Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Morgenes ist offline Jungspund
    registriert
    19-07-2008
    Beiträge
    12

    divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    Sers zusammen,
    Ich habe folgendes Problem
    und zwar habe ich mir diesen page loader in meine page
    implementiert

    phatfusion : page loader

    der funktioniert so auch ganz toll allerdings würde ich das ganze
    gern um 2 dinge erweitern. Allerdings hab ich überhaupt keine Ahnung wie ich das machen soll. Das ganze ist mein erstes Designe das ich code
    und ich will so viel verwirklichen weis aber bei 90% der Dinge nicht wie
    ichs angehen soll ...

    1.Ich würde das ganze gern so umcoden dass bereits wenn man auf die page geht ein Inhalt im div zu sehen ist.Im Moment erscheind dieser erst
    wenn man auf den entsprechenden link klickt.

    2. Ich will nicht nur einen container auswechseln sondern gleich mehrere.

    Ich denke das ganze kann man in der pageLoader.js machen
    hier der link: http://www.phatfusion.net/pageloader/pageLoader.js
    wär cool wenn sich dem jemand annehmen könnte
    lg und schonmal vielen dank
    Morgenes

    PS: würd auch schon viel Helfen
    den pageLoader script minimal zu kommentieren ich steig da 0 durch.
    Ein Alternativscript wär natürlich noch viel besser

  2. #2
    Avatar von Curtains
    Curtains ist offline Doppel-As
    registriert
    21-06-2008
    Beiträge
    139

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    Hallo Morgenes,

    zu Punkt 1)
    Javascript kann das Anklicken des entsprechenden Links übernehmen. Und zwar direkt nach dem Laden der Seite.

    PHP-Code:
    document.getElementById('myLink').onClick(); 
    zu Punkt 2)

    PHP-Code:
    new pageLoader({loadInTo:'myDiv1'}); // 1. div
    new pageLoader({loadInTo:'myDiv2'}); // 2. div 

  3. #3
    Morgenes ist offline Jungspund
    registriert
    19-07-2008
    Beiträge
    12

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    Super vielen dank !
    Damit währe das erste schonmal zum Teil geklärt =)
    hab trotzdem noch n' paar fragen ..

    1.mit was muss ich 'myLink' ersetzen ?
    mit dem Link den ich ausführen will oder ?
    in einem fall dann einen der Buttons des Navis.
    Wenn ich aber genau dass mache ersetzt er den div container aber nicht, da
    dass nur dann möglich ist wenn die "class" entsprechend definiert ist ...
    hier mein codebeispiel für den benötigten button
    ja ich weis das geht auch eleganter aber hier steht der nutzen im Vordergrund und da die page eh nur für private zwecke ist hab ich da kein problem mit.
    also hier der Code :

    Code:
    <a href="home1.php" class="loadMe" onmouseover="document.nummer1.src='images/2_rollover_03.gif'" onmouseout="document.nummer1.src='images/2_normal_03.gif'">link</a>
    myLink einfach mit home1.php ersetzten geht nicht ... weil er eben
    "class" benötigt.
    Ach ja und was noch dazu gehört
    wo muss der codeschnipsel hin ?
    Muss dass ganze nicht noch iwie durch onLoad() aufgerufen werden?
    hab da iwas im Hinterkopf ...

    2.
    Ja soweit war ich auch schon nur ist dann mein Problem
    wie ich beide Funktionen mit nur einem Link aufrufen kann ...
    (s.o.)
















    EDIT: Mir ist gerade aufgefallen dass hier ja nach der id="myLink" gefragt wird. Also
    kann ich einfach im <a href></a> tag die id definieren oder ?
    In Sachen JS bin ich leider Blutiger Anfänger

  4. #4
    Avatar von dkdenz
    dkdenz ist offline Foren-Gott
    registriert
    13-04-2004
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    12.050

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    Zitat Zitat von Morgenes Beitrag anzeigen

    In Sachen JS bin ich leider Blutiger Anfänger
    Nicht nur darin!
    Manchmal bringt einen logisches Denken extrem weit...

  5. #5
    Morgenes ist offline Jungspund
    registriert
    19-07-2008
    Beiträge
    12

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    Nicht nur darin!
    Manchmal bringt einen logisches Denken extrem weit...
    und ich dachte es gibt noch Foren auf dieser Welt in denen
    man kompetente Unterstützung bekommt.
    Natürlich bringt einen logisches denken weiter.
    Wenn man allerdings vorher noch nie mit Javascript zu tun hatte
    und keine Ahnung von der Syntax hat ist es schwer sich anhand eines quellcodes alles selbst bei zu bringen.
    Jeder hat stärken auf einem anderen Gebiet.
    Wenn du jetzt meinetwegen dich vor Photoshop setzen würdest
    könnte ich genau das gleiche schreiben wie du hier. Mach ich aber nicht weil es keinen weiterbringt.

  6. #6
    Avatar von dkdenz
    dkdenz ist offline Foren-Gott
    registriert
    13-04-2004
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    12.050

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    Zitat Zitat von Morgenes Beitrag anzeigen
    Wenn du jetzt meinetwegen dich vor Photoshop setzen würdest
    könnte ich genau das gleiche schreiben wie du hier.
    Glaube ich kaum...

    Mal ehrlich: Wenn man, wie Du schreibst, keine Ahnung von der Materie hast, wieso willst Du dann diese Technik einsetzen?
    Du solltest Dir die Frage stellen: Kriege ich das was ich will auch ohne JS hin?

  7. #7
    Morgenes ist offline Jungspund
    registriert
    19-07-2008
    Beiträge
    12

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    [quote]
    Glaube ich kaum...
    [quote]
    mhm ok kann sein oder auch nicht ich weis nicht was du in diesem Berreich kannst. Allerdings weis ich dass ich in Photoshop um einiges mehr Ahnung habe als in js.

    edit: Hab mir deine page angegugt und bleibe bei meiner ersten Aussage !


    Von daher finde ich es etwas ... naja voreilig mir indirekt zu unterstellen ich können icht logisch denken.
    Ich bin schon stolz auf mich dass ich den script richtig eingebunden habe und er einbahnfrei funktioniert. Das mag für dich zwar keine Leistung sein für mich und meinem Wissensstand in js allerdings schon.

    Mal ehrlich: Wenn man, wie Du schreibst, keine Ahnung von der Materie hast, wieso willst Du dann diese Technik einsetzen?
    Du solltest Dir die Frage stellen: Kriege ich das was ich will auch ohne JS hin?
    wenn du mir eine andere Technik sagst mit
    der man meinetwegen content und navi austauschen kann ohne dass die gesammte Seite neu geladen wird dann gerne.
    Ich hab das ganze schon mit php realisiert allerdings läd dann die ganze Seite neu was ich vermeiden will, da ich einen Mediaplayer implementiert habe.
    Dementsprechend bleibt (laut google) nur js.
    Die Nachteile sind mir egal da die Seite eh nur privat genutzt werden soll.

    Naja da wir das jetzt geklärt haben nochmal zu meiner Frage.
    Mir ist gerade ein weiteres Problem aufgefallen deswegen formuliere ich
    ich das ganze um .....

    Wie kann ich 2mal die funktion "pageLoader" mit verschiedenen parametern und Zieldateien aufrufen ?
    Code:
    <a href="home1.php" class="loadMe">link</a>
    Momentan kann ich nur eine Aufrufen.
    Hab mir selbst nochmal ein paar Gedanken gemacht.

    Code:
    <a href="page1.php" class="class1" id="link1"
    onClick="document.getElementById('link2').onClick(); >link1</a>
    
    <a href="page2.php class="class2" id="link2">link2</a>
    Geändert von Morgenes (20-07-2008 um 13:08 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Curtains
    Curtains ist offline Doppel-As
    registriert
    21-06-2008
    Beiträge
    139

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    Hier ist ein Beispiel mit 2 Divs:

    HTML-Code:
    <html>
    <head>
    <script type="text/javascript" src="mootools.js"></script>
    <script type="text/javascript" src="history.js"></script>
    <script type="text/javascript" src="pageloader.js"></script>
    </head>
    <body>
    <a id="one" href="content1.htm" class="loadMe01">one</a>
    <a href="content2.htm" class="loadMe01">two</a>
    <a href="content3.htm" class="loadMe01">three</a>
    <div id="div01"></div>
    <a id="four" href="content4.htm" class="loadMe02">four</a>
    <a href="content5.htm" class="loadMe02">five</a>
    <a href="content6.htm" class="loadMe02">six</a>
    <div id="div02"></div>
    <script type="text/javascript">
    			
    window.addEvent('domready', function()
    {
    	var p1 = new pageLoader( {links : '.loadMe01', loadInTo : 'div01'} );
    	var p2 = new pageLoader( {links : '.loadMe02', loadInTo : 'div02'} );
    	new History();
    	
    	// open 'one' at the beginning
    	p1.start($('one'));
    	
    	// open 'four' at the beginning
    	p2.start($('four'));
    });
    
    
    </script>
    		
    </body>
    </html>
    Mit den Befehlen (mootools Syntax)...
    PHP-Code:
    p1.start($('one'));
    p2.start($('four')); 
    ...werden beide Divs bereits am Anfang mit dem entsprechenden Inhalt gefüllt.

  9. #9
    Morgenes ist offline Jungspund
    registriert
    19-07-2008
    Beiträge
    12

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    ok auf einneues ...
    hab mal ne beispielpage mit dem von dir erstellten quellcode hochgeladen ...
    eigentlich solle alles passen hier der link:

    Allerdings glaube ich dass du mich falsch verstanden hast.
    So wie du es mir gezeigt hast kann ichzwar 2 verschiedene div container ansprechen und auch austauschen. Allerdings wiederrum nur indem ich auch 2mal auf 2verschiedene links klicke.
    Ich stell mir das ganze so vor.

    Ich habe folgenden aufbau:
    -Logo
    -Navi
    -Content

    Wenn ich jetzt einmal (!) auf einen eintrag im Navi klicke
    (meinetwegen "impressum")
    will ich dass sich
    1.das Logo ändert (anstatt ein Haus jetzt vllt. ein Hefter)
    2.das Navi ändert (andere Farbe)
    und
    3.der Content ändert (anderer Inhalt)

    logo navi und content liegen jeweils in einem anderen div container.
    Und da das mit einem container so gut funktioniert hat hab ich mir gedacht
    mit 2 oder mehr grigst du das auch hin...
    naja pustekuchen ...
    trotzdem schonmal vielen dank
    ist das erste von 3 Forum wo mir wirklich jemand hilf =)
    Geändert von Morgenes (22-07-2008 um 19:13 Uhr)

  10. #10
    Avatar von Curtains
    Curtains ist offline Doppel-As
    registriert
    21-06-2008
    Beiträge
    139

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    Das Beispiel läuft nicht, weil dieses JS-Skript fehlt:

    PHP-Code:
    http://www.morgenes.s4f.eu/test/pageloader.js 
    Ansonsten zeigt das Beispiel sehr gut, wie man die Links direkt ansteuern kann, ohne sie manuell anklicken zu müssen.

    PHP-Code:
    p1.start($('one')); 

  11. #11
    Morgenes ist offline Jungspund
    registriert
    19-07-2008
    Beiträge
    12

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    Arg wie ärgerlich ...
    die Datei war schon hochgeladen nur leider als
    pageLoader.js und nicht als
    pageloader.js ...
    Naja also dein Beispiel funktioniert wunderbar danke dafür
    löst aber leider immernoch nicht das letzte
    meiner Porbleme :|
    Ich brächte es praktisch so, dass
    dann wenn ich auf "one" klicke mir "content1" UND "content4" angezeigt werden
    bei "two" dann "content2" UND "content5" und so weiter.
    Wenn das möglich ist kann ich die ganze Seite nämlich so aufbauen dass ich
    sie nie komplett neu laden rbauche wodurch durchgehend die musik läuft.
    bis hier hin schonmal vielen Dank für dein Bemühen hast mich um ein ganzes stück weiter gebracht !

  12. #12
    Avatar von Curtains
    Curtains ist offline Doppel-As
    registriert
    21-06-2008
    Beiträge
    139

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    Hier ist die aktualisierte Version, um bei Klick auf 'one' den Content 1&4 zu laden:

    HTML-Code:
    <html>
    <head>
    <script type="text/javascript" src="mootools.js"></script>
    <script type="text/javascript" src="history.js"></script>
    <script type="text/javascript" src="pageloader.js"></script>
    </head>
    <body>
    <a id="one" href="content1.htm" class="loadMe01">one</a>
    <a id="two" href="content2.htm" class="loadMe01">two</a>
    <a id="three" href="content3.htm" class="loadMe01">three</a>
    <div id="div01"></div>
    <a id="four" href="content4.htm" class="loadMe02">four</a>
    <a id="five" href="content5.htm" class="loadMe02">five</a>
    <a id="six" href="content6.htm" class="loadMe02">six</a>
    <div id="div02"></div>
    <script type="text/javascript">
    			
    window.addEvent('domready', function()
    {
    	var p1 = new pageLoader( {links : '.loadMe01', loadInTo : 'div01'} );
    	var p2 = new pageLoader( {links : '.loadMe02', loadInTo : 'div02'} );
    	new History();
    	
    	$('one').onclick = function() { p1.start($('one')); p2.start($('four')); };
    	$('two').onclick = function() { p1.start($('two')); p2.start($('five')); };
    	$('three').onclick = function() { p1.start($('three')); p2.start($('six')); };
    	
    	$('one').onclick();
    });
    
    
    </script>
    		
    </body>
    </html>

  13. #13
    Avatar von dkdenz
    dkdenz ist offline Foren-Gott
    registriert
    13-04-2004
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    12.050

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    Zitat Zitat von Morgenes Beitrag anzeigen
    edit: Hab mir deine page angegugt und bleibe bei meiner ersten Aussage !
    Echt einbahnfrei was Du so schreibst...

  14. #14
    Morgenes ist offline Jungspund
    registriert
    19-07-2008
    Beiträge
    12

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    was mach ich hier falsch ?
    Geändert von Morgenes (22-07-2008 um 20:09 Uhr)

  15. #15
    hovernautic ist offline Grünschnabel
    registriert
    25-09-2009
    Beiträge
    1

    AW: divs per javascript aus anderer Datei implementieren

    Zitat Zitat von Morgenes Beitrag anzeigen
    was mach ich hier falsch ?
    Hatte heute das gleiche Problem wie du.Ich habe mich gefreut,diesen Artikel gefunden zu haben.
    Du hast nichts falsch gemacht.Nur es gibt immer Leute,die meinen,das sie etwas besseres sind und das auch zur schau stellen.Siehe Dekadenz.Unmöglich solche Typen.Seine Seite lässt sehr zu wünschen übrig.
    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07-04-2007, 14:04
  2. Mail Versand per JavaScript?
    Von jack_oneal im Forum JavaScript
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27-03-2007, 12:57
  3. per Javascript textbox des parent-windows füllen
    Von H3l1Ang3l im Forum JavaScript
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26-11-2004, 09:18
  4. Per Javascript, eine Datei beschrieben.
    Von Loucifer im Forum Jobs
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18-04-2003, 13:03
  5. ausgelagerte Javascript Datei
    Von Christian_H im Forum JavaScript
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05-07-2001, 12:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •