Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: AJAX und SEO

  1. #1
    webcam ist offline Grünschnabel
    registriert
    08-02-2008
    Beiträge
    6

    AJAX und SEO

    Hallo Community!

    Ich habe eine kurze Frage bezüglich Javascript und Suchmaschinen.

    Ich habe eine Seite, die vollkommen auf Javascript basiert.

    Sprich: Das Menü wird vollständig per Javascript geladen, der Inhalt der Links ebenfalls.

    So. Die Suchmaschine (ich konzentriere mich dabei jetzt mal auf google) kann damit natürlich nichts anfangen. Der crawler wird eine leere seite vorfinden.

    Jetzt hab ich versucht, eine suchmaschinen-freundliche Seite aufzubauen. Ich habe lange recherchiert und habe auch geglaubt eine Bestätigung gefunden zu haben, dass google den <noscript> Tag akzeptiert.

    Somit hab ich den gesamten Aufbau der Seite auch in den <noscript> Tag per php eingelesen. Die Seite funktioniert soweit also auch ohne javascript, der Text ist im Quelltext vorhanden. Auch habe ich eine dynamische sitemap.xml erstellt, um es den bots noch schmackhafter zu machen.

    Da dies jetzt schon seit mehreren Wochen läuft und google noch nichts indexiert hat, auch nicht anzeigt, wenn man die seite explizit angibt, hab ich die üble Vermutung, dass google meine Seite als Spam betrachtet.

    Meine Fragen:

    a.) Sieht google den <noscript> Tag als Spam an? (alle Berichte die ich dazu finde und dies dementieren sind mehrere Jahre alt.)

    b.) Kann es sein, dass Google den <noscript> Tag als Spam betrachtet, wenn dessen Inhalt einen gewissen Umfang an Worten überschreitet?

    c.) Wie kann ich das logisch und einfach auch für Google schmackhaft machen? Eine php-seite (zb. index2.php), welche den gesamten inhalt ausliest und als normales html ausgibt, mit einer header umleitung (liest das google mit?), damit der user dann auf die ajaxseite kommt?

    Ich hoffe auf eine aufschlussreiche Antwort!

    Danke!

  2. #2
    ToM80 ist offline Foren-Gott
    registriert
    27-03-2006
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    2.728

    AW: AJAX und SEO

    Dass ganze ist weniger eine Frage für den JS Bereich.
    Aber um mal zu Antworten zu kommen: Google kotzt sich da nie richtig aus, wie sie was behandeln.
    Klar ist, dass eine Erfassung bei Google mittlerweile einen langen Atem braucht. Google muss die Seite an sich als wichtig empfinden, dies kann durch Backlinks, Content, Suchhäufigkeit und Visits bestimmt werden.
    Hilfreich ist es, einen Teil der Webmastertools von Google einzusetzen, so z. B. die Google Sitemap, die Google die eigene Seite näher bringt.
    Das alles ist aber keine Garantie am Ende auch gelistet zu sein.
    Unter Suchmaschinenmarketing - Suchmaschinenoptimierung Forum - ABAKUS SEO Forum findest du ein sehr gutes SEO Forum.
    Zitat aus German-Bash.org:
    <N00b> html div oder was ?
    <devil-driver> ok, stell dir vor html is deine muttersprache (statt deutsch) - und du die techniken (framesets, div-container, tabellen) sind die dialekte. dann wäre
    - div-container -> hochdeutsch. versteht jeder
    -tabellen -> bayrisch. verstehen manche, hört sich aber immer lustig an
    - framesets -> übelstes sächsisch. versteht keiner, will auch niemand...

Ähnliche Themen

  1. WebApp in ein DIV per AJAX laden?
    Von yss im Forum JavaScript
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13-02-2009, 22:38
  2. Ajax und PHP: Formular absenden
    Von dondon im Forum Allgemeines
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05-11-2008, 15:14
  3. javascript per ajax laden und ausführen
    Von metty84 im Forum JavaScript
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29-09-2008, 21:03
  4. gewaltiges ajax problem
    Von ambience im Forum JavaScript
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23-08-2007, 01:08
  5. gutes AJAX Buch
    Von Kurt Cobain im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12-08-2006, 11:44

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •