Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 25 von 25
  1. #16
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.933

    AW: Bequem mehrzeiliges HTML in PHP ohne zu escapen

    Zitat Zitat von ein schlauer Beitrag anzeigen
    Alles ist mit "wenn und abers", bei here-docs musst du mehr beachten.
    Was denn?

    Zitat Zitat von ein schlauer Beitrag anzeigen
    ich vermute du benutzt auch Hochkommas, was letztlich teilweise das gleiche ist.
    Richtig. Anführungszeichen nur in ganz bestimmten Fällen, wenn ich ganz bewußt die Variablen ersetzt haben will.

  2. #17
    ein schlauer ist offline Lounge-Member
    registriert
    18-08-2004
    Beiträge
    14.671

    AW: Bequem mehrzeiliges HTML in PHP ohne zu escapen

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Was denn?
    * Der Begrenzer muss exakt sein
    * Du hast immer ein Newlinezeichen am Ende.

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Richtig. Anführungszeichen nur in ganz bestimmten Fällen, wenn ich ganz bewußt die Variablen ersetzt haben will.
    Eben, und diese Operatoren machen das lesbarer und über mehrere Zeilen möglich, genau dafür sind sie da.

  3. #18
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.933

    AW: Bequem mehrzeiliges HTML in PHP ohne zu escapen

    Zitat Zitat von ein schlauer Beitrag anzeigen
    * Der Begrenzer muss exakt sein
    Das finde ich gerade gut, weil man damit auch im Quelltext gut suchen kann ohne sich die Finger mit Regexen im "Suche nach" Feld zu verbiegen.

    Zitat Zitat von ein schlauer Beitrag anzeigen
    * Du hast immer ein Newlinezeichen am Ende.
    Das nervt mich in der Tat auch manchmal. Aber da ich es nur für Browser Quellcode nutze ist es egal. Den Browser juckt das nicht.

  4. #19
    Avatar von jspit
    jspit ist offline Lounge-Member
    registriert
    19-06-2009
    Beiträge
    1.712

    AW: Bequem mehrzeiliges HTML in PHP ohne zu escapen

    Ein Mischen von HTML und PHP in einem Script führt schnell zu einem unübersichtlichen Code.
    Um Design und Code zu trennen haben sich Templates als ein Mittel bewährt.
    Template-Engines haben jedoch auch Nachteile, denn sie erzeugen immer zusätzlichen Overhead und haben ihre eigene Sprache, die erstmal erlernt werden muß.
    Wozu eine weitere Sprache erlenen, wenn PHP dies alles schon bietet?
    TinyTemplate hat diese Nachteile nicht, verzichtet auf eine eigene Sprache und ist extrem einfach zu nutzen.
    TinyTemplate ist deshalb eine gute Alternative zu langen Strings im PHP-Code.

    LG jspit

  5. #20
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.933

    AW: Bequem mehrzeiliges HTML in PHP ohne zu escapen

    jspit, solche Template Systeme haben immer irgendwelche Beschränkungen. Und nur zur Trennung von Design und Code gibt es auch einfachere Mittel wie z.B. heredocs. Worauf ich z.B. nicht mehr verzichten möchte sind dynamische Ajax Elemente in einem Formular oder einer Anzeige. Sowas ist mit einem Template System vermutlich komplizierter als es ohne zu machen, oder?

    Wenn ein Template System keinen Mehrwert wie z.B. Verhinderung von redundantem Code bringen sind sie für meine Begriffe überflüssig. Denn die Übersichtlichkeit von Code ist keine Frage von Funktion sondern eine Frage von Disziplin. Man kann das eine nicht mit dem anderen kompensieren.
    Geändert von mikdoe (18-12-2013 um 08:34 Uhr)

  6. #21
    Avatar von jspit
    jspit ist offline Lounge-Member
    registriert
    19-06-2009
    Beiträge
    1.712

    AW: Bequem mehrzeiliges HTML in PHP ohne zu escapen

    Zu deinen Bemerkungen sag ich nur: Klick den Link an und schau, was von deinen Vorbehalten noch übrig bleibt.
    Am Rande bemerkt benutzt die Seite selbst auch Tiny-Template.

    LG jspit

  7. #22
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.933

    AW: Bequem mehrzeiliges HTML in PHP ohne zu escapen

    Ich habe keine Vorbehalte. Hatte den Link auch überflogen. Wer es gebrauchen kann, gern. Dennoch macht ein Template System schlampig geschriebenen Code nicht schöner

  8. #23
    tsseh ist offline Foren-Gott
    registriert
    19-05-2008
    Beiträge
    5.667

    AW: Bequem mehrzeiliges HTML in PHP ohne zu escapen

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Und nur zur Trennung von Design und Code gibt es auch einfachere Mittel wie z.B. heredocs.
    Du hast es nicht verstanden!

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Worauf ich z.B. nicht mehr verzichten möchte sind dynamische Ajax Elemente in einem Formular oder einer Anzeige. Sowas ist mit einem Template System vermutlich komplizierter als es ohne zu machen, oder?
    Template ist Template, ob du deinen Text über ein Template erzeugst oder direkt in den Code wurstelst ist vielleicht beim erstellen des Templates ein wenig Mehraufwand, den man aber durch Übersichtlichkeit mehr als wieder gut macht.

  9. #24
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.933

    AW: Bequem mehrzeiliges HTML in PHP ohne zu escapen

    Zitat Zitat von hesst Beitrag anzeigen
    Du hast es nicht verstanden!
    Warum behauptest du das?

  10. #25
    Avatar von mo
    mo
    mo ist offline Administrator
    registriert
    09-06-2000
    Ort
    /dev/null
    Beiträge
    5.409

    AW: Bequem mehrzeiliges HTML in PHP ohne zu escapen

    Thema hinreichend erörtert.
    bye,
    mo

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20-10-2010, 16:24
  2. Mehrzeiliges Meldungsfenster mit PHP/Js
    Von dudl313 im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24-06-2009, 15:43
  3. Mehrzeiliges Textfeld in Cookie speichern
    Von Nik07 im Forum JavaScript
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28-05-2008, 12:02
  4. Mehrzeiliges Textfeld mit Javascript auswerten
    Von Aichbus im Forum JavaScript
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16-06-2003, 01:57
  5. submit button in mehrzeiliges formtextfeld
    Von cliff im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04-10-2000, 17:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •