Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Avatar von spacefrog78
    spacefrog78 ist offline Haudegen
    registriert
    21-08-2002
    Ort
    VS
    Beiträge
    690

    Werte aus Formular prüfen

    Hallo zusammen,
    ich hab eine Frage:
    Ich möchte Werte aus einem Formular vor dem Absenden prüfen und habe folgendes Skript dazu:

    function chkWerte()
    {
    var qH = parseInt(document.schritt4A1.qH.value);
    if((qH <= 0)&&(qH >=120) || (isNaN(qH))) {
    alert("Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein");
    document.schritt4A1.qH.focus();
    return false; }
    }

    Der Aufruf des Skripts erfolgt über den "submit-Button" mit onclick="return chkWerte()"

    Die Variable qH soll eine Zahl zwischen 0 und 120 sein. Negative Zahlen und Buchstaben sollen keinesfalls zugelassen sein.

    Was habe ich falsch gemacht?

    Danke schon mal für Eure Hilfe

  2. #2
    Avatar von Albu
    Albu ist offline Foren-Gott
    registriert
    04-07-2001
    Beiträge
    13.501
    da Du die Fehlermeldung oder das Fehlverhalten nicht näher beschreibst muß ich raten.....
    Ich würde sagen, es liegt an der unglücklich gewählten if Abfrage. Du verwendest hier && und || auf der selben Ebene, das kann nicht gut sein. Außerdem kann eine Zahl nicht gleichzeitig kleiner 0 und größer 120 sein, oder?
    Ich denke die Lösung lautet () || () || ()
    1. Get people to play Space Taxi
    2. Sell real estates on neptun
    3. Profit!

    IE is not a browser, it is a scream.


    Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it's too dark to read.

  3. #3
    Avatar von spacefrog78
    spacefrog78 ist offline Haudegen
    registriert
    21-08-2002
    Ort
    VS
    Beiträge
    690
    vielen dank!
    da war der wurm drin. da ich die bedingungen zuvor umgekehrt hatte, war das && noch drin. danke nochmal!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •