Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 41 von 41
Like Tree1Likes

Thema: [js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen

  1. #31
    tsseh ist offline Foren-Gott
    registriert
    19-05-2008
    Beiträge
    5.666

    AW: [js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen

    Zitat Zitat von hesst Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Ajax Requests gegen beliebige Webserver aus einer Datei die man lokal mittels file:// aufruft,
    das darf wegen der sop nicht gehen
    komisch, sogar der FF macht das, kommt dann aber mit irgendwas nicht klar. aber der request geht raus und die antwort kommt an, nur am XHR-objekt sind keine daten.

  2. #32
    Kasalop ist offline Routinier
    registriert
    29-08-2012
    Beiträge
    398

    AW: [js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    POST hat den Vorteil, dass es nicht cached. Ich nutze GET deshalb garnicht mehr. Egal worum es geht. Die Unterscheidung nach Abfrage und Senden ist mit Ajax veraltet und nicht mehr relevant, da man heutzutage sowieso bei jedem Request etwas sendet und etwas abholt. Wo will man da noch einen Unterschied machen.
    1. ich kann durch setzten von Headern auch verhindern, dass GET Requests gecached werden.
    2. Das sich das mit AJAX erledigt hat halte ich für unsinn. Eigentlich alle Firmen mit denen ich zu tun habe, erwarten bei einer API beispielsweise einen REST Service und dort ist dies Unterscheidung sinnvoll und notwendig zum sauberen Aufbau
    3. "bei jedem Request etwas sendet und etwas abholt". Das war doch früher nicht anders, du hattest eine URL (mit oder ohne parameter) und der Aufruf gab etwas zurück (und wenn es eine leere Seite war). Dazu ein kleines Zitat:
    HTTP schreibt vor, dass GET „sicher“ (englisch safe) sein muss, was bedeutet, dass diese Methode nur Informationen beschafft und keine sonstigen Effekte verursacht. Die Methoden GET, HEAD, PUT und DELETE müssen laut HTTP-Spezifikation idempotent sein, was in diesem Zusammenhang bedeutet, dass das mehrfache Absenden der gleichen Anforderung sich nicht anders auswirkt als ein einzelner Aufruf
    und netsprechend noch ein Link zur Umsetzung von REST (jaja wikipedia ist nicht zitierfähig plapla. aber hier tut es mal seinen Dienst): Representational State Transfer

    Lg Kasalop

  3. #33
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.725

    AW: [js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen

    Zitat Zitat von Kasalop Beitrag anzeigen
    1. ich kann durch setzten von Headern auch verhindern, dass GET Requests gecached werden.
    Ist das deiner Meinung nach in allen Browsern zuverlässig?

    Zitat Zitat von Kasalop Beitrag anzeigen
    Eigentlich alle Firmen mit denen ich zu tun habe, erwarten bei einer API beispielsweise einen REST Service und dort ist dies Unterscheidung sinnvoll und notwendig zum sauberen Aufbau
    Ja, für API Requests, das ist was anderes. Ich sprach von 0815 Requests gegen stinknormale Webserver, die garnicht abfragen, wie der Request kommt.

    Zitat Zitat von Kasalop Beitrag anzeigen
    3. "bei jedem Request etwas sendet und etwas abholt". Das war doch früher nicht anders, du hattest eine URL (mit oder ohne parameter) und der Aufruf gab etwas zurück (und wenn es eine leere Seite war).
    Ich bin nicht ganz sicher aber ich meine mich zu erinnern, dass man in den Anfängen des www bei GET Anfragen noch keine Parameter mitgeben konnte. Das heißt, in der URL Zeile des Browsers ging höchstens noch ein Dokumentenanker (der natürlich im Browser verblieb) mit # aber mehr nicht.
    Oder erinnere ich mich da falsch?

    Zitat Zitat von hesst Beitrag anzeigen
    genau darum geht es hier ja auch
    Dann entschuldige ich mich. Das ist mir entgangen. Will er denn eine mobile Anwendung bauen oder wofür braucht man das sonst noch? Ich wüßte dafür garkeine Anwendung.

  4. #34
    Kasalop ist offline Routinier
    registriert
    29-08-2012
    Beiträge
    398

    AW: [js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Ist das deiner Meinung nach in allen Browsern zuverlässig?
    Ja schon. mir wäre jetzt kein Browser bekannt, bei dem das nicht so wäre.

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Ja, für API Requests, das ist was anderes. Ich sprach von 0815 Requests gegen stinknormale Webserver, die garnicht abfragen, wie der Request kommt.
    hm. Nur zur sicherheit: Meinst du jetzt alle AJAX Requests, oder ALLE Requests (also auch wenn man einen Link anklickt der eine normale verlinkung zur folge hat)

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht ganz sicher aber ich meine mich zu erinnern, dass man in den Anfängen des www bei GET Anfragen noch keine Parameter mitgeben konnte. Das heißt, in der URL Zeile des Browsers ging höchstens noch ein Dokumentenanker (der natürlich im Browser verblieb) mit # aber mehr nicht.
    Oder erinnere ich mich da falsch?
    Also seit definition der URI (RFC 1630) gibt es auch parameter. Ich nehme an es kommt drauf an wie du Anfang des www definierst. Aber ich wüsste jetzt nicht, dass es das noch nicht gab. Und selbst wenn ist ja auch die angabe von unterschiedlichen Dateinamen eine Adressierung (Parametrisierte) Anfrage, nur eben im Pfad enthalten (wie wenn ich heute /index/5/2 aufrufe. Ob das nun ein echtes Verzeichnis oder ein durch mod_rewrite simuliertes ist, ist ja völlig egal)

    Lg Kasalop

  5. #35
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.725

    AW: [js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen

    Zitat Zitat von Kasalop Beitrag anzeigen
    Ja schon. mir wäre jetzt kein Browser bekannt, bei dem das nicht so wäre.
    Wie genau sähe dieser Header bei dir aus?

    Zitat Zitat von Kasalop Beitrag anzeigen
    hm. Nur zur sicherheit: Meinst du jetzt alle AJAX Requests, oder ALLE Requests (also auch wenn man einen Link anklickt der eine normale verlinkung zur folge hat)
    Hab den Faden verloren. Lass es uns nicht vertiefen. GET und POST wählt man nach den Vorgaben des Servers und ansonsten ist es eine Glaubenssache. Kompromiss?

  6. #36
    DumPNewbie ist offline Grünschnabel
    registriert
    12-02-2013
    Beiträge
    4

    AW: [js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen

    ohje, was habe ich angerichtet^^
    das Problem ist, jetzt weiß ich gar nicht, wie ich weiter machen soll^^

  7. #37
    tsseh ist offline Foren-Gott
    registriert
    19-05-2008
    Beiträge
    5.666

    AW: [js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen

    Zitat Zitat von DumPNewbie Beitrag anzeigen
    ohje, was habe ich angerichtet^^
    das Problem ist, jetzt weiß ich gar nicht, wie ich weiter machen soll^^
    in #9 ([js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen) ist doch ein funktionierendes bsp. für eine datei

  8. #38
    Avatar von kkapsner
    kkapsner ist offline Super Moderator
    registriert
    28-03-2008
    Beiträge
    17.702

    AW: [js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen

    @mikdoe:
    PHP-Code:
    header("Cache-Control: no-cache");
    header("Pragma: no-cache");
    header("Cache-Control: max-age=0"); 
    damit funktioniert's im IE7-9 (der ja das Sorgenkind ist).
    Kasalop likes this.

  9. #39
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.725

    AW: [js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen

    Zitat Zitat von kkapsner Beitrag anzeigen
    damit funktioniert's im IE7-9 (der ja das Sorgenkind ist).
    Und andere Browser brauchen das wieder anders?

  10. #40
    Kasalop ist offline Routinier
    registriert
    29-08-2012
    Beiträge
    398

    AW: [js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen

    nein. andere browser würden schon die ersten beiden Zeilen reichen.

    Lg Kasalop

  11. #41
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.725

    AW: [js]Textdatei zyklisch mit Ajax einlesen

    OK, danke euch. Ich werde das bei nächster Gelegenheit mal testen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Mit JavaScript Textdatei einlesen
    Von phi im Forum JavaScript
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16-01-2014, 22:54
  2. Textdatei mit PHP in MySql einlesen
    Von TacStorm im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09-09-2008, 21:31
  3. Textdatei als Array einlesen und wieder speichern
    Von eismann90 im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09-08-2008, 17:52
  4. Textdatei einlesen in Javascript
    Von wilfried.pz im Forum JavaScript
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24-01-2008, 14:32
  5. AJAX (externe Datei einlesen)
    Von Radion2 im Forum JavaScript
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15-09-2006, 11:32

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •