Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Avatar von C.K.
    C.K. ist offline Lounge-Member
    registriert
    12-06-2002
    Beiträge
    1.736

    Question Umstieg auf Linux?

    Guten Morgen,

    da ich bis jetzt eigentlich nur gutes über Linux gehört habe, spiele ich mit dem Gedanken darauf umzusteigen, zur Zeit benutze ich noch Win ME. Allerdings hätte ich da noch ein paar Fragen:

    1. Ist Linux wirklich so gut, wie alle behaupten und ist es stabil?
    2. Wie kompatibel ist Línux zu Software allgemein & zu Produkten von Microsoft?
    3. Ist Linux benutzerfreundlich?
    4. Wo bekommt man es her und was kostet es?


    Schonmal danke,
    Gruß,
    Colja
    "Es ist mir egal wer dein Vater ist - so lang ich hier am Angeln bin, läuft hier niemand über's Wasser!"

  2. #2
    signal Guest

    Re: Umstieg auf Linux?

    1. Ist Linux wirklich so gut, wie alle behaupten und ist es stabil?
    naja, es gibt solche und solche meinung über linux. besser als windows ist es sicher . und stabiler sowieso.
    2. Wie kompatibel ist Línux zu Software allgemein & zu Produkten von Microsoft?
    windows software läuft ohne emulator eigentlich garnicht. jedoch gibt es für fast jedes programm einen opensource clone, die teilweise besser sind als das original. wenn du unbedingt jedoch dein microsoft office willst, kannst du es mit verschiedenen emu's versuchen zu emulieren (wine, winex (für spiele), oder vmware für ein ganzes os)
    3. Ist Linux benutzerfreundlich?
    am anfang denkt man wenn man es benutzt sicher "nein". aber das legt sich.
    4. Wo bekommt man es her und was kostet es?
    linux kann man gratis downloaden.
    es gibt verschiedene distributionen, um die anfänger freundlichen zu nennen, www.mandrake.com oder www.suse.com für die "fortgeschrittenen" gibts dann sachen wie gentoo, debian, slackware und so weiter


    ich persönlich empfehle dir mandrake zum anfangen.


    cu

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •