stimmt nur teilweise. CSS an sich kann es nicht, aber es gibt Templatesprachen für CSS (z.B. SASS), die genau das machen.