Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    mucrobber ist offline Grünschnabel
    registriert
    26-04-2017
    Beiträge
    2

    Post Funktionsaufruf mit Parameter in document.write einbinden

    Hallo Herrschaften,

    habe SuFu benutzt und nichts dazu gefunden. Sorry, falls ich was übersehen habe. Es ist eigentlich ein eher kleines Problem, aber ich komm nicht drauf, darum bin ich für Hilfe echt dankbar. Und der JS-Crack bin ich ohnehin nicht gerade

    Und zwar möchte ich in document.write eine onload-Funktion aufrufen - mein Problem sind dabei die Anführungszeichen.

    Code:
    document.write("<iframe src='"+URL+"' marginwidth='0' marginheight='0' frameborder='0' class='myClass' id='myIDString' onload="myJSfunction('myIDString', 'https://myURL.com');"></iframe>");
    Ich weiß, dass es so nicht funktioniert, die Gänsefüßchen im onload sind falsch. Aber ich kann sie ja nicht escapen?
    Hat jemand einen Tipp für mich?
    Geändert von mikdoe (26-04-2017 um 19:53 Uhr) Grund: gelöst gesetzt

  2. #2
    Avatar von Dormilich
    Dormilich ist offline Kaiser
    registriert
    15-01-2010
    Beiträge
    1.282

    AW: Funktionsaufruf mit Parameter in document.write einbinden

    Zitat Zitat von mucrobber Beitrag anzeigen
    die Gänsefüßchen im onload sind falsch. Aber ich kann sie ja nicht escapen?
    Wieso nicht?

  3. #3
    mucrobber ist offline Grünschnabel
    registriert
    26-04-2017
    Beiträge
    2

    AW: Funktionsaufruf mit Parameter in document.write einbinden

    Ich Hirni - hatte eines falsch gesetzt und habe mich gewundert, dass es nicht funktioniert hat. Sorry Leute, hat sich erledigt. Trotzdem danke :-)

  4. #4
    Avatar von kkapsner
    kkapsner ist offline Super Moderator
    registriert
    28-03-2008
    Beiträge
    17.650

    AW: Funktionsaufruf mit Parameter in document.write einbinden

    Zu document.write:
    Zitat Zitat von http://www.w3.org/html/wg/drafts/html/CR/webappapis.html#dynamic-markup-insertion
    This method has very idiosyncratic behavior. In some cases, this method can affect the state of the HTML parser while the parser is running, resulting in a DOM that does not correspond to the source of the document (e.g. if the string written is the string "<plaintext>" or "<!--"). In other cases, the call can clear the current page first, as if document.open( ) had been called. In yet more cases, the method is simply ignored, or throws an exception. To make matters worse, the exact behavior of this method can in some cases be dependent on network latency, which can lead to failures that are very hard to debug. For all these reasons, use of this method is strongly discouraged.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12-04-2012, 00:31
  2. Onkeydown Funktionsaufruf mit Parameter
    Von CuriousBob im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16-12-2010, 15:39
  3. document.onclick nach document.write geht nicht mehr.
    Von Jürgen Richter im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04-11-2010, 19:46
  4. document.write in if-bedingung einbinden??
    Von heidelbaer im Forum JavaScript
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26-07-2007, 10:49
  5. write.document in formular einbinden oder
    Von Meerschwein im Forum Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18-03-2003, 16:20

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •