Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Mailserver

  1. #1
    LairdGerd ist offline Grünschnabel
    registriert
    12-09-2000
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    5

    Lightbulb

    Moinmoin, wer kann mir helfen?
    Ich möchte eine meiner .com-Adressen soweit freigeben, sodaß sich jeder dort automatisch eine Weiterleitungs-Email-Adresse einrichten kann.
    Wo finde ich solch ein kostenloses Script?
    (Ist nicht meine Idee, gefunden unter http://www.xxlmail.de "Ihr eigener E-Mail Service kostenlos").
    Die Liste möchte ich jedoch auf einem Puretec-CGI-Account hosten, um unabhängig von obengenanntem Anbieter zu sein, der Werbung mitschickt!

    Für Hilfe im voraus dankbar
    LairdGerd

  2. #2
    MichiS ist offline Registered
    registriert
    13-06-2000
    Beiträge
    760
    Hi,

    also erstmal ist das nur dann möglich, wenn du kompletten Zugriff auf den Server, auf dem deine Domain liegt hast... dafür mußt du nämlich deine Mailweiterleitungs-Infodatei (Linux: .procmailrc) für den dir zugeteilten Benutzername ändern.
    Ich hab sowas mal für unsere Abiseite gemacht und muß sagen, daß das nicht so leicht zu lösen ist...
    Wenn man dann nur eine FTP-Zugang hat, wie bei Puretec ist's unmöglich.
    Das ist auch per PHP nicht ohne weiteres möglich, da der User, der für den Webserver zuständig ist (meist wwwrun:nogroup) nicht die erforderlichen Rechte hat, um die .procmailrc zu editieren.
    Ich hab das ganze dann so gelöst, daß ich per PHP eine zweite .procmailrc erstellt hab. Das Script führt dann gleich ein Programm aus, das durch das gesetzte SUID-Bit root-Rechte hat und die neue .procmailrc in das Verzeichnis des Users kopiert...

    CU
    MichiS

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •