Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    daveunlimited ist offline Grünschnabel
    registriert
    10-07-2004
    Beiträge
    5

    Smile Regulärer Ausdruck, brauche Hilfe

    Hey hallo zusammen:

    Ich habe folgenden Code-Schnipsel:

    if (formular.vorname.value=="")
    {
    missing+="- Vorname\n";
    i++;
    }
    else
    {
    search=/[^a-zA-Z\ä\ü\ö\Ä\Ö\Ü\ß\.\_\-\s]/;
    suche=search.test(formular.vorname.value);
    if(suche==false)
    {
    wrong+="- Vorname\n";
    j++;
    }
    }

    Das Problem ist, dass der reguläre Ausdruck überhaupt nicht das macht was er soll.

    Im String sollen alle Buchstaben (a-zA-Z, ß, und Umlaute) vorkommen dürfen, zusätzlich aber auch noch
    ".", "-", "_" und Leerzeichen. Ich habe schon so viel rumprobiert, bekomme es aber einfach nicht hin. Das wäre echt super wenn mir hier jemand helfen könnte!

    Für eine Überprüfung eines anderen Strings soll folgendes gelten: Er darf alles enthalten wie der erste, außer den Leerzeichen, dem ß und Umlauten.

    Schon mal vielen Dank im Voraus

  2. #2
    Avatar von Manitou
    Manitou ist offline Lounge-Member
    registriert
    01-06-2001
    Ort
    Winsen/Aller
    Beiträge
    3.206

    AW: Regulärer Ausdruck, brauche Hilfe

    Probiers erstmal so:

    search=/[^a-zA-ZäüöÄÖÜß._-\s]/;
    You ask this of me who have contemplated the very vectors of the atoms in the Big Bang itself? Molest me not with this pocket calculator stuff.

    (Deep Thought in Douglas Adams' The Hitch Hiker's Guide to the Galaxy)

  3. #3
    daveunlimited ist offline Grünschnabel
    registriert
    10-07-2004
    Beiträge
    5

    AW: Regulärer Ausdruck, brauche Hilfe

    Hey manitou,

    leider meckert bei deinem Vorschlag der Compiler vom IE. Also die Syntax stimmt in meinem Beispiel schonmal, es amcht halt nur absolut nicht das was ich will!

    Wäre super wenn sich da noch jemand reinhängen könnte!

    Gruß,

    Dave

  4. #4
    Avatar von Albu
    Albu ist offline Foren-Gott
    registriert
    04-07-2001
    Beiträge
    13.501

    AW: Regulärer Ausdruck, brauche Hilfe

    1. Get people to play Space Taxi
    2. Sell real estates on neptun
    3. Profit!

    IE is not a browser, it is a scream.


    Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it's too dark to read.

  5. #5
    Avatar von Manitou
    Manitou ist offline Lounge-Member
    registriert
    01-06-2001
    Ort
    Winsen/Aller
    Beiträge
    3.206

    AW: Regulärer Ausdruck, brauche Hilfe

    Mach mal das \s aus der eckigen Klammer raus, dann könnte es gehen. Ist aber ungetestet.

    btw. Was nützt ne korrekte Syntax, wenn es doch nicht geht?Genauso viel wie ne nicht korrekte...
    Geändert von Manitou (10-07-2004 um 15:01 Uhr)
    You ask this of me who have contemplated the very vectors of the atoms in the Big Bang itself? Molest me not with this pocket calculator stuff.

    (Deep Thought in Douglas Adams' The Hitch Hiker's Guide to the Galaxy)

  6. #6
    daveunlimited ist offline Grünschnabel
    registriert
    10-07-2004
    Beiträge
    5

    AW: Regulärer Ausdruck, brauche Hilfe

    @Albu: ich probiere das Programm gerade mal aus!!

    @Manitou: Ja, das \s verursachte den Error, aber wie funktioniert es, so dass Leerzeichen erlaubt bleiben?

  7. #7
    Avatar von Manitou
    Manitou ist offline Lounge-Member
    registriert
    01-06-2001
    Ort
    Winsen/Aller
    Beiträge
    3.206

    AW: Regulärer Ausdruck, brauche Hilfe

    Setz das \s hinter die Klammer, vor dem / natürlich.
    You ask this of me who have contemplated the very vectors of the atoms in the Big Bang itself? Molest me not with this pocket calculator stuff.

    (Deep Thought in Douglas Adams' The Hitch Hiker's Guide to the Galaxy)

  8. #8
    daveunlimited ist offline Grünschnabel
    registriert
    10-07-2004
    Beiträge
    5

    AW: Regulärer Ausdruck, brauche Hilfe

    Also irgendwie läuft jetzt gar nichts mehr korrekt.

    So wie es hier jetzt steht habe ich die Lösungsvorschläge von euch verstanden. Hier ist die komplette HTML-Datei, da könnt ihr mal selber rumtesten:

    <html>
    <head>
    <script language="JavaScript">
    <!--
    function formularauswertung()
    {
    var formular=document.subscribe;

    if (formular.vorname.value=="")
    {
    alert("Vorname fehlt");
    }
    else
    {
    search=/[^a-zA-ZäüöÄÖÜß._-]/;
    suche=search.test(formular.vorname.value);
    if(suche==true)
    {
    alert("Vorname korrekt");
    }
    else
    {
    alert("Vorname inkorrekt");
    }
    }

    }
    //-->
    </script>

    <title></title>

    </head>

    <body bgcolor="#BEE7FF">



    <h1 align="center">Herzlich willkommen!<h1>

    <form action="regular.htm" method="post" target="_self" name="subscribe" onsubmit="return formularauswertung();">

    <p>Vorname:</p>

    <input type="text" name="vorname" value="" size="20" maxlength="20" class="textfeld">


    <input type="submit" value="Abschicken!">
    </form>

    </body>
    </html>

    Hm ich verzweifel hier echt noch. Eigentlich ist es ja nicht so schwer.

  9. #9
    Avatar von Manitou
    Manitou ist offline Lounge-Member
    registriert
    01-06-2001
    Ort
    Winsen/Aller
    Beiträge
    3.206

    AW: Regulärer Ausdruck, brauche Hilfe

    In deinem Ansatz ist ein kleiner Denkfehler drin. Du suchst namlich nach bestimmten Zeichen, sprich nach allen erlaubten Zeichen. Du wirst da immer ein true bekommen,solange zumindest eines der Zeichen vorhanden ist. (Mal abgesehen davon, dass du kein true bekommst weil das ^ am Anfang der character class steht..)

    Du mußt aber nach den nicht erlaubten Zeichen suchen. Dann bekommst du ein true, wenn eines der Zeichen in der character class gefunden wird. Normalerweise würde es reichen, wenn du mit dem regexp \W dran gehst, aber da sind dann auch keine Umlaute vertreten. Somit bleibt nur über, alle nicht erlaubten Zeichen in einer character class zu listen.

    Ich habe Dir mal ein kleines Beispiel gemacht, das Dir vielleicht weiterhilft:

    Code:
    <html>
    <head>
    <script language="JavaScript">
    <!--
    function formularauswertung()
    {
    var formular=document.subscribe;
    
    if (formular.vorname.value=="")
    {
    alert("Vorname fehlt");
    }
    else
    {
    search=/[,;:#'+~*!"§$%&/()=?^°<>|@€]/;
    suche=search.test(formular.vorname.value);
    if(suche==false)
    {
    alert("Vorname korrekt");
    }
    else
    {
    alert("Vorname inkorrekt");
    }
    }
    
    }
    //-->
    </script>
    
    <title></title>
    
    </head>
    
    <body bgcolor="#BEE7FF">
    
    
    
    <h1 align="center">Herzlich willkommen!<h1>
    
    <form action="" method="post" target="_self" name="subscribe" onsubmit="return formularauswertung();">
    
    <p>Vorname:</p>
    
    <input type="text" name="vorname" value="" size="20" maxlength="20" class="textfeld">
    
    
    <input type="submit" value="Abschicken!">
    </form>
    
    </body>
    </html>
    You ask this of me who have contemplated the very vectors of the atoms in the Big Bang itself? Molest me not with this pocket calculator stuff.

    (Deep Thought in Douglas Adams' The Hitch Hiker's Guide to the Galaxy)

  10. #10
    daveunlimited ist offline Grünschnabel
    registriert
    10-07-2004
    Beiträge
    5

    Talking AW: Regulärer Ausdruck, brauche Hilfe

    Yes,

    genau das ist es. noch die 0-9 eingefügt und es läuft schon. Manchmal muss man einfach mal das ganze mit Distanz sehen.

    Vielen Dank nochmal für die Hilfe!

    Gruß.

    Dave

Ähnliche Themen

  1. [PHP] Bestimmter Regulärer ausdruck
    Von crofthunter im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21-03-2003, 22:06
  2. brauche hilfe... bitte!
    Von Heavy_Metal im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15-03-2003, 14:37
  3. brauche erneute hilfe
    Von RedAfrob im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15-06-2002, 14:38
  4. Brauche hilfe mit einem Aufklapp Menu!!!
    Von ofnem im Forum JavaScript
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29-05-2002, 20:19
  5. brauche hilfe mit netscape
    Von Santos im Forum JavaScript
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24-12-2001, 01:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •