Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Spider67 ist offline Doppel-As
    registriert
    07-10-2014
    Beiträge
    116

    veraltete Attribute??

    Hallo,

    ich habe in meiner Datei navigation.htm (siehe Beilage) diverse JavaScript Bereiche (dynamic animation), die jedoch anscheinend keinerlei Auswirkung im Browser haben. Weiters ist im Script Bereich auch eine Verweis auf eine Datei animate.js, was jedoch ebenfalls wirkungslos bleibt.

    Ich habe beide Dateien in der Beilage angefügt. Vielleicht weiss, jemand den Grund (veraltete Attribute, veraltetes JS oder was auch immer)

    Danke für Eure Hilfe.

    navigation:
    Code:
     <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
    <html>
    
    <head>
    <meta name="description" content="Fischereiverein Klein Meiseldorf/Service für Mitglieder/Interssantes für Fischer/Wissenswertes Fischteich Klein Meiseldorf">
    <meta name="GENERATOR" content="Dreamweaver CS 6">
    <meta name="keywords" content="Fischerei,Karpfenfischer,Meiseldorf,Fischteich,Angeln,Fischereiverein,Klein Meiseldorf">
    <meta name="ProgId" content="Dreamweaver CS 6">
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
    <title>navigation</title>
    <script language="JavaScript" fptype="dynamicanimation">
    <!--
    function dynAnimation() {}
    function clickSwapImg() {}
    //-->
    </script>
    <script language="JavaScript1.2" fptype="dynamicanimation" src="animate.js">
    </script>
    <base target="hauptseite">
    <style type="text/css">
    <!--
    .Stil2 {color: #FFFFFF}
    -->
    </style>
    </head>
    
    <body bgcolor="#000066" onLoad="dynAnimation()" topmargin="0">
    
    <table border="1" cellpadding="0" cellspacing="0" style="border-collapse: collapse; border-left-width: 0; border-right-width: 0; border-top-width: 0" bordercolor="#111111" width="123" id="AutoNumber4">
      <tr>
        <td width="123%" align="center" height="20" style="border-left:medium none #111111; border-right:medium none #111111; border-top-style: none; border-top-width: medium; border-bottom-style:none; border-bottom-width:medium">
        <img border="0" src="bilder/logo_zander_animiert.gif" width="110" height="85"></td>
      </tr>
      <tr>
        <td width="123%" background="bilder/flurl_button-1.jpg" align="center" height="20" style="border-left-color: #111111; border-left-width: 1; border-right-color: #111111; border-right-width: 1; border-top-style: none; border-top-width: medium">
        <p dynamicanimation="fpAnimformatRolloverFP1" fprolloverstyle="background-image: url('bilder/flurl_button-2.jpg')" onMouseOver="rollIn(this)" onMouseOut="rollOut(this)" language="Javascript1.2">
        <font face="Arial" style="font-size: 8pt; font-weight: 700" color="#FFFFFF">
        <a href="hauptseite.htm"><font color="#FFFFFF"></font>
        </a><a target="hauptseite" href="hauptseite.htm"></a>
    animate (auszugsweise):
    Code:
     <!--
    	// See KB article about changing this dynamic HTML
    	dynamicanimAttr = "dynamicanimation"
    	animCancel = "skipanim"
    	fpanimationPrefix = "fpAnim"
    	animateElements = new Array()
    	currentElement = 0
    	speed = 1
    	stepsZoom = 8
    	stepsWord = 8
    	stepsFly = 17
    	stepsSpiral = 16
    	stepsSpiralWord = 19
    	stepsElastic = 32
    	steps = stepsZoom
    	step = 0
    	cornerPhase=0
    	outEffect=0
    	function remSuffix(str)
    	{
    		ind=str.indexOf("FP")
    		str = str.substring(0,ind)
    		return str
    	}
    	function dynAnimOut(el)
    	{
    		outEffect=1
    		dynAnimation(el)
    		outEffect=0
    	}
    	function dynAnimation(obj)
    	{		
    		animateElements = new Array()
    		var ms = navigator.appVersion.indexOf("MSIE")
    		var macness = navigator.appVersion.indexOf("Macintosh")
    
    		ie4 = (ms>0) && (parseInt(navigator.appVersion.substring(ms+5, ms+6)) >= 4)
    		ns6 = false
    		if(!ie4)
    		{
    			if((navigator.appName == "Netscape") &&
    				(parseInt(navigator.appVersion.substring(0, 1)) >= 5))
    			{
    				ns6=true
    				doc_els=document.getElementsByTagName('*')
    			}
    			else if((navigator.appName == "Netscape") &&
    				(parseInt(navigator.appVersion.substring(0, 1)) == 4))
    			{
    				doc_els=document.layers
    			}
    			else
    				return
    		}
    		else
    			doc_els=document.all
            if(outEffect && !ie4)
                return
    		if(ie4)
    		{
    		    for (index=document.all.length-1; index >= document.body.sourceIndex; index--)
    			{
    				el = document.all[index]
    				if(outEffect && el != obj)
    					continue
    				if(outEffect)
    					animationId = el.id.substring(9,el.id.length)
    				else
    					animationId = el.id.substring(6,el.id.length)
    				animation=remSuffix(animationId)
    				if(null != animation)
    				{
    					altcnt=0
    					if(	animation == "dropWord"				||
    						animation == "flyTopRightWord"			||
    						animation == "flyBottomRightWord"		||
    						animation == "waveWords"			||
    						animation == "hopWords")
    					{
    						ih = el.innerHTML
    						outString = ""
    						i1 = 0
    						iend = ih.length
    						while(true)
    						{
    							i2 = startWord(ih, i1)
    							if(i2 == -1)
    							i2 = iend
    							outWord(ih, i1, i2, false, "", outEffect ? obj.id : el.id)
    							if(i2 == iend)
    								break
    							i1 = i2
    							i2 = endWord(ih, i1)
    							if(i2 == -1)
    								i2 = iend
    							if (animation == "waveWords")
    								outWordAlt(ih, i1, i2, true, animation, altcnt)
    							else
    								outWord(ih, i1, i2, true, (outEffect ? "Out" : "") + animation,
    									outEffect ?  obj.id : el.id)

  2. #2
    Avatar von Dormilich
    Dormilich ist offline Kaiser
    registriert
    15-01-2010
    Beiträge
    1.305

    AW: veraltete Attribute??

    animate.js enthält ungültige Zeichen (<!-- und -->) was zu einem Parse Error führt.

  3. #3
    Spider67 ist offline Doppel-As
    registriert
    07-10-2014
    Beiträge
    116

    AW: veraltete Attribute??

    Welche Zeichen wären statt dessen korrekt? Bzw. welche Funktionen sollen überhaupt durch die animate.js ausgelöst werden?

    Danke für Deine Hilfe.

  4. #4
    Avatar von Dormilich
    Dormilich ist offline Kaiser
    registriert
    15-01-2010
    Beiträge
    1.305

    AW: veraltete Attribute??

    HTML Kommentare haben in einer JS-Datei nichts zu suchen. und seit Netscape 4 sind diese auch nicht mehr nötig.

  5. #5
    Spider67 ist offline Doppel-As
    registriert
    07-10-2014
    Beiträge
    116

    AW: veraltete Attribute??

    da ich ja noch kompletter js laie bin, kann mir trotzdem jemand sagen, welche funktionen die js datei überhaupt auslösen soll?

    Danke voab.

  6. #6
    Avatar von Dormilich
    Dormilich ist offline Kaiser
    registriert
    15-01-2010
    Beiträge
    1.305

    AW: veraltete Attribute??

    die Datei fungiert eher als library denn als Funktion. ich empfehle aber die Datei wegzuschmeißen, sie ist hoffnungslos veraltet. such dir lieber was basierend auf jQuery.

    nochmal zurück zur Originalfrage, alle Attribute, die mit fp anfangen sind 'non-standard' (also eigentlich ungültig) werden aber von den meisten Browsern gnädigerweise in den DOM-Tree übernommen.

    außerdem sollte CSS nur im Ausnahmefall im Element definiert werden, ansonsten über die entsprechenden Selektoren. und für viele andere Attribute (die mit Layout zu tun haben) solltest du ebenfalls lieber CSS verwenden.

    <font> ist schon lange (m.W.n. seit HTML 4) deprecated.

    Page-Layout mithilfe von Tabellen ist auch unschön und gilt als schlechter Coding-Stil.

  7. #7
    Spider67 ist offline Doppel-As
    registriert
    07-10-2014
    Beiträge
    116

    AW: veraltete Attribute??

    Ok,

    ich habe aber trotzdem die Frage, was diese js Datei eigentlich bezweckt (welche funktionen oder effekte wurden früher dadurch ausgelöst?). ich habe diese Datei vom Erstersteller der Website übernommen, kann ihn jedoch bezüglich Zeck nicht mehr fragen. Vielleicht kann ja jemand aus dem Code noch den ursprünglichen Zweck oder Effekt herauslesen. Dann kann ich versuchen über jQuery was verlgeichbares zu finden, oder dies auch gänzlich weglassen.

    Die Dinge bezüglich Tabellenlayout und CSS sind mir klar, jedoch kann ich die alten Designs als Ein-Personen Betreuer der Homepage nicht von heute auf morgen ändern. Jedoch hinsichtlich Learning by Doing ist das Ganze sehr herausfordernd und auch interessant. Dank solch großartiger Foren kommt man auch zu sehr brauchbaren Tipps und Hilfe. Daher möchte ich auch nicht auf irgendwelche Homepagebaukästen (Joomla) und dergleichen zurückgreifen, sondern selbst nach und nach die Verbesserungen realisieren. Einiges ist ja mittlerweile auch schon geschehen.

Ähnliche Themen

  1. set.Attribute => IE7
    Von hankjones im Forum Script-Check
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22-01-2010, 14:50
  2. xmlHttpObject gibt "veraltete" Werte zurück
    Von MaxM im Forum JavaScript
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10-10-2008, 12:34
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13-08-2007, 15:38
  4. Attribute?
    Von FunkyMonkey im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25-06-2007, 16:48
  5. Scrollbar Attribute
    Von mosspower im Forum JavaScript
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02-02-2006, 11:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •