Seit der Gründung im Jahr 1973 ist unser Klient spezialisiert auf die Fertigung von Hosen und zählt seither zu den namhaftesten Modeunternehmen in Deutschland. Im vergangenen Geschäftsjahr produzierten und verkauften die ca. 340 Mitarbeiter weltweit ca. 5 Millionen Hosen und verhalfen unserem Klienten somit das internationale Wachstum weiter voranzutreiben. Nicht der kurzfristige Gewinn, sondern eine hohe Kundenzufriedenheit und ein nachhaltiges Wachstum repräsentieren die Unternehmensphilosophie. Die Mitarbeiter unseres Klienten schätzen insbesondere die interessanten Projekte und die ausgewogene Work-Life-Balance.

„Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.“
- Seneca - Wenn Sie diese Denkart teilen, dann suchen wir Sie schnellstmöglich zur Verstärkung des erfolgreichen Teams unseres Klienten als


ERP Entwickler (m/w) – Großraum Regensburg

Als ERP Entwickler (m/w) bei unserem Klienten sind Sie Teil der IT-Abteilung mit derzeit 8 Kollegen. Nach einer intensiven Einarbeitungsphase, in der Sie die jeweiligen Geschäftsprozesse und Tools kennenlernen, widmen Sie sich ihrem breiten Aufgabengebiet. Zu Beginn werden Sie verstärkt mit den bestehenden Systemen arbeiten und hierbei z.B. Change Requests bearbeiten und im 2nd und 3rd Level Support unterstützen. In den folgenden Monaten werden Sie dann die Ablösung der Alt-Systeme begleiten, indem Sie ein neues ERP System mit einführen. In diesem Projekt werden Sie von der Anforderungsanalyse des zukünftigen ERP Systems und den Verhandlungen mit potenziellen Anbietern bis hin zum Roll-Out und späteren Customizing Aufgaben, sämtliche Phasen eines solchen Projektzyklus durchlaufen.


Was wir von Ihnen erwarten (must have)
• Kenntnisse in objektorientierter Programmierung z.B. Java
• SQL Kenntnisse
• Min. Grundkenntnisse in RPG (IBM iSeries bzw. AS/400)
• Kenntnisse mit verschiedenen ERP Systemen z.B. MS Dynamics, ImPuls Fashion XL
• Ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsstärke
• Erfahrung in der Schnittstellenprogrammierung und in der Datenmigration
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir von Ihnen erwarten (nice to have)
• Ein Studium im Bereich Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
• Erfahrung mit ETL-Prozessen
• Kenntnisse in JavaScript und Linux
• Projekt- und Prozesserfahrung

Was Sie von unserem Klienten erwarten dürfen
• Interessante Projekte
• Die Möglichkeit Dinge zu verändern
• Gestaltungsfreiraum
• Eine gute Work-Life-Balance
• Spannende Tätigkeit in der Lifestyle/Modebranche

Sie sehen sich selbst als „generalistischer“ Problemlöser mit ausgeprägter Kundenorientierung und Kommunikationsstärke? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung – gerne bequem mit zwei Klicks via Xing/LinkedIn Profil – unter: http://bit.ly/1eNnIv8
Herr Dimitris Colón steht Ihnen bei Fragen gerne auch telefonisch zur Verfügung: + 49 (0)711 912918 - 10