Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Bernasconi ist offline Grünschnabel
    registriert
    21-05-2005
    Beiträge
    1

    3 abhängige Selectfelder

    Hi

    ich habe ein ziemlich kompliziertes Problem. Ich habe eine PHP Formular. Alles dynamisch. In diesem Formular sollten 3 Selectfelder eingefügt werden. Kategorien sollen da ausgewählt werden können. Ich habe bemerkt, dass das mit PHP nicht geht sondern nur mit JavaScript. Leider kann ich kein JavaScript. Das macht mir diese Aufgabe unmöglich. Wichtig ist auch noch zu Erwähnen, dass die Inhalte der 3 Selectfelder aus einer MYSQL DB kommen.

    Beispiel:

    1. Auswahl: Fussball,Formel1,Tennis
    Wenn jetzt Fussball ausgewählt wurde dann soll im
    2. Auswahl: AC Milan, Inter Mailand, Real Madrid
    Und wenn Inter Mailand gewählt wurde
    3. Auswahl: Ronaldo, Figo, Backham

    ich hoffe ihr habt das System verstanden.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, bitte um Antwort. Danke

    mfg
    Bernasconi

  2. #2
    Avatar von sanchez
    sanchez ist offline Lounge-Member
    registriert
    16-07-2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.472

    AW: 3 abhängige Selectfelder

    also du könntest mehrdimanesionale Arrays verwenden (JS). In die Array schriebst du erstmal mit php alle Datenbankinhalte. und dann kannst du bei den select feldern den onChange _ Event Handler verwenden der ne js FUnktion aufruft, da schreibst dann mit new Option() die neuen Felder in das Select Feld...

    http://de.selfhtml.org/navigation/su...age=new+option
    Niemals aufgeben...aufgeben gilt nicht

  3. #3
    bounty ist offline Grünschnabel
    registriert
    20-05-2005
    Beiträge
    5

    AW: 3 abhängige Selectfelder

    Hi,

    hab selbst mal so eine Funktion benötigt. Das Beispiel ist allerdings in asp. Java Script ist aber identisch.

    Code:
    <html><head><title>test</title>
    <script language="JavaScript">
    farbe=new Array();
    
    farbe["?"]=new Array;
    farbe["?"][0]="Farbe wählen";
    
    farbe["Ja"]=new Array;
    farbe["Ja"][0]="Karton_1";
    farbe["Ja"][1]="Karton_2";
    farbe["Ja"][2]="Karton_3";
    farbe["Ja"][3]="Karton_4";
    farbe["Ja"][4]="Karton_1";
    
    farbe["Nein"]=new Array;
    farbe["Nein"][0]="Karton_3";
    farbe["Nein"][1]="Karton_2";
    farbe["Nein"][2]="Karton_1";
    farbe["Nein"][3]="Folie";
    farbe["Nein"][4]="Karton_1";
    
    
    
    function zeigen()
    {
    gewaehlter_Wert=document.neu.farbe.options[document.neu.farbe.options.selectedIndex].value;
    
    
    for(i=0;i<farbe[gewaehlter_Wert].length;i++)
    {
    optionen=new Option(farbe[gewaehlter_Wert][i]);
    document.neu.Papierart.options[i]=optionen;
    document.neu.Papierart.options[i].value=farbe[gewaehlter_Wert][i];
    }
    }
    
    </script>
    <body>
    <form name="neu">
    <select name="farbe" onChange=zeigen();>
    <option selected value="?">"?"
    <option value="Ja">Ja
    <option value="Nein">Nein
    
    </select>
    <select name="Papierart" onChange=zeigen();>
    <option selected value="">______________
    <option value="------------">
    <option value="-------------">
    <option value="--------------">
    <option value="------------">
    </select>
    </form>
    </body>
    </html>
    Gruß Bounty

  4. #4
    dottore ist offline Jungspund
    registriert
    07-08-2005
    Beiträge
    15

    AW: 3 abhängige Selectfelder

    Jetzt greif ich dieses Thema nochmals auf.

    Ich bekomms nämlich einfach nicht hin:
    Wie kann ich die Select Felder aus einer Datenbanktabelle heraus befüllen?
    Irgendwie raff ich das nicht, wie ich das PHP und Javascript kombinieren soll??

    Kann mir da jemand eine Hilfestellung geben?

  5. #5
    js_julz ist offline Grünschnabel
    registriert
    25-11-2008
    Beiträge
    2

    AW: 3 abhängige Selectfelder

    ich cheks auch ned.. ich brauch genau das selbe

  6. #6
    Avatar von ZeitGeist
    ZeitGeist ist offline Lounge-Member
    registriert
    26-04-2003
    Ort
    Outa Space
    Beiträge
    4.125

    AW: 3 abhängige Selectfelder

    was checkste nicht?

  7. #7
    AlphaGen ist offline Mitglied
    registriert
    27-10-2008
    Beiträge
    44

    AW: 3 abhängige Selectfelder

    Machts mit JSON. JSON ist super ;-)

    Du machst ein Ajax-Request an eine PHP Datei, damit wird die ausgeführt. In der PHP Datei wird eine Datenbankabfrage gemacht, das gibst du mit echo aus. Durch den Ajax-Request kannst du die Ausgabe der PHP Datei einfach auffangen und in einer JS-Variable speichern. Entweder man macht sich die Mühe und versucht bei Javascript das ganze wieder zu zerpfücken oder aber man macht sich auf der PHP Seite bisschen mehr Arbeit und gibt einen String zurück, der direkt in ein JSON - Objekt umgewandelt werden kann per eval.

    Egal wie, es ist nicht soooo einfach. Ich empfehle

    JSON

    Edit: Javascript läuft CLIENTSEITIG und die Datenbank SERVERSEITIG. Deshalb kann man mit Javascript nicht direkt auf die Datenbank zugreifen.
    Benutzt die prototype.js. Damit werden die Requests einfacher...


    So sieht so was aus:

    Aufruf:
    Code:
    function phpdbabfrage ()
    {
        new Ajax.Request("bold.php", {
      method: 'post',
      onSuccess: function(transpor) {
        fettgedruckt(transpor.responseText)
      }
    });
    }


    bold.php
    PHP-Code:
    <?php

                
    require("./libs/conf.php");
                
    $db mysql_connect($dbserver$dbuser$dbpw);
                
    mysql_select_db($dbname$db);
                
    $datensatz1 0;
                
                
    $sql 'SELECT monat, tag FROM daten';
                
    $ausgabe mysql_query($sql);
                
    $json_var '[ ';
                
                while(
    $row=mysql_fetch_row($ausgabe))
                {   
                    if (
    $datensatz1 != 0)
                    {
                      
    $json_var .= ',';
                    }   
                    
    $json_var .= '{"monat": "'$row[0] .'", "tag": "'$row[1] .'"} ';
                    
    $datensatz1++;
                }
                
                
    $json_var .= ']';
                echo 
    $json_var;
    ?>

    Verwerten der Daten:
    Code:
    function fettgedruckt(rueckgabe) {
        var id = '';   
        var meinJsonText = rueckgabe;
        var jsonObjekt = eval ("(" + meinJsonText + ")");
       
       for (var i = 0;i<jsonObjekt.length;i++)
       {
            var o = jsonObjekt[i];
            id = 'p';
            id += o.monat;
            id += 'p';
            id += o.tag;
    
            $(id).style.fontWeight = "bold";
       }
    }

    ACHTUNG: DIESER CODE IST NICHT FÜR EURE ZWEKCE KONZIPIERT. ER SOLL NUR DIE GRUNDLEGENDEN ZUSAMMENHÄNGE ERKLÄREN!
    Geändert von AlphaGen (27-11-2008 um 09:53 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Abhängige ComboBox aus SQL
    Von adelineas im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23-03-2001, 03:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •