Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    SutrangSucher ist offline Grünschnabel
    registriert
    09-09-2012
    Beiträge
    4

    Lightbulb Wie wurde das gemacht?

    Hallo.
    Ich frage mich wie diese Seite gemacht worden ist:
    McPixel
    Was ich genauer meine ist wenn man die Maus bewegt, bewegt sich auch der Hintergrund.
    Ich glaube ihr wisst was ich meine!

    Ich bin mir nicht sicher ob man das mit CSS3 machen kann in verbindung mit JavaScript
    oder einfach nur mit jQuery.
    Könnt ihr mir dabei helfen das nachzuahnen?

  2. #2
    Kasalop ist offline Routinier
    registriert
    29-08-2012
    Beiträge
    398

    AW: Wie wurde das gemacht?

    4 layer, die sich eben prozentual zu einer verschieben. ist nen bissl trigonometrie und dann einfach per style.left die layer verschieben.

    EDIT: also ja mit javascript^^

    Lg Kasalop
    Geändert von Kasalop (09-09-2012 um 18:51 Uhr)

  3. #3
    SutrangSucher ist offline Grünschnabel
    registriert
    09-09-2012
    Beiträge
    4

    AW: Wie wurde das gemacht?

    Zitat Zitat von Kasalop Beitrag anzeigen
    4 layer, die sich eben prozentual zu einer verschieben. ist nen bissl trigonometrie und dann einfach per style.left die layer verschieben.

    Lg Kasalop
    Ok Danke.
    Ich hab zwar die hälfte nicht verstanden, denn ich bin erst 14, aber ich glaube ich weis was sie meinen!

  4. #4
    Kasalop ist offline Routinier
    registriert
    29-08-2012
    Beiträge
    398

    AW: Wie wurde das gemacht?

    Okay auch gerne nochmal ausführlicher: (btw du musst mich nicht duzen, außer du hättest es auch gerne von mir, dann werde ich dich ab nun gerne Siezen )
    du nimmst 4 Grafiken (hier: die figur, die palmen, das gras) Diese liegen ja aber hintereinander und wnen du das alles als iene Grafik verschieben würdest, hättest du keinen 3D effekt. Also sind es 4 Grafiken und diese werden zu einander verschoben, je nachdem wo sich die maus befindet. Dafür kannst du sinus und cosinus verwenden, indem du dir ein koordinatensystem überlegst, was sinnvoll ist. und dann berechnest du darüber eben die positionen der 4 grafiken Hoffe das war etwas verständlicher. Wenn du davon allerdings noch nichts in der schule hattest (im matheunterricht), dann wirds schwer für dich umzusetzen.

    Lg Kasalop

  5. #5
    Avatar von dkdenz
    dkdenz ist offline Foren-Gott
    registriert
    13-04-2004
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    12.050

    AW: Wie wurde das gemacht?

    Um das Ganze zu verkürzen: jQuery.parallax

Ähnliche Themen

  1. Dreisatzrechnung leicht gemacht?
    Von faststart im Forum JavaScript
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03-09-2008, 15:03
  2. Platt gemacht...
    Von dkdenz im Forum Fun
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01-03-2006, 09:31
  3. fies, aber gut gemacht...
    Von dkdenz im Forum Fun
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12-05-2004, 11:28
  4. Schick gemacht.
    Von kasimir83 im Forum Best of WWW
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15-04-2004, 10:39
  5. Fullscreen richtig gemacht.
    Von arKtist im Forum JavaScript
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02-08-2000, 12:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •