Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26

Thema: php offline

  1. #1
    Merlin ist offline Mitglied
    registriert
    15-12-2003
    Beiträge
    34

    Question php offline

    hallo,

    ich bin blutiger anfänger in sachen php. würde es aber zugern auch können. nun hab ich mit nem freund zusammen aufm einer seite ein mail formular erzeugt.
    ok - außer das ich ein berg haare verloren habe - is es ganz gut gelaufen, nun habe ich allerdings das problem ...
    wie kann ich dies auch offline sichten? ich habe mal mit dem bekannten beispiel "hallo welt" angefangen *peinlich*.
    ich habe ein php editor ... und wollt mir den ganzen spass schritt für schritt mal in IE anschauen

    aber das funzt nicht.

    habe bisher nur html und flsh erfahrungen und das ging wunderbar.
    muß ich mir vielleicht noch irgendwas instn oder was benutzt ihr so um php zu coden?

    btw: vielleicht flasches forum aber is ja keine php spezifische frage ... ansonsten schonmal sorry im voraus.

    gruß

  2. #2
    Microkotz ist offline Foren-Gott
    registriert
    01-12-2002
    Ort
    Germany --> Baden-Württemberg
    Beiträge
    2.240
    zum PHP coden verwende ich Phase 5.
    Um PHP offline anschauen zu können benötigst du folgende Software:Die PHP-Scripts kommen in das htdocs-Verzeichnis des Apache's und werden über http://localhost/dateiname.php aufgerufen
    Geändert von Microkotz (10-01-2004 um 14:57 Uhr)
    [size=1]Ehe == errare humanum est == irren ist Menschlich
    # define god root

  3. #3
    Avatar von .marc
    .marc ist offline Lebende Foren-Legende
    registriert
    26-12-2002
    Ort
    Schweiz / Biel
    Beiträge
    1.589
    Shit doesn't happen, it's produced by an asshole.
    brain-dump.org || Marc Tanner's web log

  4. #4
    Merlin ist offline Mitglied
    registriert
    15-12-2003
    Beiträge
    34
    na hups ... da kann ich ja lange probieren
    danke für die ausführliche erläuterung und hilfe.

    nice weekend

  5. #5
    Avatar von C.K.
    C.K. ist offline Lounge-Member
    registriert
    12-06-2002
    Beiträge
    1.736
    Spar dir doch die Arbeit, nen Server einzurichten. Lad die Dateien doch einfach eben auf deine Online-Server, das geht mit nem ordentlichen FTP-Programm ja recht fix.

    Gruß,
    Colja
    "Es ist mir egal wer dein Vater ist - so lang ich hier am Angeln bin, läuft hier niemand über's Wasser!"

  6. #6
    Merlin ist offline Mitglied
    registriert
    15-12-2003
    Beiträge
    34
    ich als alter 56k user - hm .. ck ich warte immernoch auf meine dsl flat .... lernen hat mit fix nich viel zutun. es sei denn man will es nur oberflächlich checken - dann kann ich aber auch ein tut nehmen und es umbasteln. ist halt ne einstellungssache.

    greetz

  7. #7
    Avatar von LeGato
    LeGato ist offline Tripel-As
    registriert
    31-10-2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    203
    Hmmm, PHP-Scripte direkt aufm Online-Server ausprobieren... ist eigentlich alles andere als guter Stil. Kostet Rechenzeit und bringt im Extremfall den Server zum Stillstand, womit du dann alle anderen, die ihre Sites da drauf liegen haben, zur Weissglut bringen dürftest.

    Scripte sollte man immer erst mal lokal testen und erst wenn sie wirklich laufen (was sie so gut wie nie auf Anhieb tun) auf den eigentlichen Server schieben!

    LeGato
    Irgendwas geht immer

  8. #8
    Microkotz ist offline Foren-Gott
    registriert
    01-12-2002
    Ort
    Germany --> Baden-Württemberg
    Beiträge
    2.240
    nicht zu vergessen ist der entstehende Traffic.
    [size=1]Ehe == errare humanum est == irren ist Menschlich
    # define god root

  9. #9
    Avatar von rasputin
    rasputin ist offline Lounge-Member
    registriert
    31-10-2001
    Beiträge
    3.102
    Original geschrieben von Microkotz
    nicht zu vergessen ist der entstehende Traffic.
    was hast du denn für scripte? so viel traffic entsteht dadurch nicht... ausserdem kannst du das html komprimieren, wenn du so viel traffic sparen musst.

  10. #10
    Avatar von RoyalKnight
    RoyalKnight ist offline Foren-Gott
    registriert
    14-02-2003
    Ort
    Austria
    Beiträge
    3.270
    Original geschrieben von LeGato
    Kostet Rechenzeit und bringt im Extremfall den Server zum Stillstand, womit du dann alle anderen, die ihre Sites da drauf liegen haben, zur Weissglut bringen dürftest.
    Was für Skripte schreibst du bitte?
    Kannst du nicht programmieren?



    Only two things are infinite, the universe and human stupidity, and I'm not sure about the former.

  11. #11
    Avatar von Albu
    Albu ist offline Foren-Gott
    registriert
    04-07-2001
    Beiträge
    13.501
    Original geschrieben von -LG-
    Was für Skripte schreibst du bitte?
    Kannst du nicht programmieren?
    Ne Endlosschleife, Rekursion ohne Ende, Prozesse spawnen bis die CPU qualmt ist kein Privileg von Anfängern. Sowas geht schneller als man denkt...
    1. Get people to play Space Taxi
    2. Sell real estates on neptun
    3. Profit!

    IE is not a browser, it is a scream.


    Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it's too dark to read.

  12. #12
    Avatar von RoyalKnight
    RoyalKnight ist offline Foren-Gott
    registriert
    14-02-2003
    Ort
    Austria
    Beiträge
    3.270
    Original geschrieben von Albu
    Ne Endlosschleife, Rekursion ohne Ende, Prozesse spawnen bis die CPU qualmt ist kein Privileg von Anfängern.
    Meines Wissens nach, bricht PHP nach 30 sek. (Standard), jede Seite ab!



    Only two things are infinite, the universe and human stupidity, and I'm not sure about the former.

  13. #13
    Avatar von Albu
    Albu ist offline Foren-Gott
    registriert
    04-07-2001
    Beiträge
    13.501
    Das kommt auf die Einstellungen in der php.ini an.
    Außerdem versucht PHP dann abzubrechen, wenns ganz böse läuft, bleibt es bei dem Versuch.
    Und 30 Sekunden Downtime auf einem Server, der noch n andere Domains hosted ist bestimmt nicht lustig. Zumal es ja vermutlich nicht nur einmal passiert und bestimmt nicht dann, wenn kein User auf den anderen Auftritten rumsurft.

    Lange Rede kurzer Sinn:
    Es macht schon großen Sinn mindestens zwei unterschiedliche Systeme parallel zu fahren: eins zum Entwickeln und eins zum Laufen.
    Bei großen Projekten gibt es meist sogar drei Systeme: Development - Testing - Production, alle mit unterschiedlichen Software Ständen. Es wäre ziemlich fahrlässig und kostet Geld, wenn eine Seite wie otto.de oder amazon.de oder wie se alle heißen mal eben für 30s down wäre.
    1. Get people to play Space Taxi
    2. Sell real estates on neptun
    3. Profit!

    IE is not a browser, it is a scream.


    Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it's too dark to read.

  14. #14
    Avatar von LeGato
    LeGato ist offline Tripel-As
    registriert
    31-10-2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    203
    Originally posted by -LG-
    Was für Skripte schreibst du bitte?
    Kannst du nicht programmieren?
    Nananana!

    Aber wie meine Vorredner schon schrieben:

    Online testen kostet die Rechenzeit der anderen,
    verursacht unnötigen Traffic
    und bringt im ungünstigsten Fall den Server zum Stehen,
    ob nun 30 Sekunden oder länger...

    und ich kenne eigentlich niemanden, dessen Skripte immer und sofort das tun, was sie sollen. Das hat überhaupt nix mit dem Level zu tun, auf dem man programmiert.

    Es ist halt schlechter Stil, und sooo schwer ist es ja auch nicht, eine Entwicklungsumgebung aufzusetzen. Das hab sogar ich geschafft...

    LeGato
    Irgendwas geht immer

  15. #15
    Avatar von RoyalKnight
    RoyalKnight ist offline Foren-Gott
    registriert
    14-02-2003
    Ort
    Austria
    Beiträge
    3.270
    Original geschrieben von Albu

    Das kommt auf die Einstellungen in der php.ini an.
    Deshalb hab ich STANDARD geschrieben!
    Original geschrieben von LeGato

    Online testen kostet die Rechenzeit der anderen,
    verursacht unnötigen Traffic
    und bringt im ungünstigsten Fall den Server zum Stehen,
    ob nun 30 Sekunden oder länger...
    wow! Ein PHP Skript benötigt so lange Zeit, bis es fertig ausgeführt wurde, dass ich mich darum wirklich kümmern muss! Was ist wenn die Seite läuft? Dann kann auch jemand drauf zugreifen!
    Original geschrieben von LeGato

    und ich kenne eigentlich niemanden, dessen Skripte immer und sofort das tun, was sie sollen.
    Dann hast du jetzt endlich mal einen kennengelernt! Endlosschleife hab ich schon ewig keine mehr geschrieben! Das letzte Mal auf meinem Taschenrechner(!) vor 5 Jahren glaub ich! Und seit dem pass ich auf, weil da waren alle Funktionen dann weg!
    Das die Skripte nicht sofort laufen, ist klar, passiert jedem! Aber wo ist das Problem dabei? Das beeinflusst doch den Server nicht wirklich - Syntaxfehler oder kleine Denkfehler können vorkommen!

    Kleiner Tipp für Schleifen:
    1.) immer von oben nach unten zählen!
    2.) und Abbruchbedingung >0
    Bsp.:
    PHP-Code:
    $x=25;
    while(
    $x>=0) {
      echo(
    $x."\n");
      
    $x--;

    Original geschrieben von LeGato

    Es ist halt schlechter Stil, und sooo schwer ist es ja auch nicht, eine Entwicklungsumgebung aufzusetzen.
    In der Tat nicht! Ich hab ja auch eine, weil es mir zu blöd ist, die Daten zu synchronisieren!
    Geändert von RoyalKnight (15-01-2004 um 22:27 Uhr)



    Only two things are infinite, the universe and human stupidity, and I'm not sure about the former.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •