Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    reckyrockt ist offline Grünschnabel
    registriert
    30-05-2016
    Beiträge
    1

    XMLHttpRequest - 2 Objekte?

    Hallo zusammen,

    ich beschäftige mich erst seit kurzem intensiver mit der Webprogrammierung. Mehr oder minder hangel ich mich von Lösung zu Lösung.

    Zuletzt wollte ich mittels eines XMLHttpRequest über Anwahl einer Auswahlliste, einer weitere Auswahliste befüllen.

    Ich habe auch nach vielen lesen und suchen etwas gefunden was genau das erfüllt. Ich möchte nicht sagen dass mir alles zu 100% klar ist, aber ich kann nachvollziehen was geschieht.

    Frage:

    Wenn ich nun bei Auswahl der ersten Auswahlliste die zweite über den Request befülle, wie kann ich dann darauf hin wieder eine dritte Auswahlliste befüllen?

    Also verkettete Auswahllisten!

    Wie müsste ich den COde anpassen?

    Code:
    <script>
    function AnlageShow(str) {
        if (str == "") {
            document.getElementById("prodanlage_ab").innerHTML = "";
            return;
        } else {
            if (window.XMLHttpRequest) {
                // code for IE7+, Firefox, Chrome, Opera, Safari
                xmlhttp = new XMLHttpRequest();
            } else {
                // code for IE6, IE5
                xmlhttp = new ActiveXObject("Microsoft.XMLHTTP");
            }
            xmlhttp.onreadystatechange = function() {
                if (xmlhttp.readyState == 4 && xmlhttp.status == 200) {
                    document.getElementById("prodanlage_ab").innerHTML = xmlhttp.responseText;
                }
            };
            xmlhttp.open("GET","system/getAnlagen.php?q="+str,true);
            xmlhttp.send();
        }
    }
    </script>
    PHP-Code:
    <?php
    $q 
    intval($_GET['q']);

    $con        =        mysqli_connect('XXX''XXX''XXX''XXX');
    if (!
    $con) {
        die(
    'Could not connect: ' mysqli_error($con));
    }

    $sql="SELECT * FROM tbl_halle_anlage WHERE ID_HA = '".$q."'";
    $result mysqli_query($con,$sql);

    echo 
    "<select name='prodanlage' id='prodanlage'>";
    echo 
    "<option id='0'>Bitte auswählen!</option>";
    while(
    $row mysqli_fetch_assoc($result)) {

        
       echo  
    "<option value='".$row['ID']."'>"$row['anlage']. "</option>";

     
    }

        echo 
    "</select>";

    mysqli_close($con);
    ?>
    Geändert von reckyrockt (30-05-2016 um 20:48 Uhr)

  2. #2
    Avatar von mikdoe
    mikdoe ist offline Administrator
    registriert
    01-05-2010
    Beiträge
    7.637

    AW: XMLHttpRequest - 2 Objekte?

    * verschoben aus js *
    Das deutsche Javascript Forum http://forum.jswelt.de http://forum.jswelt.de/images/logoJsWeltForumV4_32x22.png
    Sorry wenn ich manchmal ohne Hallo und nur klein schreibe! Dann bin ich nicht unfreundlich sondern mit nervigem kleinem Touch Tablet zugange

  3. #3
    Avatar von kkapsner
    kkapsner ist offline Super Moderator
    registriert
    28-03-2008
    Beiträge
    17.681

    AW: XMLHttpRequest - 2 Objekte?

    Das geht eigentlich komplett äquivalent. Du musst nur eine andere PHP-Datei aufrufen und ein anderes HTML-Element mit dem zurückgelieferten HTML befüllen. Ich denke mal, dass du den Aufruf der Funktion über ein onchange im HTML machst - das kannst du in das "neue" HTML genauso reinbauen.

    PS: Ich würde dafür aber jetzt keine neue Funktion machen, sondern weitere Parameter zur Funktion hinzufügen:
    Code:
    function loadHTML(url, element) {
    	if (url === "") {
    		element.innerHTML = "";
    	}
    	else {
    		var xmlhttp;
    		if (window.XMLHttpRequest) {
    			// code for IE7+, Firefox, Chrome, Opera, Safari
    			xmlhttp = new XMLHttpRequest();
    		} else {
    			// code for IE6, IE5
    			xmlhttp = new ActiveXObject("Microsoft.XMLHTTP");
    		}
    		xmlhttp.onreadystatechange = function() {
    			if (xmlhttp.readyState == 4 && xmlhttp.status == 200) {
    				element.innerHTML = xmlhttp.responseText;
    			}
    		};
    		xmlhttp.open("GET", url, true);
    		xmlhttp.send();
    	}
    }
    HTML-Code:
    <select onchange="loadHTML(this.value? 'system/getAnlagen.php?q='+this.value: '', document.getElementById('prodanlage_ab'))"> ... </select>

Ähnliche Themen

  1. XMLHttpRequest im IE
    Von thommy.s im Forum JavaScript
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21-10-2009, 16:21
  2. XmlHttpRequest Umlaute
    Von Jogi88 im Forum JavaScript
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17-09-2009, 21:22
  3. xmlhttprequest
    Von mift99 im Forum JavaScript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21-10-2007, 16:47
  4. XMLHttpRequest
    Von Sharis im Forum JavaScript
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16-04-2007, 10:43
  5. XMLHttpRequest
    Von chris_42 im Forum JavaScript
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22-08-2005, 14:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •