Dein verlinkter Code enthält jede Menge Fehler. Füge hinter Zeile 1 folgende Zeilen ein:
PHP-Code:
ini_set('display_errors''On');
error_reporting(-1);    //max. aufgedreht 
damit alle Fehler angezeigt werden.

Der erste Fehler (Ein fehlendes Semikolon) ist bereits in deiner Zeile 4. Auf einge weitere Fehler wurdest du schon hingewiesen. Erst wenn dein Script 100% frei von Syntaxfehlern ist,
sollte darüber diskutiert werden ob irgendwas funktioniert oder nicht.

Weitere Hinweise:
- Die von dir benutzten mysql_*-Funktionen sind veraltet, und sollten nicht mehr benutzt werden. Meine Empfehlung ist PDO zu benutzen.
- Für das Abspeichern eines Datums und/oder Zeit hat MySQL spezielle Datentypen. Das getrennte Speichern von Tag, Monat, Jahr ... in der Datenbank ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ungünstig.