Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    niklasR ist offline Grünschnabel
    registriert
    12-12-2010
    Beiträge
    6

    N00bfrage: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl disablen

    Hallo,
    erstmal, ich habe folgendes script:
    Code:
        
    <script language="JavaScript">
         function countchars()
          {
            document.tweet.chars.value=140-document.tweet.tweet.value.length;
            If (document.tweet.tweet.value.length>140)
              {
                document.tweet.send.disabled="true";
              }
          }
        </script>
    Der erste Teil funktioniert problemlos - Beim Aufruf der Funktion wird die aktuelle Zeichenzahl in das Feld geschrieben.
    Nur der If-Teil geht nicht. Wenn in der Textarea tweet im Formular tweet auf der Seite mehr als 140 Zeichen sind, und die Funktion aufgerufen wird, dann bleibt der Button mit dem namen send aktiv?! (Im IE8 getestet)

    ---

    Hier mal die gesamte Datei. (Wird per php include() eingebunden):
    HTML-Code:
    <!-- JS to count chars and display remaining characters in form & to disable send-button if limit exceeded-->
    
    	<script language="JavaScript">
    	 function countchars()
    	  {
    	    document.tweet.chars.value=140-document.tweet.tweet.value.length;
    	    If (document.tweet.tweet.value.length>140)
    	      {
    	        document.tweet.send.disabled="true";
    	      }
    	  }
    	</script>
    
    <!-- actual tweet-form -->
    
    	<form name="tweet" method="post" action="send.php">
    		Tweet: <textarea type="text" name="tweet" rows="4" cols="35" onkeypress="countchars()" onkeydown="countchars()" onblur="countchars()" onkeyup="countchars()" onmouseover="countchars()" onclick="countchars()" onchange="countchars()"></textarea>
    		<br>
    		if the case: id of the tweet in which this is the reply: <input value="" size="20" name="tweetid" /> (Tweet has to begin with @username)
    		<br>
    		<br>
    		<small>Chars: <input value="" readonly="readonly" size="4" name="chars" /></small>
    		<br>
    		<input type="submit" name="send" value="Send">
    	</form>
    	<br> 
    	<br>
    
    <!-- if user first wants to reconnect (e.g. to tweet as someone else) -->
    
    	Or <a href="./connect.php">reconnect to twitter</a>. (If you want to use another account, you probably have to log you out on twitter.com, first, or discoonnect this application in your twitter-settings)
    Ich denke mal, man sieht, worum es geht. Das ganze an sich funktioniert problemlos, nur bei mehr als 140 Zeichen nimmt Twitter den Tweet nciht mehr an, und deshalb will ich halt dne Button "ausgrauen", damit es dazu erst gar nicht kommt..

  2. #2
    Avatar von kkapsner
    kkapsner ist offline Super Moderator
    registriert
    28-03-2008
    Beiträge
    17.744

    AW: N00bfrage: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl disablen


  3. #3
    Avatar von Junkee[]
    Junkee[] ist offline Lounge-Member
    registriert
    08-05-2009
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    3.169

    AW: N00bfrage: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl disablen

    Zitat Zitat von kkapsner Beitrag anzeigen
    cool das hatte ich auch noch nicht
    Geändert von kkapsner (12-12-2010 um 18:02 Uhr) Grund: Rechtschreibung ;)

  4. #4
    Avatar von kkapsner
    kkapsner ist offline Super Moderator
    registriert
    28-03-2008
    Beiträge
    17.744

    AW: N00bfrage: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl disablen

    Kann aber passieren, wenn man von VB kommt...

  5. #5
    niklasR ist offline Grünschnabel
    registriert
    12-12-2010
    Beiträge
    6

    AW: N00bfrage: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl disablen

    Zitat Zitat von kkapsner Beitrag anzeigen
    Der IE zeigt mir keine Fehler an, und Firefox sagt mir, dass if nicht definiert sei?! Naja, ich habs jetzt kleingeschireben, danke fuer eure Hilfe :PP Gott. Bloede "Sprache"^^
    Zitat Zitat von kkapsner Beitrag anzeigen
    Kann aber passieren, wenn man von VB kommt...
    Das tu ich sogar

  6. #6
    niklasR ist offline Grünschnabel
    registriert
    12-12-2010
    Beiträge
    6

    N00bfrage II: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl wieder aktivieren ;)

    Sorry, dass ich euch nochmal belaestige, wahrscheinlich etwas aehnlich dummes, das jeder weiss und deshalb nirgendwo steht
    Hab das ganze jetzt erweitert, dass der Button wieder aktiviert wird, wenn man wieder unter 140 Zeichen ist, aber er bleibt disabled..
    Code:
     function countchars()
      {
        document.tweet.chars.value=140-document.tweet.tweet.value.length;
        if (document.tweet.tweet.value.length>140)
          {
            document.tweet.send.disabled="true";
          }
        else
          {
            document.tweet.send.disabled="false";
          }
      }
    Edit: Ich merke grade, das ganze funktioniert gar nicht mehr, der Button ist disabled, sobald die Funktion aufggerufen wird, egal ob 0 oder 1000 Zeichen in dem Feld stehen?! AH!

    Ich glaub, ich bin einfach zu bloed fuer JS :S Ich lass es in zukunft vielleicht besser sein
    Geändert von niklasR (12-12-2010 um 18:54 Uhr) Grund: Titel & Edit

  7. #7
    Avatar von kkapsner
    kkapsner ist offline Super Moderator
    registriert
    28-03-2008
    Beiträge
    17.744

    AW: N00bfrage: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl disablen

    Auch in VB gibt es Booleans - und die werden auch dort nicht wie Strings notiert...

  8. #8
    niklasR ist offline Grünschnabel
    registriert
    12-12-2010
    Beiträge
    6

    AW: N00bfrage: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl disablen

    Zitat Zitat von kkapsner Beitrag anzeigen
    Auch in VB gibt es Booleans - und die werden auch dort nicht wie Strings notiert...
    Danke. Hatte ich vorher schon ausprobiert, hat aber nichts gebracht. Aber jetzt gehts. Naja, egal. Dummheit eben.. Aber auch den N00bs soll geholfen werden, Danke Jungs. (oder Maedels)

  9. #9
    Avatar von kkapsner
    kkapsner ist offline Super Moderator
    registriert
    28-03-2008
    Beiträge
    17.744

    AW: N00bfrage: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl disablen

    Bitte - gern geschehen. Du solltest aber dringend Grundlagen lernen (für den Anfang selfHTML; für weiterführende Fragen MSDN oder MDC) - dann ist JS auch nicht so schwer.

    Aber ich kann nachvollziehen, was du meinst - ich versuche ich mich manchmal an VB und verzweifle auch regelmäßig...

  10. #10
    niklasR ist offline Grünschnabel
    registriert
    12-12-2010
    Beiträge
    6

    AW: N00bfrage: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl disablen

    Naja, war das erste Mal, das ich ueberhaupt was in JS gemacht habe. Aber ich hab es auch erst mit .send.deactivate="deactivate" probiert, und dann die striche dagelassen..
    Die meisten Fehler sind sowieso imme rnur irgendwelche Kleinigkeiten, die man nie vergessen sollte, aber eben doch so klein sind, dass man sie gerne vergisst...

  11. #11
    ein schlauer ist offline Lounge-Member
    registriert
    18-08-2004
    Beiträge
    14.671

    AW: N00bfrage: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl disablen

    Zitat Zitat von niklasR Beitrag anzeigen
    Naja, war das erste Mal, das ich ueberhaupt was in JS gemacht habe. Aber ich hab es auch erst mit .send.deactivate="deactivate" probiert, und dann die striche dagelassen..
    Die meisten Fehler sind sowieso imme rnur irgendwelche Kleinigkeiten, die man nie vergessen sollte, aber eben doch so klein sind, dass man sie gerne vergisst...
    Die meisten Fehler stehen schon in der Fehlerkonsole und die Fehlermeldung das ein Objekt nicht existiert, ist DER Fehler, der immer und immer wieder auftaucht, weil die Leute nicht nach den Werkzeugen suchen, mit denen man eine JS Anwendung debuggen kann. Und das ist umso unverständlicher, wenn angeblich eine Programmiererfahrung in einer anderen Sprache vorhanden ist.

  12. #12
    niklasR ist offline Grünschnabel
    registriert
    12-12-2010
    Beiträge
    6

    AW: N00bfrage: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl disablen

    Stimmt. Allerdings darf ich hier eig. nur mit dem IE arbeiten an de PC, und der hat mir keinerlei Fehler angezeigt. Erst Minefield, nachdem ich den zum laufen bekommen hab. Die Gruppensicherheitsrichtlinien sind hier ziemlich streng…
    Und meine "Programmiererfahrung" stammt auch nur aus dem Info-Unbterricht meiner alten Schule...

  13. #13
    ein schlauer ist offline Lounge-Member
    registriert
    18-08-2004
    Beiträge
    14.671

    AW: N00bfrage: "Absenden"-Button bei bestimmter Zeichenzahl disablen

    Auch der IE zeigt Fehler an, allerdings versucht der IE die Fehler des Programmierers zu beseitigen, was ganz fatal ist und in dem von dir beschriebenen Kontext dazu führt, dass er tatsächlich keinen Fehler meldet.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20-07-2009, 12:07
  2. Textarea Absenden durch "Enter"
    Von Robertus im Forum JavaScript
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05-09-2007, 21:46
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30-05-2006, 20:40
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22-05-2003, 11:20
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17-06-2001, 23:38

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •