Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Avatar von fd0311
    fd0311 ist offline Routinier
    registriert
    27-06-2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    452

    padding in IE, Firefox und Opera ??

    hi !

    hab mal wieder Browserprobleme:

    ich hab ein padding-Attribut verwendet mit dem wert 4px
    im IE ist alles so wie ich es wollte, aber im Opera und Firefox mal
    wieder alles anders

    ich hab hier im forum schon was gefunden doch dann wirts noch schlimmer *heul*
    wenn ich display auf block setzte is im Firefox und Opera alles falsch (siehe anhang).

    vielleicht hat einer von euch nein tip oder eine hilfestellung für mich.


    fd0311
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.


  2. #2
    Avatar von dkdenz
    dkdenz ist offline Foren-Gott
    registriert
    13-04-2004
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    12.050

    AW: padding in IE, Firefox und Opera ??

    Wenn ich aus Deinem Anhang etwas schlussfolgern sollte,
    dann dass Du es wohl besser mit padding:0px; machen solltest.
    Ansonsten wäre eine Beschreibung und die Angabe des gewünschten Zieles sehr hilfreich.

  3. #3
    Avatar von fd0311
    fd0311 ist offline Routinier
    registriert
    27-06-2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    452

    AW: padding in IE, Firefox und Opera ??

    Also ich möchte einer ganzen Tabelle einen Linkenrand von 4px verpassen.
    Beispiel Datei im Anhang.


    fd0311
    Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.


  4. #4
    Avatar von dkdenz
    dkdenz ist offline Foren-Gott
    registriert
    13-04-2004
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    12.050

    AW: padding in IE, Firefox und Opera ??

    Code:
    table
    {
    padding-top:0px;
    padding-right:0px;
    padding-bottom:0px;
    padding-left:4px;
    }
    Oder Kurzschreibweise:
    Code:
    table { padding:0px 0px 0px 4px; }

  5. #5
    Avatar von fd0311
    fd0311 ist offline Routinier
    registriert
    27-06-2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    452

    Unhappy AW: padding in IE, Firefox und Opera ??

    hab ich gemacht aber der firefox zeigt es immer noch so:


    hoffe problem jetzt verstanden..!




    fd0311
    Geändert von fd0311 (27-12-2004 um 22:22 Uhr) Grund: die firefox.. lol
    Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.


  6. #6
    Avatar von dkdenz
    dkdenz ist offline Foren-Gott
    registriert
    13-04-2004
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    12.050

    AW: padding in IE, Firefox und Opera ??

    Zum Ersten: das liegt nicht am Firefox oder Opera.
    Wenn, dann interpretiert das der IE falsch.

    Zum Zweiten: hilfreich wäre ein Link zu dem Problem,
    denn es könnte durchaus sein, das Du einen syntaktischen Fehler übersehen hast.

    Abgesehen davon ist das ja völlig korrekt.
    Hast Du links ein padding von 4px, dann entsteht eben diese "Lücke".
    Wenn Du sie nicht willst, dann solltest Du schon 0px nehmen.
    Geändert von dkdenz (28-12-2004 um 11:11 Uhr)

  7. #7
    Avatar von ZeitGeist
    ZeitGeist ist offline Lounge-Member
    registriert
    26-04-2003
    Ort
    Outa Space
    Beiträge
    4.125

    AW: padding in IE, Firefox und Opera ??

    ich nehme mal an du willst das der Text nicht direkt am Rand klebt, aber die Grafik direkt da anfängt?

    Zeig mal ein bißchen Code her, vielleicht kann man dir dann besser helfen

  8. #8
    Avatar von fd0311
    fd0311 ist offline Routinier
    registriert
    27-06-2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    452

    AW: padding in IE, Firefox und Opera ??

    Zitat Zitat von ZeitGeist
    ich nehme mal an du willst das der Text nicht direkt am Rand klebt, aber die Grafik direkt da anfängt?
    (..)
    genau das meinte ich..

    hier is der inhalt von meiner css-datei:
    Code:
    body { font-family: Arial; background-color: #D7DDE1; }
    
    a:link    { color: #424B78; text-decoration:underline; }
    a:visited { color: #424B78; text-decoration:underline; }
    a:hover   { color: #FFFFFF; text-decoration:none; }
    a:active  { color: #5E465B; text-decoration:none; }
    
    table { border-collapse: collapse; font-size: 10pt; }
    
    table.banner { border-collapse: collapse; border-bottom: 3px double #808080 }
    table.navi   { font-family: Courier New; font-weight: bold; color: #FFFFFF; }
    table.content{ border-style: solid; border-color: #FFFFFF; border-width: 1px; padding-left: 4px; display: block; }
    
    td.links     { text-align: right; background-color: #BDC8CE; padding-right: 4; color:#FFFFFF; font-size:8pt }
    td.titel     { background-color: #FFFFFF; font-family: Courier New; padding-top: 5; letter-spacing:3 }
    td.adds      { text-align: right; }
    
    a.navi:link      { text-decoration:none; }
    a.navi:visited   { text-decoration:none; }
    das ganze is auch noch mal oben im anhang.



    fd0311
    Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.


  9. #9
    Avatar von ZeitGeist
    ZeitGeist ist offline Lounge-Member
    registriert
    26-04-2003
    Ort
    Outa Space
    Beiträge
    4.125

    AW: padding in IE, Firefox und Opera ??

    der html code wäre auch noch ganz praktisch, hab keine lust das zip erst zu entpacken und dann zu suchen.
    vielleicht hilft das hier weiter:
    http://www.css4you.de/backgroundproperty.html

  10. #10
    Avatar von fd0311
    fd0311 ist offline Routinier
    registriert
    27-06-2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    452

    AW: padding in IE, Firefox und Opera ??

    hier der HTML-Teil der sich verändern soll:
    HTML-Code:
        <table class="content" cellpadding="0" cellspacing="0" width="90%">
          <tr>
            <td width="100%" height="32px" class="titel" background="../titel.png" valign="top">
            Kontakt</td>
          </tr>
          <tr>
            <td width="100%" bgcolor="#D7DDE1">Was möchten Sie tun ?<br>
            <br>
            - <a href="webmail.htm">E-Mail schreiben</a><br>
            - <a href="msn.htm">Über MSN Messenger Kontaktieren</a><br>
           &nbsp;</td>
          </tr>
          <tr>
            <td width="100%" class="links">[Webseite empfehlen]</td>
          </tr>
        </p></table>
        </td>
      </tr>
    </table>
    Zitat Zitat von http://www.css4you.de/backgroundproperty.html

    Der Hintergrund eines Elements kann als Farbe oder als Bild festgelegt werden. Nach dem Boxmodell erstreckt sich der Hintergrund über den Inhalt und dem padding-Bereich (Abstand zwischen Inhalt und Rahmen).
    Hintergründe werden nicht vererbt. Da aber transparent der voreingestellte Wert für Hintergründe ist, scheint der Hintergrund der übergeordneten Box durch
    und wie kann ich es jetzt so machen das der hintergrund am rand bleibt und der inhalt (text, o.ä.) nicht.



    fd0311
    Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.


  11. #11
    Avatar von fd0311
    fd0311 ist offline Routinier
    registriert
    27-06-2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    452

    Unhappy AW: padding in IE, Firefox und Opera ??

    weiss dein keiner weiter ?!





    fd0311
    Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.


  12. #12
    Avatar von dkdenz
    dkdenz ist offline Foren-Gott
    registriert
    13-04-2004
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    12.050

    AW: padding in IE, Firefox und Opera ??

    <td width="100%" height="32px" class="titel" valign="top">
    Code:
    .titel
    {
    background-image:url(../titel.png);
    background-attachment:fixed;
    background-repeat:no-repeat;
    background-position:top left;
    }
    Jetzt musst Du noch ein
    Code:
    padding-top:20px; padding-left:4px;
    reinschreiben,
    wobei 20px nur ein Beispiel ist.
    Du musst die Pixelanzahl nehmen,
    die der Höhe Deines Bildes entspricht + noch 3-4 Pixel dazu,
    damit der Text nicht sofort unter dem Bild anfängt.

  13. #13
    Avatar von fd0311
    fd0311 ist offline Routinier
    registriert
    27-06-2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    452

    Wink AW: padding in IE, Firefox und Opera ??

    danke vielmals!

    ich hab jetzt eine noch einbischen was verändert und es geht.




    fd0311
    Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.


Ähnliche Themen

  1. Warum Firefox?
    Von ernst_stavro_b. im Forum Tools und Programme
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 31-03-2008, 13:09
  2. Firefox und Opera zeigen mein Layout falsch an
    Von Ugeen im Forum CSS und (X)HTML
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03-12-2004, 20:44
  3. Opera <body onclick="...">
    Von Chef de Loup im Forum JavaScript
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27-05-2004, 17:45
  4. Opera Browser
    Von tobby im Forum Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01-05-2003, 18:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •