Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    kpchecker ist offline Grünschnabel
    registriert
    03-02-2012
    Beiträge
    3

    Post Javascript coockie

    Hallo liebe Scripter,
    ich bin neu hier und habe da mal eine Frage:

    Wie ihr im Tielel sicher schon gelesen habt geht es um coockies.
    Ich möchte ein Script erstellen wo ein Coockie erstellt wird.
    Dieser Coockie soll am Anfang den wert 0 haben.
    Nun soll es einmal einen Butten geben womit sich der Wert des Coockies um +1 ändert.
    Der Wert des Coockies soll am besten auch angezeigt werden oder wenn es nicht anders geht per Button über ---alert("value des coockies")--- o.ä.
    Dann noch einen Button um deie Value des Coockies wieder zu resetten(auf Null zu setzen)

    Ich habe schon auf einigen Seiten etwas dazu gefunden aber irgendwie klappt das nie "so richtig"
    Schonmal Vielen Dank im Voraus und ich hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt...

    EDIT:
    So in der richtung:
    Nur das die klicks gespeichert werden:
    HIER
    Code:
    <html>
     <head>
     <script type="text/javascript"> 
    var counter = {
     element : '',
     counter : 0,
     init : function() {
     this. element = document. getElementById('counter');
     },
     count : function() {
     this. counter++;
     this. element. value = this. counter;
     },
     refresh : function() {
     this. counter = 0;
     this. element. value = 0;
     }
     }
     </script>
     </head>
     <body onload="counter. init();">
     <input type="text" id="counter" value="0" /> Klicks bisher,
     <input type="button" value="Hier klicken!" onClick="counter. count();" />
     <input type="button" value="Weg!" onClick="counter. refresh();" />
    
     </body>
     </html>
    ---------------------------------------------------------
    WER RECHTSCHREIBFEHLER FINDET,......

    ........DARF SIE BEHALTEN!!!
    Geändert von kpchecker (03-02-2012 um 21:24 Uhr)

  2. #2
    kicia ist offline Routinier
    registriert
    05-02-2008
    Beiträge
    434

  3. #3
    kpchecker ist offline Grünschnabel
    registriert
    03-02-2012
    Beiträge
    3

    AW: Javascript coockie

    EDIT:
    nach ein paar REALOADS und ein wenig zeit kan dann folgender TEXT:



    Eine Seite, die etwas über Sie weiß...

    Dies ist Ihr 238325341. Besuch auf dieser Seite!

    Benutzen Sie doch mal die Reload-Funktion Ihres Browsers ...
    Geändert von kpchecker (03-02-2012 um 20:58 Uhr) Grund: Fehlerverbesseerung

  4. #4
    kpchecker ist offline Grünschnabel
    registriert
    03-02-2012
    Beiträge
    3

    AW: Javascript coockie

    So habe das script nun fertig wer es nochmal sehen will:

    <script language="JavaScript">
    <!-- Original: Mattias Sjoberg

    <!-- Begin
    var expDays = 30;
    var exp = new Date();
    exp.setTime(exp.getTime() + (expDays*24*60*60*1000));
    function Who(info){
    var VisitorName = GetCookie('VisitorName')
    if (VisitorName == null) {
    SetCookie ('VisitorName', 0, exp);
    }
    return VisitorName;
    }


    function When(info){
    var rightNow = new Date()
    var WWHTime = 0;
    WWHTime = GetCookie('WWhenH')
    WWHTime = WWHTime * 1
    var lastHereFormatting = new Date(WWHTime);
    var intLastVisit = (lastHereFormatting.getYear() * 10000)+(lastHereFormatting.getMonth() * 100) + lastHereFormatting.getDate()
    var lastHereInDateFormat = "" + lastHereFormatting;
    var dayOfWeek = lastHereInDateFormat.substring(0,3)
    var dateMonth = lastHereInDateFormat.substring(4,11)
    var timeOfDay = lastHereInDateFormat.substring(11,16)
    var year = lastHereInDateFormat.substring(23,25)
    var WWHText = dayOfWeek + ", " + dateMonth + " um " + timeOfDay
    SetCookie ("WWhenH", rightNow.getTime(), exp)
    return WWHText
    }
    function Count(info){
    var WWHCount = GetCookie('WWHCount')
    if (WWHCount == null) {
    WWHCount = 0;
    }
    return WWHCount;
    }



    function set(){
    SetCookie ('VisitorName', 0, exp);
    SetCookie ('WWHCount', 0, exp);
    SetCookie ('WWhenH', 0, exp);
    }



    function getCookieVal (offset) {
    var endstr = document.cookie.indexOf (";", offset);
    if (endstr == -1)
    endstr = document.cookie.length;
    return unescape(document.cookie.substring(offset, endstr));
    }



    function GetCookie (name) {
    var arg = name + "=";
    var alen = arg.length;
    var clen = document.cookie.length;
    var i = 0;
    while (i < clen) {
    var j = i + alen;
    if (document.cookie.substring(i, j) == arg)
    return getCookieVal (j);
    i = document.cookie.indexOf(" ", i) + 1;
    if (i == 0) break;
    }
    return null;
    }



    function SetCookie (name, value) {
    var argv = SetCookie.arguments;
    var argc = SetCookie.arguments.length;
    var expires = (argc > 2) ? argv[2] : null;
    var path = (argc > 3) ? argv[3] : null;
    var domain = (argc > 4) ? argv[4] : null;
    var secure = (argc > 5) ? argv[5] : false;
    document.cookie = name + "=" + escape (value) +
    ((expires == null) ? "" : ("; expires=" + expires.toGMTString())) +
    ((path == null) ? "" : ("; path=" + path)) +
    ((domain == null) ? "" : ("; domain=" + domain)) +
    ((secure == true) ? "; secure" : "");
    }


    function DeleteCookie (name) {
    var exp = new Date();
    exp.setTime (exp.getTime() - 1);
    var cval = GetCookie (name);
    document.cookie = name + "=" + cval + "; expires=" + exp.toGMTString();
    }
    // End -->
    </script>

    <CENTER>
    <b><font face="arial, helvetica" color="#0000FF" size="2" >
    <SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">
    document.write("Du hast beeits " + Count() + " Punkte.");
    var meintest = GetCookie('WWHCount')
    var richtig = parseInt(meintest);
    var tt = richtig+1
    </SCRIPT>
    </font></b>
    </CENTER>


    <input type="button" onClick="set_cookie (); location.reload(true);" value="KLICK!" />
    <input type="button" onClick="deltemein_cookie (); location.reload(true);" value="LÖSCHEN!" />

    <script language="javascript" type="text/javascript">
    <!-- // JavaScript-Bereich für ältere Browser auskommentieren
    // Funktion setzt einen Cookie mit dem übergebenen Namen name auf den ebenfalls
    // übergebenen Wert value.
    function set_cookie () {
    // Aktuelles Datum und Zeit holen, um damit den Ablaufzeitpunkt des
    // Cookies berechnen zu können.
    var now = new Date ();
    // Cookies sollen nach 30 Minuten ablaufen
    var expires = new Date (now.getTime () + 30 * 60 * 1000);
    // Cookie mit übergebenen Namen auf den ebenfalls übergebenen Wert setzen.
    // Sichtbar ist das Cookie auf der aktuellen Domain (da nichts anderes angegeben wird)
    // und in allen Verzeichnissen.
    // Die Gültigkeit wird auf den zuvor berechneten Zeitpunkt beschränkt.
    document.cookie = 'WWHCount' + '=' + tt + ';path=/;expires=' + expires.toGMTString ();
    }

    // Setzen eines eigenen Cookies
    function deltemein_cookie () {
    Check = confirm("Sind sie sich sicher das sie alle ihre Punkte löschen wollen?!?");
    if (Check == true) {
    // Aktuelles Datum und Zeit holen, um damit den Ablaufzeitpunkt des
    // Cookies berechnen zu können.
    var now = new Date ();
    // Cookies sollen nach 30 Minuten ablaufen
    var expires = new Date (now.getTime () + 30 * 60 * 1000);
    // Cookie mit übergebenen Namen auf den ebenfalls übergebenen Wert setzen.
    // Sichtbar ist das Cookie auf der aktuellen Domain (da nichts anderes angegeben wird)
    // und in allen Verzeichnissen.
    // Die Gültigkeit wird auf den zuvor berechneten Zeitpunkt beschränkt.
    document.cookie = 'WWHCount' + '=' + 0 + ';path=/;expires=' + expires.toGMTString ();
    alert("Alle ihre Punkte wurden gelöscht.");
    } else {
    alert("Ihre Punkte wurden nicht gelöscht");
    }
    }

    // -->
    </script>
    Trotzdem danke und ich weis das man das script VIEL kürzer machen kann also braucht ihr das nicht mehr schreiben.
    Ich sage dann erstmal....
    #CLOSED

    EDIT:
    Hmm noch eine Frage die coockies werden ja gelöscht wenn also kein coockie vorhanden ist steht da sie haben 0 Punkte wenn ich dann auf den Button "KLICK" klicke dann steht das Die haben NaN Punkte also es geht nicht...
    Erst wenn ich auf den button "Löschen" klicke und ich das löschen bestätige funzuniert auch der Buttn namens "klick".

    ALSO WIDER:
    #OPEND
    Geändert von kpchecker (04-02-2012 um 14:48 Uhr)

  5. #5
    Avatar von kkapsner
    kkapsner ist offline Super Moderator
    registriert
    28-03-2008
    Beiträge
    17.695

    AW: Javascript coockie

    Ich würde ja als Trennzeichen nicht auf das Leerzeichen bauen - normalerweise ist das ein Semikolon... und das kann auch nicht im Cookiewert selbst vorkommen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10-01-2012, 08:58
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19-10-2011, 08:18
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07-08-2011, 10:28
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27-07-2006, 15:59
  5. Coockie in Formular übeertragen
    Von marco_woelk im Forum JavaScript
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30-12-2000, 10:52

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •