Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    cabanni ist offline Jungspund
    registriert
    09-04-2012
    Beiträge
    21

    Bilder in generierten Tabellen anzeigen lassen

    Hallo ich poste den gesammten Code, mein Problem liegt allerdings ganz am Ende des Codes und ist dort im Kommentar beschrieben und rot gekennzeichnet. Es geht im Grunde darum Bilder in einer vorher generierten Tabelle anzeigen zu lassen. Ich wäre sehr dankbar für Hilfe.

    Code:
    function wurf() 
    { 
    	var a = 2; 
    	var b = 3; 
    	var ergebnis=Math.round(Math.random()); 
    	if (ergebnis == 0) 
    		{ 
    			ergebnis = 2; 
    			return ergebnis; 
    		} 
    		else 
    		{ 
    			ergebnis = 3; 
    			return ergebnis; 
    		} 
    }
    
    
    function zeichen()
    {
    	var zei = new Array();
    	var i = 1;
    	while (i<=18)
    	{
    		ergebnis = wurf();
    		zei[i] = ergebnis;
    		i++;	
    	}
    	return zei;
    }
    
    
    function bild(array)
        	{
        		var zeile = Array();
        		var daten = Array();
        		var text= Array();
        		var bild= Array();
        		var zaehler1=0;
        		var zaehler2=0;
        		var pic;
        	//Tabelle erzeugen und an das Div mit der ID table hängen
        	var tabelle=document.createElement("table")
        	document.getElementById("table").appendChild(tabelle);
        	
        	// 6 Zeilen für die 6 Linien erzeugen und jede Zeile bekommt eine ID von 1 bis 6 zugewiesen
        	for (i=1;i<=6;i++)
    	    	{ 
    	    		
    			
    	    		zeile[i]=document.createElement("tr");
    	    		zeile[i].id="linie"+i;
    	    		tabelle.appendChild(zeile[i]);
    	    		
    	    		
    	    		for (z=1;z<=3;z++)
    	    		{
    	    			zaehler2++
    	    			bild[z]=document.createElement("td");
    	    			bild[z].id="bild"+zaehler2
    	    			zeile[i].appendChild(bild[z]);
    	    		}
    	    	
    	    		
    	    		
    		    		for (j=1;j<=3;j++)
    		    		{
    		    			zaehler1++;
    		    			daten[j]=document.createElement("td");
    		    			daten[j].id="daten"+zaehler1;
    		    			zeile[i].appendChild(daten[j]);
    		    			text[j]=document.createTextNode(zaehler1);
    		    			daten[j].appendChild(text[j]);
    		    			
    		    			
    		    		}
    	    		
    	    	
    	    	}
        	
        	
        	/*
        	 * Die von der Funktion wurf() generierten Zufallswerte, 2 oder 3 werden in die Tabellenfelder eingetragen,
        	 * die Lesart wird ausgetauscht, was bedeutet die ersten der insgesamt 18 Würfe müssen am unterem Ende der Tabelle stehen.
        	 */
        	for (ids=18;ids >0;ids--)
        	{
        		document.getElementById("daten"+ids).firstChild.nodeValue=array[ids];
        		 pic=document.createElement("img");
        		 /*
        		  *  hier wird je nach Wurfergebnis ein entsprechendes Bild zugewiesen und in die vorher erzeugten Tabellenfelder bild
        		  * eingetragen aber genau das funktioniert nicht.
        		  */
        		if (array[ids]==2) 
        		{
        			pic.src="1.jpg";
    
        		}
        		
        		else if(array[ids]==3)
        		{
        			pic.src="2.jpg";
        		}
        		
        		/*
        		 *  folgende Fehlermeldung: Uncaught TypeError: Cannot call method 'appendChild' of undefined 
        		 * bei der nachfolgenden Codezeile.
        		 */
        		bild[ids].appendChild(pic);
        		
        	}
        	
        	
        	
     }

  2. #2
    Avatar von miniA4kuser
    miniA4kuser ist offline Lounge-Member
    registriert
    12-07-2006
    Beiträge
    3.034

    AW: Bilder in generierten Tabellen anzeigen lassen

    Existiert denn bild[18] überhaupt?
    Bzw. warum machst du nicht einfach getElementById("bild"+ids).appendChild(pic)?
    Hoffe ich konnte helfen

  3. #3
    cabanni ist offline Jungspund
    registriert
    09-04-2012
    Beiträge
    21

    AW: Bilder in generierten Tabellen anzeigen lassen

    Danke du konntest helfen

    document.getElementById("bild"+ids).appendChild(pic) funktioniert.

    Tja, vermutlich existiert bild[18] nicht, so ganz klar ist es mir noch nicht.... wird wohl so wie ich das gemacht habe zum 2 dimensionalen Array, also das letzte Bild "bild[18]" ist wohl bild[6][3]? Ich versuch das noch mal irgendwann heraus zu bekommen.

    Wie fragt man denn so einen Typ ab? Ich würds ja gerne genau verstehen...

  4. #4
    Avatar von kkapsner
    kkapsner ist offline Super Moderator
    registriert
    28-03-2008
    Beiträge
    17.672

    AW: Bilder in generierten Tabellen anzeigen lassen

    bild[18] existiert definitiv nicht - bild ist ein eindimensionaler Array und hat nur die Indizes 1-3, die in der äußeren Schleife (die über i) immer wieder überschrieben werden.

Ähnliche Themen

  1. Bilder anzeigen lassen
    Von AmericanSuffer im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30-01-2010, 11:52
  2. Bilder Nebeneinander anzeigen lassen!!
    Von Janinejanine im Forum CSS und (X)HTML
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22-09-2009, 16:52
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08-04-2009, 10:03
  4. HTML Tabellen von Javascript ausgeben lassen?
    Von ShadowOnWalk im Forum JavaScript
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14-03-2007, 08:38
  5. bilder laden und erst dann komplett anzeigen lassen?
    Von loewenzahn im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18-11-2001, 09:29

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •