Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    KeithKeith ist offline Mitglied
    registriert
    20-12-2016
    Beiträge
    31

    Wert übergeben

    Hallo :-), folgendes Problem kann ich leider nicht lösen:
    in x ist ein Wert gespeichert und diesen hänge ich aktuell vor jeden data.append.....string.
    so sieht es aus:
    UID9,PID20,usw....
    UID9,PID14,usw....
    Ich brauche die UID9 aber nur 1x und würde es eigentlich so lösen:
    return dataString;.=x;
    und aus der Schleife würde ich es entfernen.
    Leider funktioniert es so nicht.
    Hat jemand einen Tipp wie es richtig geht?
    Gruß KK

    Code:
    function getDivRowInfo()
    {
     data = new FormData();
    var dataString = false;
    var x = document.getElementById('sndBtn').value;
            for (var i = 0;i<dropzones.length;i++)
            {
                    if(dropzones[i].dataset.info == '-'){continue;}
                    data.append('bildinfo[]','UID'+x+',PID'+dropzones[i].dataset.info+',MID'+dropzones[i].dataset.id);
                    dataString=true;
            }
            return dataString;
    }

  2. #2
    Avatar von Dormilich
    Dormilich ist offline Kaiser
    registriert
    15-01-2010
    Beiträge
    1.266

    AW: Wert übergeben

    lass das Anhängen weg und setz stattdessen ein eigenes Feld mit der ID.

    Besser ist noch das ganze Zusammensetzen sein zu lassen und stattdessen die Formulardaten zu strukturieren. PHP kann solche Strukturen dann nämlich gleich aus dem Request parsen.

    Code:
    data.append('bildinfo['+i+'][UID]', x);
    data.append('bildinfo['+i+'][PID]', dropzones[i].dataset.info);
    data.append('bildinfo['+i+'][MID]', dropzones[i].dataset.id);

  3. #3
    Avatar von rckd
    rckd ist offline Eroberer
    registriert
    04-01-2017
    Beiträge
    59

    AW: Wert übergeben

    Um das Ganze etwas bequemer zu gestalten kannst du auch mit JSON arbeiten:

    PHP-Code:
    var formData = new FormData;

    var 
    images = [
        {
    uid1pid1mid1},
        {
    uid2pid2mid2},
        {
    uid3pid3mid3},
    ];

    formData.append('images'JSON.stringify(images)); 
    Serverseitig musst du das natürlich wieder dekodieren. Mit PHP sieht das bspw. so aus:
    PHP-Code:
    $images json_decode($_POST['images'], true); 
    Ich würde in Verbindung mit FormData generell alle Werte im JSON-Format übertragen und serverseitig dekodieren - dann hat man auch kein Problem mit numerischen Werten.

  4. #4
    KeithKeith ist offline Mitglied
    registriert
    20-12-2016
    Beiträge
    31

    AW: Wert übergeben

    Hallo Dormilch, gefällt mir :-) (Jason ist noch eine Komponente mehrm deshalb verschiebe ich mal die Möglichkeit in die zweite Reihe :-)) so habe ich alle "Felder" separat.
    Wie kann ich die nun im empfänerscript annehmen?
    Gruß KK

  5. #5
    Avatar von Dormilich
    Dormilich ist offline Kaiser
    registriert
    15-01-2010
    Beiträge
    1.266

    AW: Wert übergeben

    Wie kann ich die nun im empfänerscript annehmen?
    mit $_POST.

  6. #6
    KeithKeith ist offline Mitglied
    registriert
    20-12-2016
    Beiträge
    31

    AW: Wert übergeben

    schon passiert:
    PHP-Code:
    $expArr $_POST['bildinfo'];
    $mei = (explode(',',$expArr,0)); 
    Als Ergebnis bekomme ich Array :-(

    Die erste Zeile des Array ($expArr) sieht so aus
    UID9,PIDProdukt,MID00
    Eigentlich müsste das Ergebnis UID9 sein :-(
    Gruß Keith

  7. #7
    Avatar von Dormilich
    Dormilich ist offline Kaiser
    registriert
    15-01-2010
    Beiträge
    1.266

    AW: Wert übergeben

    wie sieht der FormData code dazu aus?

  8. #8
    KeithKeith ist offline Mitglied
    registriert
    20-12-2016
    Beiträge
    31

    AW: Wert übergeben

    hey,
    mit:
    $mei = explode(',',$text);
    und dann
    echo $mei[0];
    bzw.
    echo $mei[1];
    bekomme ich jetzt endlich die einzelnen Felder/Werte
    :-) Puhhh ein Schritt weiter!
    Danke bis hier... morgen geht's weiter!

  9. #9
    Avatar von Dormilich
    Dormilich ist offline Kaiser
    registriert
    15-01-2010
    Beiträge
    1.266

    AW: Wert übergeben

    also nimmst du doch deinen ursprünglichen Code ...

  10. #10
    KeithKeith ist offline Mitglied
    registriert
    20-12-2016
    Beiträge
    31

    AW: Wert übergeben

    ne,
    deinen:
    HTML-Code:
    data.append('bildinfo['+i+'][UID]', x);
    data.append('bildinfo['+i+'][PID]', dropzones[i].dataset.info);
    data.append('bildinfo['+i+'][MID]', dropzones[i].dataset.id);
    +
    PHP-Code:
    $expArr $_POST['bildinfo'];

    foreach(
    $expArr as $i )
    {
         
    $matrixtext .= $i"\n" ;
    }
    $text $matrixtext;

    $mei explode(',',$text); // String am Komma trennen
    $mein substr($mei[0], 310); // ab Zeichen3 bis 10 alles ausgeben 

  11. #11
    Avatar von Dormilich
    Dormilich ist offline Kaiser
    registriert
    15-01-2010
    Beiträge
    1.266

    AW: Wert übergeben

    und da haut er dir kein Array to String Conversion um die Ohren?

  12. #12
    KeithKeith ist offline Mitglied
    registriert
    20-12-2016
    Beiträge
    31

    AW: Wert übergeben

    du meinst :
    PHP-Code:
    foreach($expArr as $i )
    {
         
    $matrixtext .= $i"\n" ;
    }
    $text $matrixtext
    deswegen?
    wenn ich ehrlich bin verstehe ich diesen Teil nicht wirklich. Es wird der übergebene String irgendwie so verarbeitet, dass auf einzelne Teile zugegriffen werden kann.
    Ich habe einen String in dem Daten liegen, die wie ein Array angeordnet sind.

    mit
    PHP-Code:
    $mei explode(',',$text); // String zerstückeln und beim Komma getrennt
    $mein substr($mei[0], 310); 
    selektiere ich aus dem String
    UID9,PIDProdukta,MID00
    UID9,PIDProduktb,MID01
    das UID9 und verwende ledioglich die 9 in der Betreffzeile der Mail die mit diesen Daten versendet wird.
    Im Text (Dem Textbereich) der Mail ist aber die UID9 weiterhin vorhanden.
    im Moment versuche ich die zu löschen.
    Fehlermeldungen, oder so gibt es nicht.
    Gruß Keith

  13. #13
    Avatar von Dormilich
    Dormilich ist offline Kaiser
    registriert
    15-01-2010
    Beiträge
    1.266

    AW: Wert übergeben

    mach doch einfach mal
    PHP-Code:
    var_dump($_POST

  14. #14
    Avatar von rckd
    rckd ist offline Eroberer
    registriert
    04-01-2017
    Beiträge
    59

    AW: Wert übergeben

    Offenbar nutzt du nicht die Variante von Dormilich, sonst müsstest du die Werte nicht am Komma zerlegen. Nutze entweder die JSON-Variante aus #3 (dann sparst du dir den ganzen Mist) oder hänge jeden deiner Werte (UID, PID, MID) separat an, wie in #2 gezeigt.

  15. #15
    KeithKeith ist offline Mitglied
    registriert
    20-12-2016
    Beiträge
    31

    AW: Wert übergeben

    Hallo,
    heute funktioniert leider nichts mehr ... hmm, hab nichts geändert, aber läuft nicht mehr.
    Mails kommen an, aber immer nur mit Inhalt: array
    Ein return var_dump($_POST); brint folgendes Ergebnis:

    array(1) { ["bildinfo"]=> array(1) { [0]=> array(3) { ["UID"]=> string(1) "9" ["PID"]=> string(9) "Produkta" ["MID"]=> string(2) "00" } } }
    Also eigentlich alles angekommen.
    Das:
    PHP-Code:
    foreach($expArr as $i )
    {
         
    $matrixtext .= $i"\n" ;
    }
    $text $matrixtext
    hat gesternnoch funktioniert.

    Bin leicht erschüttert :-)
    Kein Ansatz mehr.
    Jemand noch einen Tipp?
    Gruß Keith

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wert an JS Function übergeben ?
    Von MalcomX im Forum JavaScript
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07-03-2010, 11:17
  2. Wert in Eingabefeld übergeben
    Von Reen im Forum JavaScript
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29-07-2008, 14:29
  3. Wert übergeben...
    Von lilienthal im Forum JavaScript
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23-03-2007, 11:39
  4. an dialog() wert übergeben
    Von djrace im Forum JavaScript
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19-10-2006, 20:27
  5. Wert übergeben
    Von Christian Klose im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27-10-2000, 13:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •