Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Iltis ist offline Lounge-Member
    registriert
    14-05-2001
    Ort
    Bern
    Beiträge
    619

    [PS-PlugIn] Freistellen mit Fluid Mask

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Plug-In zum "einfachen" freistellen in Photoshop ab Version 7.0 gefunden: Fluid Mask von Vertustech .

    Ich habe mir einmal die Trial heruntergeladen und muss sagen, so einfach wie es auf der Website aussieht ist es in Realität doch nicht. Wenn sich das Objekt vom Hintergrund klar abgrenzt erhält man gute Resultate in wirklich sehr kurzer Zeit, aber sobald das Bild etwas komplizierter ist funktionierts nicht mehr ganz so einfach und für den Preis von 250€ arbeite ich lieber mit den Mitteln die PS von Haus aus mitbringt.

    Vielleicht hilft dieses Tool aber sonst jemanden und deshalb habe ich den Link trotzdem gepostet. Und vielleicht kann mir dieser jemand dann auch sagen, dass es wirklich ganz einfach ist und ich es nur nicht richtig bedient habe.

    Gruss Iltis

  2. #2
    Katfish ist offline Grünschnabel
    registriert
    14-02-2006
    Ort
    London
    Beiträge
    5

    AW: [PS-PlugIn] Freistellen mit Fluid Mask

    Hallo Iltis,

    habe gerade Deinen Beitrag entdeckt. Es ist zwar schon eine Weile her, aber vielleicht stossen ja noch andere User mit Interesse an dem Plugin darauf.

    Ich arbeite seit kurzen fuer Vertus, sitze also direkt an der Quelle und habe bisher ganz gute Erfahrungen mit dem Tool gemacht. Es stimmt natuerlich - je nach Bild, Komplexitaet, Qualitaet eines images braucht man mehr als ein oder zwei Klicks, um ein Objekt freizustellen. Trotzdem waren die Ergebnisse bisher gut. Vielleicht kann ich dir ein paar Tips geben? Um was fuer ein Bild geht es denn (falls Du Dich daran noch erinnern kannst).

    Uebrigens wird bald Version 2 von Fluid Mask rauskommen - vielleicht haettest Du dann nochmal Lust, die Demo auszutesten?

    Bis dahin - bin fuer Fragen offen.

    Gruss
    Katfish

  3. #3
    Avatar von J-C
    J-C
    J-C ist offline Lounge-Member
    registriert
    20-02-2003
    Ort
    in your subconsciousness
    Beiträge
    3.942

    AW: [PS-PlugIn] Freistellen mit Fluid Mask

    Naja ... ich denke mal bei bestimmten Bildern wird keine software gute ergebnisse liefern - bestimmte sachen muß man halt von hand machen - ich habe im moment sehr gut erfahrungen mit dem Freistellen über Kanäle gemacht (ich werde demnächst mal mein TUT updaten)
    ---8<-----------------------------------------------------------------------
    Tutorials
    Freistellen von Objekten
    Bilder ineinanderblenden / Masken


    In 4 Schritten zur farblich ansprechenden Homepage
    1. Farbsuche
    2. Farbwirkung
    3. Farbeinsatz
    4. Website layouten


  4. #4
    Katfish ist offline Grünschnabel
    registriert
    14-02-2006
    Ort
    London
    Beiträge
    5

    AW: [PS-PlugIn] Freistellen mit Fluid Mask

    Zitat Zitat von J-C
    Naja ... ich denke mal bei bestimmten Bildern wird keine software gute ergebnisse liefern - bestimmte sachen muß man halt von hand machen
    Absolut. Ich habe einige Beispiele von Nutzern bekommen, wo ich auch per Hand auf Papier oder mit blossem Auge keine Kante haette ziehen koennen, weil das Objekt einfach unscharf war. Wenn das Auge scheitert kann eine Software kaum mehr erreichen. Das macht es fuer die Software bei einigen images sehr schwer.

    Freu mich auf ein Tutorial update!

    Iltis, falls Du mir trotzdem noch eins senden moechtest - immer her damit!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18-07-2008, 12:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •