Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.932

    label in table spaltenübergreifend

    Hi!
    HTML-Code:
    <!DOCTYPE HTML>
    <html>
    	<head></head>
    	<body>
    		<table>
    			<tr>
    				<label style="cursor: pointer;">
    					<td><input type="checkbox" name="test" value="j"></td>
    					<td>&nbsp;&nbsp;</td>
    					<td>ein-/ausschalten</td>
    				</label>
    			</tr>
    		</table>
    	</body>
    </html>
    Im IE 9 kann ich auch auf das Wort "ein-/ausschalten" klicken und die checkbox ändert sich.
    FF und Opera und vermutlich noch andere verweigern das, bei ihnen funktioniert nur der Klick direkt auf die checkbox.
    Ein angenehmer Bug des IE oder machen die anderen Browser das falsch?
    Gibt es einen einfachen Workaround?

  2. #2
    ein schlauer ist offline Lounge-Member
    registriert
    18-08-2004
    Beiträge
    14.671

    AW: label in table spaltenübergreifend

    Nach einem TR darf nur ein TH oder TD Element kommen, dein Konstrukt ist ungültig.

  3. #3
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.932

    AW: label in table spaltenübergreifend

    Zitat Zitat von ein schlauer Beitrag anzeigen
    Nach einem TR darf nur ein TH oder TD Element kommen, dein Konstrukt ist ungültig.
    Also ein angenehmer Bug im IE, hab ich mir gedacht. Aber deshalb mag ich den IE so gern

    Frage: Kann ich denn mehrere label-Elemente (in jeder td eines) verwenden, die sich auf die eine checkbox beziehen? Wie sähe die Syntax dafür aus?

  4. #4
    ein schlauer ist offline Lounge-Member
    registriert
    18-08-2004
    Beiträge
    14.671

    AW: label in table spaltenübergreifend

    Ich würde versuchen auf die Tabelle zu verzichten.

  5. #5
    Avatar von scrypter
    scrypter ist offline Haudegen
    registriert
    25-06-2011
    Beiträge
    706

    AW: label in table spaltenübergreifend

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Frage: Kann ich denn mehrere label-Elemente (in jeder td eines) verwenden, die sich auf die eine checkbox beziehen? Wie sähe die Syntax dafür aus?
    z.B. so
    HTML-Code:
    <table>
    	<tr>
    		<td>
    			<input type="checkbox" id="testID" name="test" value="j">
    		</td>
    		<td>
    			<label for="testID" style="cursor: pointer;">&nbsp;&nbsp;</label>
    		</td>
    		<td>
    			<label for="testID" style="cursor: pointer;">ein-/ausschalten</label>
    		</td>
    	</tr>
    </table>
    und Du kannst natürlich per css allen labels oder einer Klasse den pointer cursor zuweisen, dann brauchen die labels nicht alle ein inline-style bekommen
    Geändert von scrypter (21-07-2012 um 23:36 Uhr)
    fatal error: EBKAC (error between keybord and chair)

  6. #6
    Avatar von kkapsner
    kkapsner ist offline Super Moderator
    registriert
    28-03-2008
    Beiträge
    17.757

    AW: label in table spaltenübergreifend

    Mach' das <label> um die ganze Tabelle... oder gib' der Checkbox eine ID und mach dann in jeder Zelle ein <label for="GEGEBENE_ID">.

    Einen Browser nur wegen seinem Verhalten bei invalidem HTML zu mögen... naja...

  7. #7
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.932

    AW: label in table spaltenübergreifend

    Zitat Zitat von kkapsner Beitrag anzeigen
    Einen Browser nur wegen seinem Verhalten bei invalidem HTML zu mögen... naja...
    Na ja. Ich würde es einmal mehr das Folgen der "Intuition" nennen und das mag ich.
    Gibt es - außer der Spezi - einen zwingenden Grund für einen Browser, einen label Tag zwischen <td> und <tr> zu verweigern?
    Wüßte jetzt keinen und Regeln zu befolgen nur der Regeln wegen, nur damit man hinterher sagen kann, es ist valide, fand ich schon immer bescheuert.
    Was zeichnet einen Browser sonst aus, als die ordentliche und zur Not auch intuitive Anzeige von Seiten?

    Ich werde es mit <label for=""> machen, danke dir und scrypter!

  8. #8
    Avatar von dkdenz
    dkdenz ist offline Foren-Gott
    registriert
    13-04-2004
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    12.050

    AW: label in table spaltenübergreifend

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Wüßte jetzt keinen und Regeln zu befolgen nur der Regeln wegen, nur damit man hinterher sagen kann, es ist valide, fand ich schon immer bescheuert.
    Was zeichnet einen Browser sonst aus, als die ordentliche und zur Not auch intuitive Anzeige von Seiten?
    Naja, Browserentwickler richten sich i.d.R nach Spezis, demzufolge programmieren sie ihre Progs, so wie sie sind.
    Letztendlich sind das nur Programme, die sich selbst an Standards messen lassen können.
    Es gibt keine intelligente, selbstlernende Software, die Defizite der User automatisch ausgleicht.

  9. #9
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.932

    AW: label in table spaltenübergreifend

    Zitat Zitat von dkdenz Beitrag anzeigen
    Naja, Browserentwickler richten sich i.d.R nach Spezis, demzufolge programmieren sie ihre Progs, so wie sie sind.
    Letztendlich sind das nur Programme, die sich selbst an Standards messen lassen können.
    Es gibt keine intelligente, selbstlernende Software, die Defizite der User automatisch ausgleicht.
    Allgemein stimme ich dir und kkapsner selbstverständlich zu.
    Aber dieser Fall im Speziellen zeigt doch, dass Spezis in Einzelfällen auch sagen wir mal die Sache verkomplizieren. Und wenn Browserentwickler dies sehen und dabei quasi intuitiv trotzdem das richtige Ergebnis rauskommt, finde ich das gut.
    Ist natürlich fraglich, ob hier bewußt das Richtige rauskommt oder es ein Zufall ist, weil im Browser schlampig programmiert wurde

  10. #10
    ein schlauer ist offline Lounge-Member
    registriert
    18-08-2004
    Beiträge
    14.671

    AW: label in table spaltenübergreifend

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Na ja. Ich würde es einmal mehr das Folgen der "Intuition" nennen und das mag ich.
    Gibt es - außer der Spezi - einen zwingenden Grund für einen Browser, einen label Tag zwischen <td> und <tr> zu verweigern?
    Ja, dort gehören einfach keine andern HTML Elemente hin und von daher ist das ignorieren dieser Elemente der einzige sinnvolle Weg.

    Es ist ja auch kein Bug vom IE, sondern seine berüchtige Fehlertoleranz. Egal was du machst, der IE versucht es irgendwie umzusetzen, das führt häufig zu Problemen, da man solche Fehler nur sehr schwer findet.

  11. #11
    liza ist offline Grünschnabel
    registriert
    16-10-2012
    Beiträge
    1

    AW: label in table spaltenübergreifend

    In accepted I accede with you and kkapsner course.
    But this case in accurate shows that complicate assembly in some cases alike let's say the thing. And if browser developers see this and it still comes out about allegedly the appropriate result, I anticipate that's good.
    course is ambiguous whether this acquaintance comes out appropriate or it's a coincidence, because the browser is programmed sloppy
    Liza smith

Ähnliche Themen

  1. CSS3 Tabelle mit Display Table und Table-Cell
    Von carieleido im Forum Tutorials CSS und XHTML
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15-09-2011, 21:52
  2. Probleme mit <label>
    Von thomas2312 im Forum CSS und (X)HTML
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06-08-2009, 11:18
  3. Inhalt eines Label Tags ändern
    Von einpraegsam.net im Forum JavaScript
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22-03-2009, 13:15
  4. Label und Input leiden an Umbruch
    Von jeko im Forum CSS und (X)HTML
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28-07-2008, 17:30
  5. label-Tag auslesen
    Von SebastianK im Forum JavaScript
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27-05-2008, 23:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •