Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Yooda ist offline Jungspund
    registriert
    02-07-2004
    Beiträge
    21

    Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Hallo, ich habe folgendes Problem:

    Ich möchte aus einer PHP Datei die Ergebnisse geliefert bekommen und diese auf der aktuellen Seite angezeigt bekommen. Dabei lasse mich mir von PHP Javascript Quelltext ausgeben:

    PHP-Code:
    echo "var meintext =".'"'.$daten.'";'

    (Daten sind im Moment zufällige Zahlenwerte)

    So sehen die JavaScript Funktionen aus:

    Code:
             function wert_zeigen(){
                     document.getElementById("1").innerHTML = meintext;
                     }
    
           	function daten_php_js_laden() {
           		skript = document.createElement("script");
           		skript.setAttribute("src","notice.js.php?"+Math.random());
    		document.getElementsByTagName('BODY')[0].appendChild(skript);
    
                     window.setTimeout('wert_zeigen()',3000);
                   	}
    Leider wird für jeden Aufruf der Funktion der Internet Explorer Cache weiter gefüllt. Das liegt natürlich an dem Math.random(), welcher als Script-Anhang mitgesendet wird. Wenn ich jedoch dieses NICHT mache,
    dann ändert sich der Wert leider nur ein einziges mal auf der Seite...


    Wie kann ich das irgendwie umgehen, denn nach 8 Stunden Laufzeit wären zu viele Daten im Cache vorhanden?



    Viele Grüße

  2. #2
    pit-r Guest

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Moin!

    Wieso packst Du Dein PHP-Script nicht einfach in einen Iframe und bindest einen Meta-Refresh ein?

    Ahoi - Pit

  3. #3
    Yooda ist offline Jungspund
    registriert
    02-07-2004
    Beiträge
    21

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Hi pit-r,

    das liegt an dem wahnsinnig tollen Refresh-Klicken, welches einem nach 8 Stunden am Arbeitsplatz wohl tierisch auf die Nerven gehen würde.

    Wenn man das umgehen könnte, wäre das natürlich die bessere Alternative. Aber da weiß ich nicht wirklich, wie ich das realisieren kann.

  4. #4
    pit-r Guest

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Hi!

    Das soll wohl heißen, daß Du nicht weißt, was ein Meta-Refresh ist?

    Ahoi - Pit

  5. #5
    shf10105 ist offline Haudegen
    registriert
    04-05-2006
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    625

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Hi,
    Ich habe da noch eine Alternative zum iframe :
    AJAX

    Einfach mit AJAX den Quellcode laden und mit eval ausführen.
    Ansonsten kann man ja nur den Inhalt einer Variable laden oder mehrere Variablen mit XML übergeben.

    Soll ich mal ein Beispiel posten?

  6. #6
    Yooda ist offline Jungspund
    registriert
    02-07-2004
    Beiträge
    21

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Nene, natürlich weiß ich, was ein Meta Refresh ist

    Der Meta Refresh erzeugt beim Neu-laden jedoch nervtötende Klickgeräusche. Der Wert, muss alle 4 Sekunden überprüft werden... Da kannst Du dir ja sicherlich vorstellen, dass dies nach 8 Stunden zu einem Nervenzusammenbruch führen würde

    Hier ist übrigens ein Bildausschnitt um zu zeigen, wo der "Wert" sich ändern muss (rot eingekreist).



    Der Wert (0) ist in einem <span id="1">(0)</span> eingebettet...

    Wie ich den Wert aus einem Iframe hole, ist mir gänzlich unbekannt.


    Gruß

  7. #7
    pit-r Guest

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Hi!
    Zitat Zitat von shf10105
    Soll ich mal ein Beispiel posten?
    Dann laß aber besser das eval weg...

    Edit - @Yooda: dann nimm doch 'n timeout...
    Geändert von pit-r (12-05-2006 um 14:29 Uhr)

  8. #8
    Yooda ist offline Jungspund
    registriert
    02-07-2004
    Beiträge
    21

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Hallo shf10105,

    ich habe mich bisher noch nie mit Ajax beschäftigt. Habe davon also echt absolut keine Ahnung.
    Ich hoffe, dass Dein Beispiel, welches ich gerne sehen würde, für mich auch irgendwie nachvollziehbar ist. Mit der Einen oder Anderen Erklärung wäre es vielleicht verständlich für mich


    Gruß


    Und im Übrigen: Ich danke euch schon jetzt für eure Hilfe!!

  9. #9
    shf10105 ist offline Haudegen
    registriert
    04-05-2006
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    625

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Hi,

    1. AJAX : asynchronical javascript and XML
    AJAX macht einen einfachen Request über HTTP ( GET,POST,... ).
    2. Das Beispiel :
    Code:
    //Liefert Inhalt eines Documentes ( über AJAX )
    function do_ajax_get(adr,type)
    {
    	//... AJAX GET Request ( hab ich jetzt nicht dabei )
    	if(type=="xml")
    		return m_ajax_res.responseXML;	//Liefere XML Code
    	else
    		return m_ajax_res.responseText;	//Liefere reinen Text
    }
    
    //aufzurufende Funktion
    function getContentFromPHP(adr)
    {
    	var m_xml	=	do_ajax_get(adr,"xml");
    	if(!m_xml)
    		return false;
    
    	var m_vars	=	m_xml.firstChild.childNodes;
    	for(var i=0; i<m_vars.length; i++)
    	{
    		m_obj	=	m_vars[i];
    		if(m_obj.nodeName=="var")
    			window[m_obj.getAttribute("name")]	=	m_obj.getAttribute("value");
    	}
    
    	return true:
    }
    Das PHP Script liefert folgendes :
    Code:
    <root>
    	<var name='bla1' value='bla'/>
    	<var name='bla2' value='bla'/>
    	<var name='bla3' value='bla'/>
    	<var name='bla4' value='bla'/>
    	<var name='bla5' value='bla'/>
    </root>
    Also die Variablen als XML.

  10. #10
    shf10105 ist offline Haudegen
    registriert
    04-05-2006
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    625

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Und wenn du das ganze dann direkt mit Quellcode machen möchtest, dann machst du das folgendermaßen :

    Code:
    document.write("<script type='text/javascript'>"+do_ajax_get(adr,"text")+"</script>");
    Allerdings nur am Start des Scriptes ( also ohne setTimeout oder Event ).

  11. #11
    Yooda ist offline Jungspund
    registriert
    02-07-2004
    Beiträge
    21

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Hey nochmal,

    ich muss leider zugeben, dass ich es nicht verstanden habe.
    Ich vermute, dass ich dazu sagen muss, dass JavaScript eigentlich nicht so mein Fachgebiet ist. Ich bin eher auf dem Gebiet PHP fit.


    Das scheint nicht der komplette Aufruf zu sein, oder?

    Zumal ích (ganz nebenbei) auch Fehlermeldungen über nicht abgeschlossene Zeichenfolgekonstanten bekomme.

    Zusätzlich eine weitere Frage:

    Du schriebst:

    Allerdings nur am Start des Scriptes ( also ohne setTimeout oder Event ).
    Heisst das, dass ich die Seite immer wieder neu laden müsste, um den aktuellen Wert zu erhalten?


    Viele Grüße

  12. #12
    pit-r Guest

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Hi!

    Du kannst eigentlich komplett bei Deiner alten Lösung bleiben und über einen header das Cachen vermeiden:
    header("Cache-Control: no-cache, must-revalidate");
    Den gibst Du einfach vor dem zu parsenden Code im PHP-Script aus...

    Ahoi - Pit

  13. #13
    Yooda ist offline Jungspund
    registriert
    02-07-2004
    Beiträge
    21

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Hey pit-r,

    DANKE !!

    Es läuft so einwandfrei! Ohne auch nur eine einzige Datei anzulegen ;-)


    Vielen Dank auch Dir, shf10105.


    Viele Grüße

    David

  14. #14
    pit-r Guest

    AW: Problem mit dynamischem "Text_aus_PHP_laden"

    Hi!

    Meinerseits gern geschehen.

    Ahoi - Pit

Ähnliche Themen

  1. layer problem mit Firefox: Carolina braucht Hilfe
    Von carolina im Forum JavaScript
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11-03-2005, 16:28
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28-02-2005, 19:50
  3. Problem beim kombinieren zweier Scripte
    Von thundervirus im Forum JavaScript
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17-01-2005, 14:28
  4. Problem mit Drop-Down Menu
    Von mohelten im Forum Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20-09-2002, 16:46
  5. MM Verhalten - Problem bei nur IE
    Von jawk im Forum JavaScript
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21-02-2002, 20:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •