Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    werny Guest

    Exclamation Problem mit Hintergrund

    Bitte diesen thread löschen!
    Hat sich erledigt!
    Danke
    Geändert von werny (27-02-2009 um 00:13 Uhr)

  2. #2
    Com783 ist offline Eroberer
    registriert
    06-03-2008
    Ort
    Böblingen, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    55

    Red face AW: Problem mit Hintergrund

    Hallo,

    ich habe mal aus Langeweile dein "Problem" behoben.

    Und dort ist das Ergebnis: Aufteilungen einer Seite mittels Tabellen


    Hier der Code:

    Code:
    <html>
    
    <head>
    
    <title>Aufteilungen einer Seite mittels Tabellen</title>
    
    <style type="text/css">
    body {margin: 0px 0px;}
    table {font-weight: bold;}
    .white {background-color: #FFFFFF;}
    .black {background-color: #000000;}
    .inhalt {background-color: #FF0000;}
    </style>
    
    </head>
    
    <body>
    
    <table border="0" align="left" width="100%" height="100%" cellspacing="0" cellpadding="5">
    	<tr>
    		<td width="30%" class="white"></td>
    		<td width="30%" class="white"></td>
    		<td width="20%" class="black"></td>
    		<td width="20%" class="black"></td>
    	</tr>
    	<tr>
    		<td width="30%" class="white"></td>
    
    
    		<td width="50%" colspan="2" height="200" class="inhalt" valign="top">
    		<!-- Hier kommt dein Inhalt hinein -->
    		</td>
    
    
    		<td width="20%" class="black"></td>
    	</tr>
    	<tr>
    		<td width="30%" class="white"></td>
    		<td width="30%" class="white"></td>
    		<td width="20%" class="black"></td>
    		<td width="20%" class="black"></td>
    	</tr>
    </table>
    
    </body>
    </html>
    Ich habs jetzt gelöst, kannst das "Script" benutzen ^^ (jetzt kann der komplette Inhalt in das rote Feld).


    Mfg
    Geändert von Com783 (25-07-2008 um 00:40 Uhr)

  3. #3
    Avatar von anna55
    anna55 ist offline Moderator
    registriert
    06-02-2006
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    3.430

    AW: Problem mit Hintergrund

    @com783: Du wirst doch nicht ernsthaft ein Tabellenlayout für das Design vorschlagen?
    CSS 4 You - The Finest in Stylesheets: Workshop: Layouten ohne Tabellen

    Wenn der Inhalt im roten Bereich in der Höhe flexibel sein soll, wirst Du, werny, um ihn immer in der Mitte halten zu können, wohl JavaScript einsetzen müssen. Wenn die Höhe allerdings fest bleiben kann, dann kannst Du es ungefähr so machen:
    PHP-Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd"
    >
    <
    html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
    <
    head>
    <
    title>Kästchen</title>
    <
    style type="text/css">
    htmlbody {
        
    background#000000;
        
    margin:0px;
        
    padding:0px;
        
    height:100%;
        
    overflow:auto;
    }
    #weiss{
        
    width:60%;
        
    margin:0;
        
    float:left;
        
    background-color:#fff;
        
    height:100%;
    }

    #rot{
        
    position:absolute;
        
    height:200px;
        
    width:600px;
        
    margin:-100px 0px 0px -360px;
        
    top50%;
        
    left60%;
        
    padding10px;
        
    background-color#f00;
        
    border1px dotted #000000;
        
    overflowauto;
    }
    </
    style>
    </
    head>
    <
    body>
    <
    div id="weiss"></div>
    <
    div id="rot">
    Hier steht der Text.<br />
    Hier steht der Text.<br />
    Hier steht der Text.<br />
    </
    div>
    </
    body>
    </
    html
    Geändert von anna55 (25-07-2008 um 00:23 Uhr)


    .:Taunusstein - Nachrichten und Kommentare


    "Ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht."
    (Per Anhalter durch die Galaxis)

  4. #4
    Com783 ist offline Eroberer
    registriert
    06-03-2008
    Ort
    Böblingen, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    55

    AW: Problem mit Hintergrund

    Zitat Zitat von anna55 Beitrag anzeigen
    @com783: Du wirst doch nicht ernsthaft ein Tabellenlayout für das Design vorschlagen?
    Ja, tu ich! Weil, schau dir mal an, was passiert, wenn man bei dir das Fenster verkleinert, und was bei meinem passiert und was das für ein Unterschied ist. Und Tabellen sind sowieso viel statischer als CSS in der Positionierung.

  5. #5
    Avatar von anna55
    anna55 ist offline Moderator
    registriert
    06-02-2006
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    3.430

    AW: Problem mit Hintergrund

    Zitat Zitat von Com783 Beitrag anzeigen
    Ja, tu ich! Weil, schau dir mal an, was passiert, wenn man bei dir das Fenster verkleinert, und was bei meinem passiert und was das für ein Unterschied ist. Und Tabellen sind sowieso viel statischer als CSS in der Positionierung.
    Nun, das liegt ja wohl gar nicht am CSS per se, sondern an mir, weil ich den roten Div mit einer festen Breite versehen habe, was sich ändern lässt:

    Code:
    #rot{
        position:absolute;
        height:200px;
        width:65%;
        margin:-111px 0px 0px -35%;
        top: 50%;
        left: 60%;
        padding: 10px;
        background-color: #f00;
        border: 1px dotted #000000;
        overflow: auto;
    }
    Auch auf die Gefahr hin, dass Du in Sachen Tabellenlayout Deine Meinung fest hast, nochmal: Strikte Trennung von Inhalt und Design ist der Weg. Mach doch für Dich mal nen Versuch. BTW Ein Doctype gehört auch zu einem Tabellenlayout.


    .:Taunusstein - Nachrichten und Kommentare


    "Ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht."
    (Per Anhalter durch die Galaxis)

  6. #6
    Com783 ist offline Eroberer
    registriert
    06-03-2008
    Ort
    Böblingen, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    55

    AW: Problem mit Hintergrund

    Ja, ich finde nur dumm, das der schwarze Hintergrund bei dir autoamtisch zugewiesen wird.

    Und mit Doctype's hatte ich schon so meine Probleme...

    Naja, Layout mit CSS fällt mir noch schwer..

  7. #7
    Avatar von anna55
    anna55 ist offline Moderator
    registriert
    06-02-2006
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    3.430

    AW: Problem mit Hintergrund

    Zitat Zitat von Com783 Beitrag anzeigen
    Ja, ich finde nur dumm, das der schwarze Hintergrund bei dir autoamtisch zugewiesen wird.
    Das kannst Du ja ändern. Bastle doch zur Übung - Du willst ja in CSS tiefer einsteigen, nicht wahr - das Ganze mal so, dass der schwarze Teil ne eigene Spalte mit extra ID darstellt. Das ist ja das Schöne an CSS. Deinem Einfallsreichtum sind da keine Grenzen gesetzt. Solange Du beim Validieren grünes Licht bekommst, ist es ok.


    .:Taunusstein - Nachrichten und Kommentare


    "Ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht."
    (Per Anhalter durch die Galaxis)

Ähnliche Themen

  1. layer problem mit Firefox: Carolina braucht Hilfe
    Von carolina im Forum JavaScript
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11-03-2005, 15:28
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28-02-2005, 18:50
  3. Problem beim kombinieren zweier Scripte
    Von thundervirus im Forum JavaScript
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17-01-2005, 13:28
  4. Rießen Problem mit Formularen und Submit
    Von Rebell im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21-10-2004, 10:54
  5. MM Verhalten - Problem bei nur IE
    Von jawk im Forum JavaScript
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21-02-2002, 19:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •