Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
Like Tree3Likes

Thema: Fancy

  1. #1
    Avatar von Mephiztopheles
    Mephiztopheles ist offline Eroberer
    registriert
    18-11-2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    61

    Cool Fancy

    Hi Leute, ich hab mal wieder gebastelt und habe schon lange nix mehr geschrieben.
    Ich hab' eine neue Version meines Frameworks veröffentlicht.

    Auf meiner Seite sind so ziemlich alle vertreten. Nur die Dokumentation dürfte etwas spärlich sein.

    Vielleicht hat einer von euch Bock mal meine Funktionen auszuprobieren und oder mitzuentwickeln und Feedback zu geben.
    Ich will alles über github laufen lassen, wo ihr halt Bugreports und sowas erstellen könnt.
    Dort findet ihr auch immer die aktuellsten Versionen.
    Zusätzlich ist alles per Bower installierbar
    xorg1990 likes this.
    Fancy Welt: FancyCode ( mephiztopheles.wtf )
    Hier ist alles Kacke: youtube-kacke.de (Seite im Aufbau)

  2. #2
    Avatar von Mephiztopheles
    Mephiztopheles ist offline Eroberer
    registriert
    18-11-2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    61

    AW: Fancy

    Will keiner?
    Fancy Welt: FancyCode ( mephiztopheles.wtf )
    Hier ist alles Kacke: youtube-kacke.de (Seite im Aufbau)

  3. #3
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.582

    AW: Fancy

    Schwierig. Wofür braucht man ein weiteres Framework auf dieser Welt werden sich vielleicht einige fragen.
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png
    Sorry wenn ich manchmal ohne Hallo und nur klein schreibe! Dann bin ich nicht unfreundlich sondern mit nervigem kleinem Touch Tablet zugange

  4. #4
    Avatar von terra75
    terra75 ist offline Doppel-As
    registriert
    19-08-2015
    Beiträge
    116

    AW: Fancy

    Die Ideen sind sicherlich ganz gut aber leider muss ich mein Vorredner Recht geben. Frameworks gibt es wie Sand am Meer und meist weit ausgereifter.

    Bounce funktioniert bei mir z.B. garnicht. (getestet in Chrome)
    Der Player erinnert zu sehr an Youtube. Da hätte ich mir eher was eigenes gewünscht.
    Die Contextmenü Idee finde ich ganz interessant. Dafür werde ich mir aber kein weiteres Framework installieren. Da muss schon einiges mehr kommen.

    Schön wäre, wenn z.B. wenn das Framework wie bei require.js aufgerufen wird und auch alle Vorzüge davon nutzen würde. Module für das Framework brauchen nur in ein ausgewählten Ordner geschmissen zu werden und laden sich dann von selbst. Solche Sachen halt. Themes, die einfach auf einer einzigen Zip Datei geladen werden. Ein Preloader für alle JS-Dateien, vielleicht sogar etwas in Kombination mit WebGL.

    Hoffe, das sind genug Ideen, die man umsetzen könnte.
    Wenn die Grundlagen stehen, kommen die restlichen Sachen von selbst.

    Gruß,
    Terra
    Geändert von terra75 (26-09-2015 um 11:54 Uhr)
    mikdoe likes this.

  5. #5
    Avatar von Mephiztopheles
    Mephiztopheles ist offline Eroberer
    registriert
    18-11-2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    61

    AW: Fancy

    Vielleicht ist Framework das falsche Wort...
    Das ist halt ne Sammlung von mehreren Modulen, die über einen Befehl genutzt werden können
    Zum Beispiel der Datepicker. Es gibt ja viele, ich weiß, aber ich habe die Idee das so allgemein wie möglich zu schreiben und der Benutzer kann so viel anpassen wie er will. und es soll mehr möglichkeiten für die Events geben, weil di meisten nicht genug events haben, die gefeuert werden, wenn eine Aktion ausgeführt wird.
    Das Bounce auf der Webseite sollte wieder funktionieren, da habe ich damals alte Dateien eingebunden, die jetzt nicht mehr existieren.
    Das Ganze soll ja nicht nur die Plugins bieten, sondern es ist ja so aufgebaut, dass jeder andere ganz einfach seine Programme da einbinden kann und das System von alleine nur eine Instanz pro Element anbieten (kann/wird) je nachdem wie der Programmierer das entscheidet.
    mit require.js hab ich noch nie gearbeitet, aber das kann man ja alles nachholen. Ich denke das kann ich dann sogar so einbauen, dass das nicht in jedem Plugin definiert sein muss...
    Fancy Welt: FancyCode ( mephiztopheles.wtf )
    Hier ist alles Kacke: youtube-kacke.de (Seite im Aufbau)

  6. #6
    Avatar von terra75
    terra75 ist offline Doppel-As
    registriert
    19-08-2015
    Beiträge
    116

    AW: Fancy

    Hey,

    also erstmal - nicht falsch verstehen. Es ist eine gute Arbeit. Wollte nichts schlecht reden oder so.

    Nein, Framework entspricht genau das was du sagst. Eine Sammlung von mehreren Modulen. Aber wie man das Kind auch nennt. Es bleibt eine Funktionssammlung, die etwas erleichtern soll.

    Beim durchstöbern deines Quelltextes ist mir sofort aufgefallen, das bei der Abfrage, ob JQuery geladen ist nur eine Fehlermeldung ausgespuckt wird. So lange der User nicht weis, das es (ich nenne es mal) ein Plugin für JQuery ist, wird es einigen aufstoßen, das nichts funktioniert. Anstelle eine Fehlermeldung würde ich an deiner Stelle JQuery dort über das Internet dynamisch mit reinladen. "J.FANCY" würde dem ganzen da auch besser stehen.

    Zum anderen würde ich mehr Objekt Orientierter arbeiten. Das vermindert Fehler extrem mit anderen Plugins, die es ja zu Millionen gibt.

    Ich an deiner Stelle würde zuerst alles in einzelne Dateien Packen. Also jede Funktion einzeln. So kann man sich auch als User genau das rauspicken, was man wirklich benötigt. Dann ein Objektorientiertes Grundgerüst aufbauen und darauf die Module/Funktionen aufbauen. Zum Schluss kann man dann immer noch eine einzelne Datei mit allem anbieten.

    Schlussendlich wäre dann ein Aufruf wie folgt denkbar:
    PHP-Code:
    <script type="text/javascript" modules="menu, whatever, [effects], [themes]" src="fancy.js"></script> 
    Wobei die Sachen in Klammern alle Dateien in dem entsprechenden Ordner sein würde.
    Dabei könnte man dann auch mit [all] einfach mal alles laden.


    Gruß,
    Terra
    Geändert von terra75 (26-09-2015 um 23:51 Uhr)
    mikdoe likes this.

  7. #7
    Avatar von Mephiztopheles
    Mephiztopheles ist offline Eroberer
    registriert
    18-11-2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    61

    AW: Fancy

    J.FANCY?
    Jquery dynamisch zu laden ist keine schlechte Idee.
    Da muss ich mich mal schlau machen, wie ich das bewerkstellige
    Bisher sind es alles eigene Dateien. Jedes Modul ist ein eigenes Projekt.
    Ich hab mir das Design überlegt, weil Fancy als Funktion und als Objekt agiert. Zudem gibt die Funktion dann alle anwendbaren Plugins mit. Anders als bei jQuery wird bei jedem Aufruf die eigene Instanz des Moduls zurückgegeben.

    Hast du Tips, wie ich objektorientiert programmieren soll?
    Fancy Welt: FancyCode ( mephiztopheles.wtf )
    Hier ist alles Kacke: youtube-kacke.de (Seite im Aufbau)

  8. #8
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.582

    AW: Fancy

    Zitat Zitat von Mephiztopheles Beitrag anzeigen
    Jquery dynamisch zu laden ist keine schlechte Idee.
    Da muss ich mich mal schlau machen, wie ich das bewerkstellige
    in jQuery's .getScript() abgucken
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png
    Sorry wenn ich manchmal ohne Hallo und nur klein schreibe! Dann bin ich nicht unfreundlich sondern mit nervigem kleinem Touch Tablet zugange

  9. #9
    Avatar von terra75
    terra75 ist offline Doppel-As
    registriert
    19-08-2015
    Beiträge
    116

    AW: Fancy

    So sollte es funktionieren:
    PHP-Code:
    var script document.createElement('script');
    script.setAttribute('src''http://code.jquery.com/jquery-2.1.4.min.js');
    script.setAttribute('type','text/javascript');
    script.setAttribute('language','javascript');
    document.getElementsByTagName('head')[0].appendChild(script); 
    Vergiss das mit dem Objekt-Orientierter. ... Ich hab nur beim überfliegen einiger Funktionen ein kleines Fragezeichen über meinem Kopf gehabt. Jetzt beim genauen hinsehen wurde mir aber klar, wie was bewerkstelligt wurde.
    Das kommt davon, weil jeder immer ein bisschen anders programmiert.

    Gruß,
    Terra
    Geändert von terra75 (27-09-2015 um 14:58 Uhr)

  10. #10
    tsseh ist offline Foren-Gott
    registriert
    19-05-2008
    Beiträge
    5.630

    AW: Fancy

    das ganze für require nutzbar zu machen halte ich für die bessere idee

  11. #11
    Avatar von Mephiztopheles
    Mephiztopheles ist offline Eroberer
    registriert
    18-11-2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    61

    AW: Fancy

    Ich werd aus require nicht schlau...
    Fancy Welt: FancyCode ( mephiztopheles.wtf )
    Hier ist alles Kacke: youtube-kacke.de (Seite im Aufbau)

  12. #12
    Avatar von xorg1990
    xorg1990 ist offline König
    registriert
    19-12-2013
    Beiträge
    831

    AW: Fancy

    Zitat Zitat von Mephiztopheles
    Ich werd aus require nicht schlau...
    Ein einfacher Einstieg in modulares Javascript mit RequireJSInteraktionsdesigner
    oder Browserify

  13. #13
    Avatar von Mephiztopheles
    Mephiztopheles ist offline Eroberer
    registriert
    18-11-2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    61

    AW: Fancy

    Danke

    Ich persönlich werde require wahrscheinlich nie nutzen
    Aber solange es den COde nicht zerstört kann man das ja einbauen.
    Kann ich auch Module importieren, die nicht existieren?
    Fancy Welt: FancyCode ( mephiztopheles.wtf )
    Hier ist alles Kacke: youtube-kacke.de (Seite im Aufbau)

  14. #14
    Avatar von terra75
    terra75 ist offline Doppel-As
    registriert
    19-08-2015
    Beiträge
    116

    AW: Fancy

    Zitat Zitat von Mephiztopheles Beitrag anzeigen
    Kann ich auch Module importieren, die nicht existieren?
    Irgendwie verstehe ich die Frage nicht.

    Terra

  15. #15
    Avatar von Mephiztopheles
    Mephiztopheles ist offline Eroberer
    registriert
    18-11-2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    61

    AW: Fancy

    Soll heißen, dass ich in der Haupt-Datei alle Plugins importiere, die ich erstellt habe und dann muss der Benutzer nur meine Datei importieren und alle Dateien die auch wirklich zu finden sind werden importiert

    Beispiel:
    Benutzer nutzt Fancy.date und Fancy.notify
    Fancy importiert aber Fancy.date, Fancy.notify und Fancy.tooltip
    Bekommt der Benutzer dann einen Fehler, weil Tooltip nicht gefunden wurde?
    Fancy Welt: FancyCode ( mephiztopheles.wtf )
    Hier ist alles Kacke: youtube-kacke.de (Seite im Aufbau)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fancy Uploader
    Von Freakli im Forum JavaScript
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10-12-2011, 00:52
  2. Fancy Menu im IE7
    Von Kub im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07-09-2009, 18:55
  3. Skript Fancy Zoom
    Von Superotto im Forum JavaScript
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20-10-2008, 00:10

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •