Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 38
Like Tree7Likes

Thema: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

  1. #16
    Avatar von dbarthel
    dbarthel ist offline Haudegen
    registriert
    11-06-2014
    Beiträge
    641

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Zitat Zitat von Julian Beitrag anzeigen
    Ich finde es unverschämt, dass Mozilla seit einem Jahr nicht darauf reagiert!
    Sind wohl zu sehr damit beschäftigt, Werbung in den FF zu integrieren.
    j-l-n likes this.
    QR-Code scannen, das beste Fachforum für PHP & Javascipt entdecken.


    PS:

    Das Wort 'Kunst' kommt von Können und nicht von Wollen, denn sonst müsste es 'Wunst' heißen.



    שלום

  2. #17
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.783

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Julian, ich hab da auch noch einen Call offen seit einigen Wochen. An der Webnoti Front tut sich derzeit nichts beim FF. Mich würde interessieren, was du da gebaut hast. Denn ich bin bis heute noch immer dran, Besonderheiten und vor allem Unterschiede zwischen Chrome und FF zu finden, die man irgendwie "umbauen" muss, damit es bei beiden einigermaßen gleich aussieht und steuerbar ist.
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png

  3. #18
    j-l-n Guest

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Ich zeig's dir dann mal, wenn's fertig ist
    Wobei ich mittlerweile gar nicht weiß, ob das dann im Firefox überhaupt Sinn macht, wenn WebNotifies schon nach 4 Sekunden von selbst geschlossen werden, auch wenn der User vielleicht in dem Moment das gar nicht gesehen hat...
    Ich hoffe jetzt nur darauf, dass der IE8/9 endlich ausstirbt. In Version 11 (bzw. 10) ist der IE nämlich zum Glück nicht mehr so der „Ausreißer” wie früher, wenn es darum geht, Webtechniken zu unterstützen...

  4. #19
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.783

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Zitat Zitat von Julian Beitrag anzeigen
    Ich zeig's dir dann mal, wenn's fertig ist
    Gut.

    Zitat Zitat von Julian Beitrag anzeigen
    Wobei ich mittlerweile gar nicht weiß, ob das dann im Firefox überhaupt Sinn macht, wenn WebNotifies schon nach 4 Sekunden von selbst geschlossen werden
    Hab ich so gelöst:
    HTML-Code:
    var timer = window.setTimeout(	// damit sich der Chrome genauso verhält wie der Firefox, alle paar Sekunden neu anzeigen
    	function() {
    		noti.close();
    	},4500
    );
    Ein weiteres Problem, auf das ich gestossen war ist das Verhalten, wenn der Benutzer die Seite verlässt, das hab ich so gelöst:
    HTML-Code:
    window.addEventListener('beforeunload',	// damit sich der Chrome genauso verhält wie der Firefox, Noti nach Seitenwechsel schließen
    	function() { schliessen(); }
    	,false
    );

    Zitat Zitat von Julian Beitrag anzeigen
    Ich hoffe jetzt nur darauf, dass der IE8/9 endlich ausstirbt. In Version 11 (bzw. 10) ist der IE nämlich zum Glück nicht mehr so der „Ausreißer” wie früher
    Aber Webnoti unterstützt der IE auch in Version 11 nicht. Warum erwähnst du ihn in diesem Zusammenhang? Ich gleiche das bei mir derzeit durch ein Java Applet aus, bin damit aber nicht glücklich.
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png

  5. #20
    j-l-n Guest

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Hab ich so gelöst:
    HTML-Code:
    var timer = window.setTimeout(	// damit sich der Chrome genauso verhält wie der Firefox, alle paar Sekunden neu anzeigen
    	function() {
    		noti.close();
    	},4500
    );
    Ja, wiederholt anzuzeigen wäre dann auch meine Idee gewesen. An dieser Stelle noch ein Verbesserungsvorschlag:
    Code:
    //...
    if(typeof window.mozInnerScreenX !== "undefined"){ //Firefox
      var isFirefox = true;
    }
    //...
    
    if(isFirefox){
      var timer = window.setTimeout(
        function(){
          noti.close();
        }, 4500
      );
    }
    Dann wird nur im Firefox wiederholt angezeigt und Chrome verhält sich „normal”.

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Aber Webnoti unterstützt der IE auch in Version 11 nicht. Warum erwähnst du ihn in diesem Zusammenhang?
    Ich hatte deine Aussage
    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Denn ich bin bis heute noch immer dran, Besonderheiten und vor allem Unterschiede zwischen Chrome und FF zu finden, die man irgendwie "umbauen" muss, damit es bei beiden einigermaßen gleich aussieht und steuerbar ist.
    generell und nicht auf WebNotifications bezogen verstanden.

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Was mich nur mal wieder verrückt macht ist dieser verd.... Firefox. Wieso kann der sich nicht einfach an die Spec halten?
    Ja, mittlerweile kann ich verstehen, dass viele zu Chrome gewechselt sind. Wäre Chrome anpassungsfähiger, hätte eine Benutzeroberfläche wie FF (ebenfalls anpassbar) und wäre „weniger Google”, wäre er schon lange mein einziger Browser.

    PS: hab erst jetzt gemerkt, dass du das mit dem Verhalten im FF schon in #4 erwähnt hast. War schon zu lange her - auf das Problem bin ich wie gesagt erst vor kurzem gestoßen und mich nicht mehr daran erinnert, dass es hier schon darum ging.

    Can I use... Support tables for HTML5, CSS3, etc
    Safari ist ja ebenfalls schon dabei, und Opera bald auch: Opera Developer 25 supports web notifications - Opera Desktop - Opera Software
    Was ich seltsam finde ist, dass WebNotifications zwar vom Stock-Android-Browser ≥ v.4.43 unterstützt werden, aber nicht in Chrome Mobile, der mittlerweile den Stock-Browser ersetzt.
    Geändert von j-l-n (09-09-2014 um 21:38 Uhr) Grund: verbessert
    mikdoe and dbarthel like this.

  6. #21
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.783

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Zitat Zitat von Julian Beitrag anzeigen
    Dann wird nur im Firefox wiederholt angezeigt und Chrome verhält sich „normal”.
    Ich hab da keine Browserweiche drin, weil ich davon ausgehe/befürchte, dass mit IE und Opera noch zwei weitere Macharten dazu kommen und ich hoffe, mit diesem Timer alle gleich aussehen zu haben
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png

  7. #22
    j-l-n Guest

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Ich hab da keine Browserweiche drin, weil ich davon ausgehe/befürchte, dass mit IE und Opera noch zwei weitere Macharten dazu kommen
    Stimmt, mir ist auch gerade aufgefallen, dass
    'Notification' in window nicht nur auf FF, sondern ebenfalls auf Opera zutrifft: Dev.Opera — Web Notifications in Opera Developer 25

  8. #23
    j-l-n Guest

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Zitat Zitat von caniuse.com
    Partial support in older Chrome versions refers to using an older version of the spec.
    Ich habe mich übrigens entschieden, Chrome erst ab Version 22 zu unterstützen. Dadurch spare ich mir den kompletten if(window.webkitNotifications)-Zweig.

    - - - Aktualisiert - - -

    Und ich habe die Browserweiche verbessert und eingebaut (im vorherigen Post ausgebessert):
    Code:
    if(typeof window.mozInnerScreenX !== "undefined"){
      var isFirefox = true;
    }

  9. #24
    j-l-n Guest

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    So, endlich eine Lösung für das verfluchte Verhalten des FF gefunden:
    PHP-Code:
    // workaround for "Bug 875114 - Web notifications should optionally be permanent, not automatically close after 4 seconds"
    // (https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=875114)
    // solution by j-l-n (https://github.com/j-l-n)

    if(typeof window.mozInnerScreenX !== "undefined"){ //Firefox
        
    notification.onshow = function(){
                var 
    show = new Date().getTime();
                
    notification.onclose = function(){
                    var 
    close = new Date().getTime();
                    var 
    dif close show;
                    
    console.log(dif);
                    if(
    dif 3900 && dif 4100){
                        
    console.log("closed by browser"); //show notification again
                    
    }
                }
        }

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich habe jetzt übrigens mein WebNotification-"Framework" (noti.js) fertiggestellt
    mikdoe likes this.

  10. #25
    Avatar von kkapsner
    kkapsner ist offline Super Moderator
    registriert
    28-03-2008
    Beiträge
    17.745

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Die Entscheidung, ob die Notification durch den Nutzer geschlossen worde oder nicht, würde ich nicht über die Zeit machen... erscheint mir irgendwie unsauber und instabil. Was gefällt dir an dem Ansatz oben von mir nicht?

  11. #26
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.783

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Chrome und FF unterscheiden sich auch bei der Reaktion auf einen Klick auf die Noti. Der eine feuert dann nur close, der andere feuert klick und close. Beim Klick auf das Schliessen-Kreuz verhalten sie sich gleich, soweit ich das noch im Kopf habe.
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png

  12. #27
    j-l-n Guest

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Zitat Zitat von kkapsner Beitrag anzeigen
    Die Entscheidung, ob die Notification durch den Nutzer geschlossen worde oder nicht, würde ich nicht über die Zeit machen... erscheint mir irgendwie unsauber und instabil. Was gefällt dir an dem Ansatz oben von mir nicht?
    Äh nichts - hatte den irgendwie vergessen Ausgebessert.


    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Chrome und FF unterscheiden sich auch bei der Reaktion auf einen Klick auf die Noti. Der eine feuert dann nur close, der andere feuert klick und close. Beim Klick auf das Schliessen-Kreuz verhalten sie sich gleich, soweit ich das noch im Kopf habe.
    Also vom Gefühl her würde ich jetzt genau andersherum sagen...
    mikdoe likes this.

  13. #28
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.783

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Zitat Zitat von j-l-n Beitrag anzeigen
    Also vom Gefühl her würde ich jetzt genau andersherum sagen...
    Ja das kann sein, sorry für den Verdreher. Ist schon ein Weilchen her, wo ich da im Detail die Nase drin hatte.
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png

  14. #29
    j-l-n Guest

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Ja das kann sein, sorry für den Verdreher.
    Macht nix, muss ich selber mal noch testen...

  15. #30
    Avatar von TecEye
    TecEye ist offline König
    registriert
    28-01-2012
    Beiträge
    795

    AW: Beispiel für HTML5 Webnotification - derzeit nur in Chrome+Firefox

    hy, ich benutze das hier behandelte Script für ein internes Nachrichten(Mailing)System. Bei neuer nachricht an den Mitarbeiter kommt dann eine Notification, bei click auf die notification gelangt er zu der nachricht. aber es gibt auch die möglichkeit so an die Nachricht zu kommen, wie kann ich dann beim aufruf die dazugehörige notification chließen? also wie ist die closefunction? Danke
    mikdoe likes this.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26-08-2013, 22:25
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13-06-2013, 08:25
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06-08-2012, 14:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14-06-2010, 13:57
  5. Firefox + Chrome + Javascript
    Von PNS-Richi im Forum JavaScript
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18-08-2007, 23:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •