Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
Like Tree5Likes

Thema: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

  1. #1
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    600

    Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    Ich habe gerade "Spontan-Weltraumherpes" bekommen, als ich wieder einmal diesen Dreck (meint nicht den Artikel, sondern den Inhalt) gelesen habe. Ein kleiner Auszug: "unlöschbar", "selbst wiederherstellend", "Fingerprinting" ... und wofür? Wieder Surfverhalten, Profiling ... und das auch noch für die eh schon total nervige und einnehmende Werbung. *ätz*

    Quelle: ten - Stalking: 144 große deutsche Websites setzen auf unlöschbaren Cookie-Nachfolger „Fingerprinting“

  2. #2
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.707

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    Darüber hatte vor Tagen schon Jörg Schieb auf WDR berichtet. Ist zum kotzen.
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png
    Sorry wenn ich manchmal ohne Hallo und nur klein schreibe! Dann bin ich nicht unfreundlich sondern mit nervigem kleinem Touch Tablet zugange

  3. #3
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    600

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    Ja, seit 48 Stunden ist das Thema im Web - ich hab gerade erst davon was mitbekommen (Newsletter XING). Und mit Sicherheit: Irgendwann kommt einer und trägt Daten zusammen - und dann ist das große Wehklagen, da dann kassiert wird (Strafen u. v. m.). Das ist sogar eine Marktnische: Auf diese Weise lässt sich prima der Hoster umgehen, um Rechtsklagen einzureichen - wenn es denn technisch wirklich so wasserdicht ist, wie behauptet wird.

    Einziges Mittel dagegen: JavaScript off. Wer auch immer mal einen Grund brauchte, JavaScript abzuschalten - da isser. Ich empfehle jedem, darüber nachzudenken und nur in Einzelfällen und bei entsprechendem Vertrauen JavaScript gezielt zu aktivieren. Das Plugin "No-Script" ist jetzt erst recht ein Muss ...

  4. #4
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.707

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    Also ich sehe mich bis jetzt nicht bedroht. Das kann sich zwar noch ändern aber wenn ich mir den Markt so anschaue muss ich feststellen bzw. annehmen, dass zwar viele Subjekte viele Daten sammeln aber allesamt zu dämlich sind, daraus etwas Wertschöpfendes zu machen.

    Beispiel Cookies: Ich suche was bei Amazon und bekomme noch Wochen danach immer Werbung zu der Sache eingeblendet, nach der ich gesucht habe. Was soll das? Entweder hat mir nicht gefallen was ich gesehen habe, dann nützt Wiederholung garnichts oder ich hab es gekauft, dann nützt Wiederholung erst recht nichts.
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png
    Sorry wenn ich manchmal ohne Hallo und nur klein schreibe! Dann bin ich nicht unfreundlich sondern mit nervigem kleinem Touch Tablet zugange

  5. #5
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    600

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    CRM ... grob und frei übersetzt: "Dauerpenetration durch Anbieter mir ihre Artikel anzudrehen". ^^

  6. #6
    tsseh ist offline Foren-Gott
    registriert
    19-05-2008
    Beiträge
    5.666

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    gegen werbung hat doch sowieso jeder einen addblocker. und ohne bekommt man sowieso werbung zu sehen, ob sie einen identifizieren können oder nicht. also alles kein problem?
    das problem ist, dass sie mein surfverhalten nachvollziehen. das geht keinen was an.

    Zitat Zitat von mikdoe Beitrag anzeigen
    Beispiel Cookies: Ich suche was bei Amazon und bekomme noch Wochen danach immer Werbung zu der Sache eingeblendet, nach der ich gesucht habe. Was soll das?
    das denke ich auch immer.

    Zitat Zitat von SteelWheel Beitrag anzeigen
    JAuf diese Weise lässt sich prima der Hoster umgehen, um Rechtsklagen einzureichen - wenn es denn technisch wirklich so wasserdicht ist, wie behauptet wird.
    nein, dazu reicht es nicht. du wirst dir immer noch mit einigen tausend die selbe id teilen.

  7. #7
    Avatar von dbarthel
    dbarthel ist offline Haudegen
    registriert
    11-06-2014
    Beiträge
    641

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    Also zumindest technisch finde ich Fingerprinting schon interessant,
    There’s currently no tool that will offer a hassle-free way of blocking canvas fingerprinting
    Für alle die mehr lesen wollen:

    How to disable canvas fingerprinting with Adblock Plus | BGR
    Canvas fingerprinting Internet tracking tool: How to block it | BGR

    What You Need to Know About the Sneakiest New Online Tracking Tool

    HTML5 Canvas Fingerprinting - How does it work
    (HTML5 Canvas Fingerprinting)
    Geändert von j-l-n (24-07-2014 um 20:58 Uhr) Grund: Linktitel hinzugefügt

  8. #8
    j-l-n Guest

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    Anscheinend sind mittlerweile die Ergebnisse online: The Web never forgets: Persistent tracking mechanisms in the wild

    Anmerkung: ich werde ab sofort von den "großen" Themen und wichtigen News das jeweils aktuellste in der Threadübersicht hervorheben.
    mikdoe and dbarthel like this.

  9. #9
    Avatar von dbarthel
    dbarthel ist offline Haudegen
    registriert
    11-06-2014
    Beiträge
    641

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    Zitat Zitat von Julian Beitrag anzeigen
    Anmerkung: ich werde ab sofort von den "großen" Themen und wichtigen News das jeweils aktuellste in der Threadübersicht hervorheben.
    find ich gut.
    QR-Code scannen, das beste Fachforum für PHP & Javascipt entdecken.


    PS:

    Das Wort 'Kunst' kommt von Können und nicht von Wollen, denn sonst müsste es 'Wunst' heißen.



    שלום

  10. #10
    Avatar von miniA4kuser
    miniA4kuser ist offline Lounge-Member
    registriert
    12-07-2006
    Beiträge
    3.034

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    Klasse Idee !!!
    Hoffe ich konnte helfen

  11. #11
    j-l-n Guest

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    Wahnsinn, wie sich das jetzt verbreitet hat... Man braucht nur mal auf Google nach "canvas fingerprinting" zu suchen - da kommen seitenweise Treffer.

    Und ich finde es beeindruckend und zugleich erschreckend, wie effektiv das tatsächlich funktioniert, hier kann man es einmal ausprobieren: HTML5 Canvas Fingerprinting

    - - - Aktualisiert - - -

    Ups, den Link hatte dbarthel ja bereits gepostet...

  12. #12
    tsseh ist offline Foren-Gott
    registriert
    19-05-2008
    Beiträge
    5.666

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    Zitat Zitat von Julian Beitrag anzeigen
    Und ich finde es beeindruckend und zugleich erschreckend, wie effektiv das tatsächlich funktioniert,
    naja
    It is very likely that you are using [Firefox] on [Windows]
    finde ich jetzt nicht so beeindruckend
    Total Visitors Processed 338737
    Total Sets (User-Agents) 22136
    Total Groups (Signatures) 1847
    auch nicht

  13. #13
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    600

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    Natürlich ist das BEISPIEL nicht beeindruckend - das steht da aber auch, dass es nicht beeindrucken soll und nur eine Spitze vom Eisberg ist. Machen wir also mal ein wenig Fleisch drumherum - klick mal und öffne das, was Du dort siehst ... lass Dir von JavaScript und Deinem Browser zeigen, was Du ständig verrätst. Und ich für meinen Teil finde sehrwohl, dass man damit hervorragend Hashwerte bilden kann und wir sehr schnell gar nicht mehr über "ähnlich mit zig Tausend anderen" reden (pack gern noch IP, Art des Geräts (mobile/PC) etc. hinzu). Was letztendlich auch im Browser passiert, prüfen die wenigsten nache (jetzt gibbet bspw. v31 vom FF). Und die werden immer weiter(e) Einblicke gewähren. Und da der Browser schön im System installiert ist, kann dieser doch auch gleich noch was dazu beisteuern, oder?! Muss es ja nur schon als fertigen Wert irgendwo bereitstellen - als User kriegste nix mehr mit. Und da das jetzt ein echtes Buschfeuer ist, werden noch ganz andere darauf aufmerksam und demnächst sind es definitiv mehr als 144 Firmen in GER, die das "toll" finden. DAS beeindruckt, DAS macht es unappetitlich, DAS macht es sehrwohl sehr schön "nachweisbar".

    Auch auf die Gefahr hin, dass meine Phantasie gerade einen Purzelbaum macht: Der Ermittler fragt mit einem Sonderbefehl am Browser nach dem Hashwert - dieser spuckt den artig aus und wird verglichen mit einer Internetseite zum Thema "Bombenbau", da dort der Verdacht nahe liegt, dass Du das warst. Und dann sagt der Hashwert, "jo, isser!" ... was willst dann noch sagen?!

    Tor? Gar keine Alternative (kommst autom. mit auf den Radar von anderen Behörden - hatten wir erst).

    Ich kann der Sache nur EINE Sache wirklich positiv abgewinnen ... aber da werde ich noch ein wenig drüber Philosophieren müssen, ob das gehen könnte.

    Euch allen jetzt eine gute Nacht.

  14. #14
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.707

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    Steel, wo findet man denn dort was Individuelles? Das sieht mir irgendwie alles nach einer Standard Windows 7 Installation aus. Und die Mappe Geolocation ist leer.
    Und dieses Shockwave Flash beispielsweise ist in der Anzeige kaputt. Das kann man endlos öffnen, es zeigt immer das selbe an. Ich sehe gerade, dass das bei jedem Plugin so ist. Kann endlos geöffnet werden, immer den jeweils ersten Ordner anklicken. Irgenwann ist man soweit rechts, dass man den Raum verläßt. Also dieses Seite scheint mir aber noch stark verbesserungswürdig zu sein. Angst macht die mir nicht, ist eher lächerlich.
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png
    Sorry wenn ich manchmal ohne Hallo und nur klein schreibe! Dann bin ich nicht unfreundlich sondern mit nervigem kleinem Touch Tablet zugange

  15. #15
    SteelWheel ist offline Haudegen
    registriert
    18-07-2012
    Beiträge
    600

    AW: Cookie war gestern - jetzt ist Stalking im Browser in!

    *lach* ... na, dann weißt ja jetzt, was mit Deiner Maschine ist. Es ist die Maschine des Betrachters ...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was sind denn jetzt nochmal Browser?
    Von anna55 im Forum Smalltalk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09-01-2008, 21:44
  2. YetiGames war gestern...
    Von J-C im Forum Fun
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11-04-2006, 09:35
  3. Gestern abfragen
    Von Trojax im Forum Serverseitige Programmierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23-02-2006, 08:44
  4. Origami war gestern
    Von Albu im Forum Fun
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23-11-2005, 09:43
  5. Stalking - Anklage wenn es zu spät ist
    Von Freelancer im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07-08-2005, 00:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •