Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    woodruff ist offline Doppel-As
    registriert
    26-03-2002
    Ort
    vienna
    Beiträge
    101

    Lightbulb Größere PHP-Projekte organisieren/strukturieren

    habe da mal eine allgemeine frage an euch:

    habe ein neues projekt zugeteilt bekommen...

    im großen und ganzen soll es ein system mit verschiedenen benutzern geben (projektleiter, normaler user, superuser, admin, ...) - diesen werden aufträge zugeteilt und in listen angezeigt...

    nun soll diese auftragsliste bei jedem user anders angezeigt werden.. (der admin darf alles, der superuser darf alles sehen - aber nichts ändern, der normale user darf nur SEINE aufträge sehen, usw.)

    wie würdet ihr das generell aufteilen?

    * für jeden user eine eigene *.php datei, die nur das macht, was der user kann -
    * eine list.php, die dann pro user entscheidet was anzuzeigen ist...
    * mit klassen arbeiten?
    * oder eine funktion, die die liste ausliest und anhand eines parameters entscheidet, was gezeigt wird und was nicht...

    was sind eure erfahrungen mit umfangreichen projekten, bzw. wie strukturiert ihr diese damit diese auch nach ein paar wochen entwicklung noch übersichtlich und leicht zu ändern bleiben?

    das ist eher eine frage an eure allgemeinen erfahrungen, bzw. möchte ich ein paar denkanstöße zusammentragen...

    freu mich auf eure anregungen...

  2. #2
    brainshock ist offline Lounge-Member
    registriert
    03-10-2002
    Ort
    .
    Beiträge
    5.319

    AW: Größere PHP-Projekte organisieren/strukturieren

    Ich würde eine Tabelle mit Gruppenrechten anlegen - dann wird jedem Benutzer eine Gruppe zugeordnet.

    Der normale Benutzer darf dann nur Aufträge sehen, die er erstellt hat - also würde ich jedem Auftrag die Benutzer-ID zuordnen, wenn der Auftrag erstellt wird. Die ID, die dem Benutzer zugeordnet ist, wird z.B. beim Einloggen in eine Session geschrieben und beim Auslesen der Aufträge mit " WHERE erstelltvon=$gespeichertesessioniddesbenutzers" die Abfrage der Datenbank beschränken.

  3. #3
    woodruff ist offline Doppel-As
    registriert
    26-03-2002
    Ort
    vienna
    Beiträge
    101

    AW: Größere PHP-Projekte organisieren/strukturieren

    ok, und wie wurdest du die verschiedenen php-datein aufteilen?

    für jedes "Thema" und jeden benutzer (bzw. für jede gruppe) eine eigene .php? oder eine für jedes thema, die dann zwischen den usern unterscheidet?

  4. #4
    brainshock ist offline Lounge-Member
    registriert
    03-10-2002
    Ort
    .
    Beiträge
    5.319

    AW: Größere PHP-Projekte organisieren/strukturieren

    Für jedes "Thema" eine PHP-Datei (oder per include etc.).

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01-09-2005, 14:05
  2. PHP debuggen mit PHP Designer bzw. PHP-Coder
    Von Malleus im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22-08-2005, 22:46
  3. Allg. Frage zu PHP
    Von netwiator im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06-07-2005, 13:51
  4. PHP --> auf mySQL zugreifen
    Von Toad im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27-06-2005, 11:05
  5. AD Passwörtänderung auf Windows 2000 Server durch PHP 4.1.0 mit LDAP Modul
    Von Luke Skywalker im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20-02-2002, 09:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •