Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 54
Like Tree15Likes

Thema: Nächste PHP -> MYSQL frage !

  1. #1
    Avatar von Transformator
    Transformator ist offline Doppel-As
    registriert
    30-09-2013
    Beiträge
    144

    Angry Nächste PHP -> MYSQL frage !

    Es ist immer das gleiche : WO IST DER FEHLER ???

    Naja nur diesmal mit mehr code !

    Code:
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET standort = '" . $_POST["standort"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET pflanzeit = '" . $_POST["pflanzeit"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET pflanzdatum = '" . $_POST["pflanzdatum"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET bemerkung = '" . $_POST["bemerkung"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET erntedatum = '" . $_POST["erntedatum"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET bewertungvAndreas = '" . $_POST["bewertungvAndreas"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET bewertungvSahra = '" . $_POST["bewertungvSahra"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET bewertungvBernd = '" . $_POST["bewertungvBernd"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET bewertungvTom = '" . $_POST["bewertungvTom"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET bewertungvPeter = '" . $_POST["bewertungvPeter"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET bewertungvIna = '" . $_POST["bewertungvIna"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET bewertungvJohn = '" . $_POST["bewertungvJohn"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    MYSQL_QUERY("UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste` SET bewertungvIrene = '" . $_POST["bewertungvIrene"] . "' WHERE id = '" . $_POST["id"] ."'");
    Geändert von Transformator (11-04-2014 um 16:04 Uhr) Grund: ich dachte es gibt [SQL]
    Dummheit ist zum Glück (noch) nicht Strafbar
    http://strawpoll.me/1591634

  2. #2
    tsseh ist offline Foren-Gott
    registriert
    19-05-2008
    Beiträge
    5.640

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    Zitat Zitat von Transformator Beitrag anzeigen
    Es ist immer das gleiche
    genau, dann sag du uns doch erst mal welche zeile(n) einen fehler liefern. und welchen.
    eine fehlerbehandlung solltest du vielleicht sowieso vorsehen.
    Transformator likes this.

  3. #3
    Avatar von Transformator
    Transformator ist offline Doppel-As
    registriert
    30-09-2013
    Beiträge
    144

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    Keine !
    Aber funktionieren tut es auch nicht !

    Ich habe mit mysql_error() versucht mir welche anzeigen zu lassen aber es funktioniert nicht !
    Dummheit ist zum Glück (noch) nicht Strafbar
    http://strawpoll.me/1591634

  4. #4
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.625

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    Zitat Zitat von Transformator Beitrag anzeigen
    Aber funktionieren tut es auch nicht !
    Was genau bedeutet das?
    Transformator likes this.

  5. #5
    Avatar von Transformator
    Transformator ist offline Doppel-As
    registriert
    30-09-2013
    Beiträge
    144

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    dieser SQL oder auch PHP code oben soll daten sätze updaten !
    aber es passiert NIX kein fehler NIX !
    Dummheit ist zum Glück (noch) nicht Strafbar
    http://strawpoll.me/1591634

  6. #6
    tsseh ist offline Foren-Gott
    registriert
    19-05-2008
    Beiträge
    5.640

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    Transformator likes this.

  7. #7
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.625

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    Zitat Zitat von Transformator Beitrag anzeigen
    dieser SQL oder auch PHP code oben soll daten sätze updaten !
    Ja, das sieht man.

    Zitat Zitat von Transformator Beitrag anzeigen
    aber es passiert NIX kein fehler NIX !
    Was heißt das? Wie kontrollierst du, dass "NIX" passiert?
    Transformator likes this.

  8. #8
    Avatar von Transformator
    Transformator ist offline Doppel-As
    registriert
    30-09-2013
    Beiträge
    144

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    für mikdoe :
    ÖLM es wird kein Fehler ausgegeben was ich ja aktiviert habe !
    aber einträge werden auch nicht geupdatet !

    für hesst :
    gleiche ergebnis !
    Dummheit ist zum Glück (noch) nicht Strafbar
    http://strawpoll.me/1591634

  9. #9
    tsseh ist offline Foren-Gott
    registriert
    19-05-2008
    Beiträge
    5.640

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    Zitat Zitat von Transformator Beitrag anzeigen
    gleiche ergebnis !
    wie gleich? da kommt entweder false zurück bei einem fehler oder ein string, in dem steht, ob überhaupt etwas gematched hat.
    Transformator likes this.

  10. #10
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.625

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    Zitat Zitat von Transformator Beitrag anzeigen
    aber einträge werden auch nicht geupdatet !
    Meine Frage war: Wie stellst du fest, dass nichts geupdatet wurde?
    Transformator likes this.

  11. #11
    j-l-n Guest

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    Code:
    SET standort = '" . $_POST["standort"] . "'
    Wieso gehst du wieder nicht auf meinen Hinweis mit dem Escapen von Eingaben ein? Auch kkapsner hat dich bereits darauf hingewiesen, dass du dir damit ein riesiges Sicherheitsloch aufreisst.


    P.S. - Randbemerkung:
    Wörter durchgehend groß zu schreiben klingt so, als würdest du schreien. Es ist außerdem schwer, aus deinen Sätzen nützliche Informationen heraus zu lesen. Auch solltest du den Threadtitel sinnvoller wählen:
    Um die Antwortchancen zu erhöhen, sind Überschriften hilfreich, die das Problem kurz umreissen und die verwendete Script-Sprache angeben.

    --> siehe hierzu auch: wichtige Informationen
    Nur als Tipp: formuliere deine Fragen in Zukunft etwas "sachlicher", die jetzige Art nervt nämlich etwas.
    Bitte versteh mich nicht falsch, das ist nicht böse gemeint!
    Geändert von j-l-n (12-04-2014 um 14:36 Uhr) Grund: geringfügige Textänderungen
    Transformator likes this.

  12. #12
    Avatar von kkapsner
    kkapsner ist offline Super Moderator
    registriert
    28-03-2008
    Beiträge
    17.672

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    1. Was steht denn in den ganzen POST-Variablen drin? (Einfach mal ein
    PHP-Code:
    var_dump($_POST); 
    hier zeigen).
    2. Warum machst du so viele SQL-Statements, die man alle zusammen in einem schreiben könnte: https://dev.mysql.com/doc/refman/5.1/de/update.html
    Code:
    UPDATE `pfanzliste`.`pflanzliste`
    	SET
    		`standort` = '" . $escapedStandort . "',
    		`pflanzeit` = '" . $escapedPflanzeit . "',
    		...
    	WHERE `id` = '" . $escapedId ."'
    3. Wenn du so viele SQL-Anfragen startest, musst du den Rückgabewert von mysql_info schon nach jedem mysql_query (es wurde schon mehrfach darauf hingewiesen, dass die komplette mysql-erweiterung von PHP veraltet und deprecated ist. Wenn du das also neu lernst, erspar' dir doch den Ärger und nimm gleich PDO) dir ausgeben lassen, damit du alle Fehler siehst. Oder du arbeitest mit dem "|| die(mysql_error())":
    PHP-Code:
    mysql_query($deinStatement) || die(mysql_error()); 
    - ist aber definitiv nicht für den Produktiveinsatz geeignet.
    Transformator likes this.

  13. #13
    j-l-n Guest

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    Zitat Zitat von kkapsner Beitrag anzeigen
    Einfach mal ein
    PHP-Code:
    var_dump($_POST); 
    hier zeigen.
    Was mir noch da im Zusammenhang aufgefallen ist: seltsamerweise liest man oft auf anderen Webseiten davon, das Ganze per echo auszugeben, was aber ja vollkommener Schwachsinn ist, da
    PHP-Code:
    echo $_POST
    die Ausgabe
    Array
    erzeugt...

    Meine Idee, die mir dadurch gekommen ist: Wir könnten doch einen Thread in den FAQ o.ä. erstellen, zum Thema "wie gehe ich bei der Fehlersuche in serverseitigen Skripten vor?".
    Transformator likes this.

  14. #14
    Avatar von Transformator
    Transformator ist offline Doppel-As
    registriert
    30-09-2013
    Beiträge
    144

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    ERSTMAL Danke für die ganzen antworten !

    Zu kkapsner :
    ja die post variable ist voll mit den richtigen daten !
    Code:
    mysql_query($deinStatement) || die(mysql_error());
    <- das ist also keine gefahr ?
    wenn der hacker den ganzen sql code sieht ?
    naja ich hab diesen code schon vorher gehabt :
    Code:
    mysql_query($do) or die mysql_error();
    Und ja man kann das ganze in einen Query unterbringen aber ich wuste nicht wie diese genau aufgebaut sind

    ZU Julian :

    Das mit dem Escapen bringt mich nur durcheinader außerdem
    ist die website dann in eime Privaten bereich der Website

    ZU mikdoe :

    Das ganze läuft über xampp & PhpMyAdmin ist installiert !
    & das ganze wird auch ausgelesen !
    Dummheit ist zum Glück (noch) nicht Strafbar
    http://strawpoll.me/1591634

  15. #15
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.625

    AW: Nächste PHP -> MYSQL frage !

    Zitat Zitat von Transformator Beitrag anzeigen
    ZU mikdoe :

    Das ganze läuft über xampp & PhpMyAdmin ist installiert !
    & das ganze wird auch ausgelesen !
    Verstehe ich noch immer nicht. Meine Frage zielt darauf ab festzustellen, ob vielleicht beim Auslesen der DB ein Fehler vorliegt. Manchmal denkt man, ein Schreibvorgang wäre nicht erfolgreich, obwohl der Lesevorgang fehlerhaft ist, mit dem man den Schreibvorgang vermeintlich kontrolliert. Wäre nicht das erste mal.
    Daher wäre die Frage nach wie vor: Wie kontrollierst du, ob die Schreibvorgänge funktionieren oder nicht?
    Transformator likes this.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03-09-2011, 14:35
  2. Frage zu MySql und Umlauten
    Von DaRolla im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07-10-2006, 12:37
  3. MySQL Datum frage
    Von ActioNGamer im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01-11-2005, 13:41
  4. Frage zu MySQL
    Von wagi im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10-09-2004, 17:08
  5. MYSQL Feldtype frage
    Von Sisko im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25-01-2002, 08:43

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •