Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    djmj ist offline Jungspund
    registriert
    03-04-2008
    Beiträge
    22

    Element bis zur definierten pixel länge verschiebbar



    Ich habe in der Mitte ein statisches Element.

    Rechts ist via CSS mit right:10px ein bild angefügt.

    Dieses soll sich je nach Browsergrösse auch verschieben.

    Doch soll es nur bis zu der Grenze X gehen, falls man das Browserfenster zu klein verschiebt, damit es nicht unter oder über dem Statischem Bild stehen bleibt.

    weiss jemand rat ?

  2. #2
    Avatar von anna55
    anna55 ist offline Moderator
    registriert
    06-02-2006
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    3.430

    AW: Element bis zur definierten pixel länge verschiebbar

    Weiß nicht ganz genau, ob ich es richtig verstanden habe. Ich hab's jetzt mal so gelöst:
    PHP-Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" 
    "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd"
    >
    <
    html>
    <
    head>
    <
    meta http-equiv="Content-Script-Type" content="text/javascript">
    <
    title>Bild rechts</title>
    <
    style type="text/css">
    html,body{
    margin:0;
    padding:0;
    }
    body{
    padding:20px;
    }
    #bereichfix{
    width:500px;
    margin-right:10px;
    border:1px solid #000;
    height:200px;
    position:absolute;
    }
    #bereichrechts{
    margin-left:510px;
    padding-left:10px;
    border:1px solid #000;
    overflow:hidden;
    background-color:#ccc;
    border:1px solid #000;
    position:relative;
    left:auto;
    right:auto;
    text-align:center;
    }
    </
    style>
    </
    head>
    <
    body>
    <
    div id="bereichfix"></div>
    <
    div id="bereichrechts"><img src="blub.jpg" alt=""></div>
    </
    body>
    </
    html
    Hintergrundfarbe und Rahmen sind zur Illustration.


    .:Taunusstein - Nachrichten und Kommentare


    "Ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht."
    (Per Anhalter durch die Galaxis)

  3. #3
    djmj ist offline Jungspund
    registriert
    03-04-2008
    Beiträge
    22

    AW: Element bis zur definierten pixel länge verschiebbar

    danke , ich glaub damit kann ich was anfangen, werde es die tage ausprobieren

  4. #4
    Avatar von anna55
    anna55 ist offline Moderator
    registriert
    06-02-2006
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    3.430

    AW: Element bis zur definierten pixel länge verschiebbar

    Du schreibst, mein Element vergrößert sich. Ich dachte, dass das Dein Plan ist. Wenn Du den Bereich rechts fix haben willst, dann nimm einfach rechts
    PHP-Code:
    position:relative;
    left:auto;
    right:auto
    raus und ergänze
    PHP-Code:
    float:left
    eventuell in Verbindung mit einer festen Breite
    PHP-Code:
    width:xxxpx


    .:Taunusstein - Nachrichten und Kommentare


    "Ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht."
    (Per Anhalter durch die Galaxis)

  5. #5
    djmj ist offline Jungspund
    registriert
    03-04-2008
    Beiträge
    22

    AW: Element bis zur definierten pixel länge verschiebbar

    hab es so gelöst indem ich das div element in ein weiteres div element eingefügt habe,
    das obere divelement verschiebt sich nicht, doch dass interne verschiebt sich genau bis zu der grenze

  6. #6
    djmj ist offline Jungspund
    registriert
    03-04-2008
    Beiträge
    22

    AW: Element bis zur definierten pixel länge verschiebbar

    Da ich nun in der Mitte einen sich in der breite veränderbaren div container habe, überschreitet der rechte container doch noch den mittleren.

    Hoffe doppelpost war nach einem tag erlaubt.

    Code:
    #Right_Container {
       position:absolute;
       top:50px;
       right:0px;
       bottom:130px;
       width:138px;
       min-height:640px;
       overflow:hidden;
       z-index:1; }
       
       #Left_Container {
       position:absolute;
       top:50px;
       left:0px;
       bottom:130px;
       width:160px;
       min-height:640px;
       overflow:hidden;
       z-index:1; }
     
       #Center_Container {
       position:absolute;
       top:50px;
       left:160px;
       right:140px;
       bottom:130px;
       min-width:564px;
       min-height:640px;
       overflow:hidden;
       z-index:1; }
    hier ein Bild von dem Problem: (container borders sind zur verdeutlichung da)




    sry hab das mit float noch nicht ausprobiert werde ich nun erstmal machen
    Geändert von djmj (10-05-2008 um 13:31 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Bestimmtes Element aus Array löschen
    Von cula-online im Forum JavaScript
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24-09-2002, 23:51
  2. Datum formatieren
    Von DejanX im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18-06-2002, 13:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •