Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: ein schlauer

Suchen: Die Suche dauerte 0,12 Sekunden.

  1. Antworten
    42
    Hits
    5.053

    [DISKUSSION] AW: Richtig runden.

    Taschenrechner rechnen i.d.R. nicht mit Fliesskommazahlen sondern mit BCD (BCD-Code) Zahlen.
  2. Antworten
    42
    Hits
    5.053

    [DISKUSSION] AW: Richtig runden.

    Genau das war das was ich oben gezeigt hatte - Perl und alle Sprachen die diese C floating point libary benuzten runden bei der Anzeige von Fliesskommazahlen, je nachdem welcher Wert in DBL_DIG...
  3. Antworten
    42
    Hits
    5.053

    [DISKUSSION] AW: Richtig runden.

    Das sind die Einstellung in C (womit die aussage, das C "genauer" wäre auch widerlegt ist), Perl verwendet tatsächlich andere Werte Re^3: float values and operators...
  4. Antworten
    42
    Hits
    5.053

    [DISKUSSION] AW: Richtig runden.

    die steckt hier C <float.h> Library
  5. Antworten
    42
    Hits
    5.053

    [DISKUSSION] AW: Diskussion zum Speichern/Anzeigen von Fließkomma- und Ganzzahlen

    Wieso print zeigt doch das an was die Variabel enthält:

    my $a = .57 * 100;
    print $a; # => 57
    Was dein Problem ist, dass int auf 56 kürzt, weil die Zahl in Wrklichkeit kleiner als 57 ist.
    ...
  6. Antworten
    42
    Hits
    5.053

    [DISKUSSION] AW: Richtig runden.

    Nein, sowas gibt es nicht. Ein Typecast ist immer etwas erzwungenes, du musst also entweder int() - was aber rundet - oder mit sprintf runden.
    also z.b.

    my $a = (sprintf('%0.0f', .57*100));
  7. Antworten
    42
    Hits
    5.053

    [DISKUSSION] AW: Diskussion zum Speichern/Anzeigen von Fließkomma- und Ganzzahlen

    Du bringst eine Menge durcheinander. Zum einen die Problematik der Darstellung von Gleitkommazahlen und dann die Genaugkeit der Berechnungen.

    Die Darstellung einer Fließkommazahl mit einer festen...
  8. Antworten
    42
    Hits
    5.053

    [DISKUSSION] AW: Richtig runden.

    Welches Beispiel? Dein Beispiel war ja eines, wo du zeigst wie man es nicht macht. Du musst natürlich auch eine Zahl explizit in eine Ganzzahl umwandeln und das macht dein Beispiel nicht.
    ...
Ergebnis 1 bis 8 von 8