 10 ist drauf, aber ...
    - Edge geht nicht (nur über Win+R mit "microsoft-edge:"); sonst: ms-appx-web error irgendwas und zu ist das Fenster
    - Cortana ... die will überhaupt nicht; das Fenster öffnet und schließt direkt wieder
    - Microsoft Konto ... graue Box kommt und geht sofort

    Ich habe dann auf der Shell sowohl mit dsim als auch sfc gearbeitet - nix fehlt, kaputt oder verschoben. Alles fehlerfrei.

    Dann steht bei Dr. Gog noch was von "Wiederherstellen" (was in anderen Foren als "bringt nix" tituliert wird). Der will meine ganze Lizenzsoftware (Coding, Audio, Grafik etc.) runterwerfen - sorry, das geht GAR NICHT. Da brauche ich 'ne Woche für bis das wieder alles drauf ist.

    Ansonsten läuft hier nichts - also Programme. Warum geht die Umstellung von Win 7 auf 10 so beschissen?! Und viel wichtiger: Was mache ich jetzt, um Edge (den brauche ich leider zum Testen) etc. an den Start zu bekommen?! Google gibt mir nix Neues ... bin kurz davor 'ne Brandrede in Redmond zu halten.

    Ich mutmaße, dass noch mehr mistig ist ... traue mich gar nicht XAMPP etc. mal überhaupt erst zu starten.

    Hilfe ist willkommen - vielen Dank.

  2. #2
    Avatar von xorg1990
    xorg1990 ist offline König
    registriert
    20-12-2013
    Beiträge
    780

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    Da hast du dir wider einen eingebrockt.
    Von meinem 5 Rechnern im haus läuft keiner mehr unter Winschrott alles Linux - bin völlig zu frieden.

    Zitat Zitat von SteelWheel
    Miesepeter auf die Sicherheitssuite
    Welche Sicherheitssuite? MCAfee xD

    Zitat Zitat von SteelWheel
    sonst: ms-appx-web error irgendwas und zu ist das Fenster
    Das hat damit zutun das du Wahrscheinlich irgend ein Seite im verlauf offen hattest die Edge nicht mag.
    Dadurch kommt die Meldung zu Stande. Lass mal den C Cleaner los und lösche alle Browser Daten.


    Zitat Zitat von SteelWheel
    Cortana ... die will überhaupt nicht; das Fenster öffnet und schließt direkt wieder
    Wer brauch die Alte denn?


    Zitat Zitat von SteelWheel
    Microsoft Konto ... graue Box kommt und geht sofort.
    Nicht gut. Da ist entweder Explorer.exe oder shell32.dll im ar***.

    Guck mal hier bei "Reinstall all Windows apps":
    How to fix your Windows 10 Start Menu - BT
    paul schmitz likes this.

  3. #3
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.534

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    ich mach das update nicht. da es für win7 noch ein paar jahre patches gibt, hält das noch gut bis zur neuen hardware und die wird dann gleich ganz frisch mit win10 in betrieb genommen. parallel hab ich dann immernoch das win7 fallback.

    haste ein backup, steel?
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png
    Sorry wenn ich manchmal ohne Hallo und nur klein schreibe! Dann bin ich nicht unfreundlich sondern mit nervigem kleinem Touch Tablet zugange

  4. #4
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    596

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    Zitat Zitat von xorg1990 Beitrag anzeigen
    Da hast du dir wider einen eingebrockt.
    Mag sein, aber nicht "unvorbereitet".

    Zitat Zitat von xorg1990 Beitrag anzeigen
    Von meinem 5 Rechnern im haus läuft keiner mehr unter Winschrott alles Linux - bin völlig zu frieden.
    Das glaube ich Dir ungesehen. Allerdings gibt es viele Lizenzen bei mir, die es unter Linux nicht gibt. Erschwerend kommt hinzu, dass ich mir diese Lifetime-Lizenzen dann neu erwerben müsste. Das ist ... "unvorteilhaft".

    Zitat Zitat von xorg1990 Beitrag anzeigen
    Welche Sicherheitssuite? MCAfee xD
    Solche Fehler mache ich nicht. Nein, es war Emsisoft.

    Zitat Zitat von xorg1990 Beitrag anzeigen
    Das hat damit zutun das du Wahrscheinlich irgend ein Seite im verlauf offen hattest die Edge nicht mag.
    Alles war geschlossen bei Update. Das System wird bereits seit Jahren von einer lizenzierten (da haste es gleich) CrapCleaner-Version gepflegt. Einzig der IE wurde für Facebook benutzt - und das nicht mal mit gespeicherten Daten o. ä. Hier darf nur ein Browser was ... und der ist bis an die Zähne bewaffnet und macht gar keine Probleme.

    Zitat Zitat von xorg1990 Beitrag anzeigen
    Dadurch kommt die Meldung zu Stande. Lass mal den C Cleaner los und lösche alle Browser Daten.
    Leider nein. Auch ein manuelles Setzen einer neuen Startseite (bspw. about:blank) hilft nicht. Und wie gesagt: Das System hatte vorher keine und jetzt auch keine Fehler o. ä. (was CCleaner halt so findet).

    Zitat Zitat von xorg1990 Beitrag anzeigen
    Wer brauch die Alte denn?
    Es sollte nur zeigen, was alles nicht geht - mehr nicht. Ich meine, dass Edge und Cortana zusammen hängen ... kann es aber nicht belegen. Würde aber Sinn machen, wenn die Muschi Vorschläge machen will - dafür instanziert die bestimmt was vom Edge.

    Zitat Zitat von xorg1990 Beitrag anzeigen
    Nicht gut. Da ist entweder Explorer.exe oder shell32.dll im ar***.
    Bislang habe ich keine Schwierigkeiten. Selbst die E-Gitarre "unterhält" die Nachbarn wie gewohnt (noch mehr Lizenzen). Alles läuft ... sogar Photoshop und Co. Ergo ist es das, was ich bislang aufgezählt habe.

    Zitat Zitat von xorg1990 Beitrag anzeigen
    Guck mal hier bei "Reinstall all Windows apps": ...
    Solange der mir nicht alles Deinstallieren wird, schaue ich es mir an und erwäge es als Option. Deinstallation kostet mich WOCHEN ... !!

    Zitat Zitat von mikdoe
    haste ein backup, steel?
    Ich war clever genug zumindest vorab die Produktivdaten (Sourcen, Raw-Images etc.) zu sichern. Aber wir reden hier von TB Software ... damit meine ich nicht Thunderbird. Nein, daher habe ich keine gespiegelte Platte ... Win 10 bietet mir das Zurückrudern an, aber es kann doch bitte nicht die Lösung sein! Ich werde von GWC penetriert, der Quatsch mit "X" und Win10 installiert sich automatisch und dann sowas?! Das war Absicht mit der Umstellung - benutze das bereits auf Laptop und empfinde es als durchaus "performant". Aber diese Show ... das hab ich natürlich wieder nur in meinem Hochsicherheitstrakt. (und falls wer fragt: Windows Defender fand natürlich nix; die Suite (Emsisoft) hatte ich deinstalliert ... aufgrund der "letzten Erfahrung"; aber das war's nicht bzw. da wurd auch nix gefunden).

    Der MS-Support weiß natürlich auch nichts ... die MS Community schweigt sich aus und eine erwähnte Lösung namens "sfc /scannow" brachte eben nix. Ist mein System zu schnell für Windows 10? Photoshop geht ab wie Zäpfchen ...

    Jetzt fühle ich mich mit meinem System wie Teil von "Skynet" ... bleibt also dabei: Kein MS-Konto, kein Edge und die Cortana-Muschi macht die Beine zusammen.

    - - - Aktualisiert - - -

    So ... ich nochmal ... großes NEGATIV bzgl. der URL vom Xorg. Alles gelesen (überflogen), denn das hatte ich bereits fast alles probiert. Die Ausnahme: anderer User bzw. User anlegen! Aber da bleibt das Bild identisch. Windows 10 will unbedingt meine Apps grillen ... die können mir gepflegt den Stuhlgang ansaugen - oder wie John Travolta im Film gestern sagte: "das Loch sauber lecken".

    - - - Aktualisiert - - -

    win10edgeError.png

    Nein, bleibt alles gleich ... er schrieb jetzt zwar noch was von "wird repariert" (via Shift-Neustart in den "erweiterten Optionen"), bringt aber nix. Oben in der Grafik sieht man, was Edge zeigt, bevor das Fenster direkt wieder geschlossen wird. Cortana macht jetzt noch weniger als vorher. Jetzt reicht der Klick schon nicht mal mehr aus, um überhaupt kurz was anzuzeigen.

    - - - Aktualisiert - - -

    *lach* ... okay ... so schließt er nicht sofort wieder - zirka zwei Sekunden später:
    1. regedit auf
    2. HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppContainer\Storage\microsoft.microsoftedge_8wek yb3d8bbwe
    3. rechte Maus drauf und auf "Berechtigungen"
    4. dritten User wählen (S-1-15-3-3624051433 ....)
    5. auf "alles erlauben" setzen
    6. ok klicken und das soll es sein

    Hmmm ... mal neu starten ... das Cortana-Fenster ist dafür auch wieder kurz da.

    - - - Aktualisiert - - -

    Tjoar, reicht jetzt ... auch Löschen von Edge und Neu-Install via Powershell ... alles Fehlanzeige. Bin maximal von der Temperatur hier penetriert und habe jetzt meinen ver******n Sonntag mit Windows 10 Problemen verbracht. "Skynet" ... aber sowas von!

  5. #5
    Avatar von xorg1990
    xorg1990 ist offline König
    registriert
    20-12-2013
    Beiträge
    780

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    Zitat Zitat von SteelWheel
    Allerdings gibt es viele Lizenzen bei mir, die es unter Linux nicht gibt. Erschwerend kommt hinzu, dass ich mir diese Lifetime-Lizenzen dann neu erwerben müsste. Das ist ... "unvorteilhaft".
    Was hast du da am laufen außer Softimage xsi, Autodesk Maya, Steinberg Cubase SX funzt alles unter Linux/Ubuntu. Adobe Software kannst du einstampfen da gibt es unter Linux alternativen (Gimp, Fotoxx).


    Zitat Zitat von SteelWheel
    Bislang habe ich keine Schwierigkeiten. Selbst die E-Gitarre "unterhält" die Nachbarn wie gewohnt (noch mehr Lizenzen).
    E-Gitarre Lizenzen?? Guitar Rig oder Guitar PRO. Oder die Bohne wie hieß das noch gleich Pod xt.


    Zitat Zitat von SteelWheel
    Ich war clever genug zumindest vorab die Produktivdaten (Sourcen, Raw-Images etc.) zu sichern.
    Dafür hatte und habe ich auch noch einen Windows Home Server selbst bei einem Hardware schaden der HHD konnte ich alles wiederherstellen.
    Jetzt mach ich alles mit 'nen 10er RAID. Der WHS läuft mit Raid 5.
    insgesamt 4 HDD's a 2TB das mal 2 + 4x TB extern im RAID Gehäuse für acronis backup.
    Da raucht nix ab

    Wird demnächst durch ein NAS ersetzt. Da kein Windows Rechner mehr im Haus.



    Zitat Zitat von SteelWheel
    Deinstallation kostet mich WOCHEN ... !!
    Jo, da kenn ich mich aus.

  6. #6
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    596

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    Ich soll Deiner Meinung nach Photoshop mit Plugins (Lizenzen!) gegen Gimp tauschen? Warum empfinde ich den Tausch im ersten Gefühl als "mies"? Nein, Steinberg ist es nicht - aber die Software hängt an einem UR22 (da hängt die E-Gitarre dann auch dran), da ich das Signal durch die Effekte der Software schleife. Großartiger Ballast für meine Nachbarn!!! Was mache ich mit meiner sackteuren SEO-Software? Wo kann ich dann den Spieltitel "Mankind Divided" zelebrieren, der im August kommt - auf einer ätzenden Konsole? Nein, danke! Und viel schlimmer: Die Umgewöhnung in ein anderes OS! Linux im Server - unbedingt. Im Client: Geschmackssache bzw. für mich nicht ersichtlich.

    Hätte ich den Serverpark nicht zu zahlen, würde ich wohl auch eine andere Hardware-Struktur hier anbieten können. Das Geld für Deine Stromrechnung, Xorg, geht in meine Server. (ich befürchte aber, dass diese höher ausfallen).

    Kurzum: OS-Wechsel kommt bei mir einem "das war's damit!" gleich - dafür fehlt mir glasklar die Zeit, das Geld und mit Sicherheit auch die Geduld.

    - - - Aktualisiert - - -

    *meep, meep* ... das Verhalten von Edge ist in der Agentur anders: hier geht der natürlich (auch schon viel länger - seit Oktober rum). Interessant ist, dass dieser "Stopp", den ich daheim habe, hier auch zugegen ist - allerdings: während daheim der Browser mit Error schließt, lädt er hier diese Kackübersicht mit irgendwelchen News in werbeverseuchtem Territorium (ich sag nur "diese 6 Singlebörsen funktionieren wirklich" - kotz!). Das deckt sich zumindest in der Angelegenheit, dass ich mit "microsoft-edge:" auch nicht "raus" (Google o. ä.) komme.

    Gibt es einen Befehl auf der Firewall für Windows (Powershell o. ä.), damit diese zurückgesetzt wird und "neu lernen muss"? [EDIT: Ja, gibt es!] Was auch immer darin verbockt ist, aktuell schiebe ich es darauf ... das würde sogar zur Cortana und dem MS Konto passen.

    Ja, es gab hier eine Software-Firewall ... die ist vorher de-installiert (inkl. Reboot) worden, bevor "10" kam. Muss da am Abend mal gepflegt reintreten ...

    - - - Aktualisiert - - -

    ... wer mal seine Firewall zurücksetzen will via Shell: "netsh advfirewall reset" ... hat aber nix gebracht.
    Geändert von SteelWheel (06-06-2016 um 09:42 Uhr)

  7. #7
    Avatar von xorg1990
    xorg1990 ist offline König
    registriert
    20-12-2013
    Beiträge
    780

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    Ich soll Deiner Meinung nach Photoshop mit Plugins (Lizenzen!) gegen Gimp tauschen? Warum empfinde ich den Tausch im ersten Gefühl als "mies"?
    nicht mies clever
    Du musst halt so denken warum muss man für Dinge bezahlen die man nicht hätte auch kostenlos bekommen können!? Hat bei mir auch einige zeit gedauert die Umstellung. Irgendwann war die Software nicht mehr up to Date und habe ich mir gedacht "drauf gerissen jetzt wird umgestellt" auf Linux.

    Zitat Zitat von SteelWheel
    UR22
    Nur
    ibanez.jpg
    Gutar 1.jpg
    set3.jpg
    VST und ASIO sachen sind unter Linux tatsächlich ein Problem.
    Habe eh nur mit Propellerhead reason gearbeitet.


    Zitat Zitat von SteelWheel
    Großartiger Ballast für meine Nachbarn!!!
    Kenn ich mich aus Vor allem Drop B (ala slipknot) geht den Nachbarn tierisch auf den Nerv noch besser Gitarre durch nen Bass amp spielen. Die Aktiven Pickups nicht vergessen.
    Half step Down (ala Yngwie Malmsteen) hatte immer keinen gestört. Das hochtönige Gedudel ging mir dann wider auf den Nerv.
    Ich verschreibe dir mal: Crossroads – Pakt mit dem Teufel
    https://www.youtube.com/watch?v=bMAkr_Z74E8
    Der Film ist Spitze. Da fliegen dir die Ohren weg.
    Fleisch ist mein Gemüse ist auch Geil: https://www.youtube.com/watch?v=5z8kYYoje_s
    *nur mal so unter uns ähm "Musikern"*



    Zitat Zitat von SteelWheel
    Hätte ich den Serverpark nicht zu zahlen,
    Dafür brauchst du dir auch keine Gedanken um Serversicherung zu machen.


    Zitat Zitat von SteelWheel
    das Verhalten von Edge
    Bei meinem Widowns 10 (nur zum testen Rechner) geht alles Problemlos.
    Was ist wenn du Edge in der Systemsteuerung deinstallierst uns neu installierst.
    Geändert von xorg1990 (06-06-2016 um 21:57 Uhr)
    mikdoe likes this.

  8. #8
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    596

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    Nun, letztendlich kaufe ich mir nicht nur "Mainstream"-Software, sondern auch Plugins, "Indie" etc. Und dafür (!) bezahle ich sogar gern. Warum? Ich bin selbst Coder und weiß daher, dass da mächtig Arbeit drin steckt. Sogar Spenden werden genutzt (bspw. für Ansgar B. - seine Software nutze ich täglich; ist eig. Freeware). Kurzum: Geben und Nehmen. Was mir gefällt bzw. was ich brauche, kaufe ich ... nicht wegen der Lizenz, sondern aufgrund meines eigenen Wissens rund um den Aufwand für die Erstellung.

    Linux und ASIO wollen nicht? Dann ich noch weniger. Und ein ekeliger, deutlich überteuerter, unflexibler Mac kommt mir nicht ins Haus. Tja ... bleibt also nur der Mittelweg: Windows.

    Wie ich wohl Buchhaltung etc. unter Linux machen würde?! *grübel* Gibt es da alle Schnittstellen fürs Finanzamt?

  9. #9
    Avatar von xorg1990
    xorg1990 ist offline König
    registriert
    20-12-2013
    Beiträge
    780

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    Zitat Zitat von SteelWheel
    Ich bin selbst Coder und weiß daher, dass da mächtig Arbeit drin steckt. Sogar Spenden werden genutzt
    Spenden tue ich auch z.b UCXLog und Easypal habe ich unterstützt.


    [CODE=SteelWheel]Linux und ASIO wollen nicht?[/CODE]
    Nö gibt ja auch kein Steinberg für Linux.


    Zitat Zitat von SteelWheel
    Und ein ekeliger, deutlich überteuerter, unflexibler Mac kommt mir nicht ins Haus
    Jo Apple und ich sind auch Totfeinde.


    Zitat Zitat von SteelWheel
    Wie ich wohl Buchhaltung etc. unter Linux machen würde?! *grübel* Gibt es da alle Schnittstellen fürs Finanzamt?
    Aber sicher unser ganze Lohnabrechnung läuft auf irgendwelchen UNIX Systemen, Sogar die ganzen Banken setzen auf UNIX / Linux.

  10. #10
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    596

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    Um mal wieder zurück zum Thema zu kommen: Heute ist wieder ein Tag, an dem es nicht geht ... ist also quasi alles unverändert. Sogar "aktiviert" (Win 10) - kam noch gar keiner drauf. Mittlerweile habe ich ShutUp 10 dann auch benutzt ... wenn MS nicht will wie regulär, will ich nicht wie MS spioniert.

  11. #11
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    596

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    Guten Morgen, welch wundervoller Tag, um die Lösung eines Problems bekannt zu geben! Und ja, es ist wieder so ein typisches MS Ding, wo man eigentlich nie hätte drauf kommen können ... es lag nicht an Edge, nicht an Cortana, nicht am MS Server fürs MS Konto-Login ... aber zum Anfang zurück (s. o.) - tja ... bis gestern alles unverändert also - nix ging.

    In einem Forum las ich, dass der IE11 aber noch hier sein soll und ich sollte den mal testen - über die Windows Suche (die nicht geht); also schnell "iexplore" via STRG + R reingehackt und ... ?! Genau ... der lief wie 'ne Eins! Mir wurde Edge angeboten - bei Klick auf den Button greift der Browser nur auf den bereits installierten Edge, welcher aber gewohnt wieder schloss.

    Die anderen Systeme habe ich mir dann mal angeschaut und eine Stelle gefunden, die nicht identisch ist - Achtung, ist ein Kracher! Ich habe mir diese vier Dateien, die in einem Verzeichnis eines funktionalen System liegen, genommen und gerade mal per E-Mail hierher geschickt. Direkt ins Verzeichnis auf meinem System gestopft und Edge gestartet ... so, bitte mal raten!!!

    Edge läuft, Windows Suche läuft ... selbst Cortana ist "gesprächig" (wenn ShutUp10 "normal" ist).

    Welche Dateien? Ja, es ist zum Niederknien: Wer immer dieses bzw. ein vergleichbares Problem hat, nimmt sich bitte den Font-Ordner von "Times New Roman" und kopiert die vier darunter befindlichen Dateien timesbd, timesbi, timesi und times (jeweils ttf) auf das Problem-System. Es ging auf Anhieb ... ich bin fasziniert.

    Und dieses ganze Geschwaller von MS bzgl. "Malware", "PowerShell" ... richtiges Zäpfchen von Support-Level 1, da Level-2 wohl auch keine Lösung gehabt hätte.

    Danke, ich bin (fix und) fertig! (vor Lachen)


    @xorg: Ich habe die Notwendigkeit von ein, zwei weiteren Gitarren ... dieses Umstimmen geht mir auf den Sack!

  12. #12
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.534

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    wieso hat die schriftart denn gefehlt?
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png
    Sorry wenn ich manchmal ohne Hallo und nur klein schreibe! Dann bin ich nicht unfreundlich sondern mit nervigem kleinem Touch Tablet zugange

  13. #13
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    596

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    Hat sie nicht - sie war da, denn auch unter Win7 ist das Standard. Der einzige Unterschied: Win7 und Win8 müssen da Unterschiede haben, die in Win10 Auswirkung haben. Keine Ahnung, was das war ... wie erwähnt: es geht hier alles "wie von Zauberhand" - und es waren nur die vier erwähnten Fonts, die im Win-Font-Ordner von mir ersetzt wurden (aus einer lauffähigen Win10 Version genommen).

  14. #14
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    596

    AW: Windows 10 pro Upgrade - drei Dinge, die nicht gehen ...

    Tja, da setze ich hier mal fort ... das Creators Update brachte nämlich ein Problem hier mit sich und es ging mir auf den Keks - ein Workaround ist hier im Text enthalten.

    Aloha, Moinsen und grüß Gott.

    das letzte große Update aus Redmond ist ja nun schon ein paar Tage her und es gab - na klar - ein paar Schwierigkeiten - ausgerechnet mit der Adobe Suite, mit welcher ich in InDesign gerade mächtig busy war. Doch eigentlich funktionierte die Kombination aus Adobe, NexusFont (Font-Manager) und Win 10 problemlos. Es trat von heut' auf morgen auf – dazwischen: das Patch.

    Das Problem
    NexusFont sowie Adobe waren nicht mehr in der Lage die integrierten Fonts zu erkennen, zu benutzen (namentlich zeigen, aber bei Auswahl direkt auf Times umschwenken) oder von ihrem Aussehen anzuzeigen. Explizit die gekauften Fonts waren alle "futsch" (nicht mehr nutzbar). Die Standards wie Arial, Verdana etc. funktionierten.

    Der Ansatz
    In irgendeiner Hilfe fand ich was zu einem ganz anderen Problem mit Schriftarten unter Adobe (bei denen im Helpdesk) und irgendwer erwähnte dort, dass dies bedingt sei durch das Betriebssystem. Okay, losgewühlt ... und einen Sündenbock mit Tagesdatum gefunden.

    Der Test
    Der Sündenbock - eine Datei im Windows-Verzeichnis - generiert sich je Start. Ist die Datei bereits präsent, wird diese am Tag nicht mehr angefasst. Für mich als Jongleur mit einem Schriftarten-Manager natürlich ziemlich blöd. Ein manuelles Löschen dieser Datei ändert nichts - erst der Neustart zeigte die Wirkung (Schriftarten alle wieder da).

    Der Sündenbock
    Es handelt sich um die eigene Cache-Datei zu den Schriften von Windows; namentlich "FNTCACHE.DAT".

    Das Doofe
    Arbeite ich nicht mit Adobe und Co. fällt es ja eigentlich gar nicht auf. Allerdings gibt es dann wieder Ärger, wenn man Adobe startet - da sind die ergänzten Fonts dann wieder weg. Also wieder manuell Löschen, neu starten und endlich Arbeiten können. Das ist lästig und wirklich umständlich.

    Die Lösung
    Ich habe mir eine Batch-Datei* erstellt, die mit Trigger "Systemstart" diese Datei für mich direkt bei Hochfahren löscht. Hiermit zwinge ich Windows den Font-Cache tatsächlich neu zu generieren und schon funktionieren auch NexusFont sowie Adobe "direkt ab Start" und "egal wann". Dies ist nun seit dem 09.05. hier so eingerichtet ... und es funktioniert großartig wie zuverlässig.

    Hinweis zur Aufgabenplanung: Es begrüßt Dich u. U. ein Meer von Fehlermeldungen, dass irgendwas nicht mehr da ist, kaputt ist usw. Das scheint irgendwie vom Meister aus "Redmond" nicht korrigiert zu werden und ich selbst finde keinen Ansatz das zu entnehmen. Lass Dich davon also nicht irritieren - es geht dennoch.


    Inhalt der Batch-Datei "deleteFontCache.bat" (ja, es ist wirklich so simpel)
    Code:
    @echo off
    cls
    
    cd ‪C:\Windows\System32\
    del FNTCACHE.DAT
    Das Setting für den Task lautet:
    Allgemein:
    - unabhängig von der Benutzeranmeldung (Pw nicht speichern)
    - mit höchster Berechtigung ausführen

    Trigger:
    - beim Start
    - aktiviert

    Aktion:
    - Programm starten
    - C:\Users\DEIN BENUTZERNAME\deleteFontCache.bat (kann auch woanders liegen, aber nicht direkt im Root von C)

    Kurzum ... rennt!

Ähnliche Themen

  1. dinge-die-man-einfach-nicht-mehr-macht
    Von dkdenz im Forum Fun
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19-04-2007, 11:24
  2. Dinge die man nicht machen sollte.....
    Von .holger im Forum Allgemeines
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27-05-2006, 09:21
  3. webseiten gehen nicht auf
    Von purzel im Forum Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12-04-2005, 21:15
  4. Dreamweaver 3 Upgrade --->MX2004
    Von jsgreenhorn im Forum Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02-12-2004, 23:40
  5. Hyperlinks gehen nicht
    Von Bigman007 im Forum Windows
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28-08-2003, 18:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •