Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: phpNewsletter

  1. #1
    HILFE!!!! ist offline Routinier
    registriert
    03-05-2001
    Beiträge
    297

    phpNewsletter

    Klick: http://www.jsueezgi.jemk.ch/phpnewsletter/addentry.php
    http://www.jsueezgi.jemk.ch/phpnewsletter/admin.php
    http://www.jsueezgi.jemk.ch/phpnewsletter.rar

    Der Admin-Bereich ist noch ungeschützt, seht darüber hinweg.

    Vielen Dank schon im voraus für eure Hilfe


    :/ ups, da hat die Mailüberprüfung doch glatt gefehlt..jetzt sollte alles stimmen
    Geändert von HILFE!!!! (06-09-2003 um 20:00 Uhr)
    jojo

  2. #2
    Grinsemann ist offline Haudegen
    registriert
    11-02-2002
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    511
    Ouch!

    Ohne mir auch nur den Wuellcode anzusehen habe ich schon einige Fehler gefunden:
      •  in der addentry.php-Datei würd' ich einen sog. radio-Button empfehlen, da es keinen Sinn macht beides ankreuzen zu können
      •  in der admin.php würd' ich dir bei der email-Adressliste ebenfalls den radio-Button empfehlen, die vielen Schaltflächen irritieren nur

  3. #3
    Avatar von womstar
    womstar ist offline Lounge-Member
    registriert
    22-07-2002
    Ort
    latente matrix
    Beiträge
    5.913
    also funktionieren tut es ja.
    aber ich finde eine datenbank-lösung für nur einen eintrag in die tabelle recht unnütz. weil das kann man auch gut mit text-files lösen.

  4. #4
    HILFE!!!! ist offline Routinier
    registriert
    03-05-2001
    Beiträge
    297
    Originally posted by womstar
    also funktionieren tut es ja.
    aber ich finde eine datenbank-lösung für nur einen eintrag in die tabelle recht unnütz. weil das kann man auch gut mit text-files lösen.

    Scho scho, aber wenns dann später mal mehr Tabellen sind, bin ich eher gewappnet.

    Frage: Zum an/abmelden gibt es ja zwei Radiobutton bzw. Checkboxen.
    Wie kann ich erreichen, dass jeweils nur einer angeklickt werden kann?
    jojo

  5. #5
    Grinsemann ist offline Haudegen
    registriert
    11-02-2002
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    511
    Genau das ist der Sinn eines "radio-Buttons". Hierbei möchte ich auf das selfHTML verweisen.

  6. #6
    Avatar von Comet
    Comet ist offline Administrator
    registriert
    17-09-2001
    Ort
    Austria | Westendorf
    Beiträge
    2.182
    Naja, mail@host.de steht ja ziemlich oft drin, austragen scheint auch nicht zu funktionieren, sonst wären die dann immer alle weg und das Löschen und Ändern ist auch ziemlich kompliziert zu handhaben, bzw. fehlts da ziemlich an Übersicht.
    ..:::Andi:::..

  7. #7
    Avatar von womstar
    womstar ist offline Lounge-Member
    registriert
    22-07-2002
    Ort
    latente matrix
    Beiträge
    5.913
    @comet,
    das die add so oft drin steht ist mein verdienst, weil ich gucken wollt was passiert, wenn ich den submitbutton im dauerfeuer benutze. naja, dabei ist rausgekommen, wenn wirklich soviele leute in dieser zeit einen eintrag machen wollen würden, einige davon pech hätten, da ihr eintrag übergangen wird. gabs da nicht sowas wie "table lock" ?

  8. #8
    kutiku Guest
    Ich persönlich finde unterschiedliche Buttons (Die Ein-/Austragsache) leichter zu handhaben.

    Dennoch ist's sehr schlampig mehrere gleiche Emailadresse zuzulassen!
    Hab' mir nicht den Quellcode angeguckt. Aber da fehlt in der Tat ein "lock tables - guck' nach ob Email existiert - mache dann erst aktion, oder Fehlereldung - unlock tables".

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •