Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    briter ist offline Grünschnabel
    registriert
    15-11-2014
    Beiträge
    9

    onunload event im Chrome Browser

    Hallo JS-Community,

    könnt ihr mir bitte helfen. Ich habe keine Ahnung von JS, brauche aber eine Info von Euch weil ich in einer anderen Script-Sprache etwas programmiere.

    Ich muss über mein Script das JS-Event "onunload" abfangen, sonst bleibt mein Script hängen, da sich der aktuelle Chrome Tab nicht schliessen lässt. Das "onunload" oder auch "onwindowunload" (glaube ich) ist die Meldung, die aufgeht, wenn man einen Tab in einem Browser schließen möchte und dann eine Sicherheitsabfrage kommt, z.B. "Sind Sie sicher, dass Sie diese Seite verlassen wollen". Diese Funktion ist eigentlich dazu gedacht, den Benutzer davor zu bewahren, eine Seite, auf der man bereits Formulardaten eingegeben hat, einfach zu schließen.

    Ich müsste jetzt von Euch JS-Profis wissen, ob die Meldung, die dieses kleine JS-Fenster ausgibt immer mindestens den selben folgenden Text enthält: "Die Seite auf www.xxx.xx meldet" (Spracheinstellung Deutsch, Chrome-Browser)

    Wenn dem nämlich so wäre, hätte ich die Möglichkeit, dieses Ereignis über mein Script abzuarbeiten.

    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen und wünsche Euch noch ein schönes Wochenende!

    Gruß
    Geändert von briter (15-11-2014 um 22:35 Uhr)

  2. #2
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.712

    AW: onunload event im Chrome Browser

    Hab ich das richtig verstanden, du willst etwas über den Text einer Benutzeranzeige steuern?
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png
    Sorry wenn ich manchmal ohne Hallo und nur klein schreibe! Dann bin ich nicht unfreundlich sondern mit nervigem kleinem Touch Tablet zugange

  3. #3
    j-l-n Guest

    AW: onunload event im Chrome Browser

    Zitat Zitat von briter Beitrag anzeigen
    weil ich in einer anderen Script-Sprache etwas programmiere.
    Um welche Sprache handelt es sich denn?

  4. #4
    briter ist offline Grünschnabel
    registriert
    15-11-2014
    Beiträge
    9
    Hallo,

    es handelt sich um AutoHotKey.

    ja, es bleibt mir keine andere Möglichkeit, da das JS-Popup nicht als eigene Class/Window erkannt wird, sonder als ein Fenster von Chrome.

    Lediglich im Titel des Browser-Fensters kann ich teilweise den Text des JS-Popups abfragen.

    Einzige Alternative wäre über Tampermonkey ein Script zu laden, das das Popup verhindert. Das hat aber leider noch nicht geklappt bis jetzt.

    Gruß
    Geändert von j-l-n (16-11-2014 um 13:52 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  5. #5
    j-l-n Guest

    AW: onunload event im Chrome Browser

    Crosspostings sollten auch als solche gekennzeichnet werden! chrome browse/Java Sript: How can I detect a onunload event - Support - AutoHotkey Community


    zur Frage:
    Zitat Zitat von briter Beitrag anzeigen
    Ich müsste jetzt von Euch JS-Profis wissen, ob die Meldung, die dieses kleine JS-Fenster ausgibt immer mindestens den selben folgenden Text enthält: "Die Seite auf www.xxx.xx meldet" (Spracheinstellung Deutsch, Chrome-Browser)
    Ich täte sagen, ja. Aber das musst du einfach mal ausprobieren...

  6. #6
    briter ist offline Grünschnabel
    registriert
    15-11-2014
    Beiträge
    9

    AW: onunload event im Chrome Browser

    Hallo j-l-n,

    danke für Deine Antwort. Das Problem ist, dass diese Pop-up nur mit einer geschätzten Wahrscheinlichkeint von 1:1000 auftritt. Daher ist es schwer zu testen.

  7. #7
    j-l-n Guest

    AW: onunload event im Chrome Browser

    Habe es gerade selbst ausprobiert, es ist der selbe Text - zumindest im Firefox:
    Tryit Editor v2.2
    onbeforeunload Demo

    PS: du meinst das onbeforeunload-Event, nicht das onunload...

  8. #8
    briter ist offline Grünschnabel
    registriert
    15-11-2014
    Beiträge
    9

    AW: onunload event im Chrome Browser

    Hallo nochmal,

    wenn ich es mir recht überlege, wäre es eigentlich noch besser, das Script an sich über z.B. Tampermonkey oder eine ähnliche Lösung zu verhindern. Bin ich dann bei Euch im Forum auch richtig mit der Frage hierzu ?

    Gruß

    - - - Aktualisiert - - -

    Hmm, komisch, dieses Demo-Popup wird bei mir durch die Chrome-Extension "let me out" abgefangen. Auf anderen Seiten erscheint das Popup wiederum.
    Vielleicht täusche ich mich auch und es gibt eine andere Funktion in JS, die dieses Popup produziert.

Ähnliche Themen

  1. Browser zu schnell für Click Event
    Von Yufiel im Forum JavaScript
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29-04-2011, 23:37
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26-03-2010, 15:59
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05-02-2010, 23:31
  4. onunload
    Von DerFuchs im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24-07-2007, 10:17
  5. onunload event
    Von schmir29 im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05-07-2005, 14:27

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •